Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Sparverträge / Lebensversicherungen in TH abschließen?

Erstellt von jeen, 04.07.2007, 10:01 Uhr · 14 Antworten · 2.217 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von jeen

    Registriert seit
    09.06.2007
    Beiträge
    291

    Sparverträge / Lebensversicherungen in TH abschließen?

    Ich hätt´ da mal ne Frage:

    Meine Frau und ich möchten für unsere gemeinsame Tochter ein Sparkonto einrichten, auf dem wir über längere Zeit einen festen Betrag einzahlen, der nach Ablauf unserer Tochter zur Verfügung steht. Auch über eine Risiko-Lebensversicherung mache ich mir derzeit Gedanken.

    Meine Frau hat schon vor Jahren für Ihre erste Tochter so etwas in TH abgeschlossen. Man zahlt über 15 Jahren pro Jahr 15.000 THB ein.
    Leider konnte mir meine Frau keine genaue Auskunft geben, wie hoch die Verzinsung ist. Angeblich sollen aber 3% drin sein.

    Hier meine Frage:

    Lohnt es sich, bei der Suche nach geeigneten Sparangeboten und Lebensversicherungen in TH zu recherchieren oder sind die Angebote in D prinzipiell günstiger? Hat einer von Euch da konkrete Erfahrungen?

    Jens

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Auntarman2
    Avatar von Auntarman2

    Re: Sparverträge / Lebensversicherungen in TH abschließen?

    Also ich würde aufgrund der politischen Bedingungen zur Zeit unabhängig von den Konditionen so etwas nicht abschließen.

    So rein aus dem Bauch heraus...

  4. #3
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.505

    Re: Sparverträge / Lebensversicherungen in TH abschließen?

    Mal rein von der Logik her.

    Regelmäßig Beträge auf ein thailändisches Sparkonto zu überweisen kostet regelmäßig Überweisungsgebühren.
    Da eure Tochter nicht hier in D. lebt kannst du hier zwar nicht direkt einen Sparvertrag auf Ihren Namen einrichten, aber das sollte doch das kleinere Übel sein. Es ist mit Sicherheit günstiger, ihr zur geplanten Zeit den gesamten Betrag der hier angespart wurde zu überweisen.


    Risikolebensversicherung
    Sicher willst du nicht nur die Tochter sondern auch deine Frau absicheren. Das heißt eine Risikolebensversicherung hier in D. für dich abschließen mit deiner Frau als Begünstigter. Es steht dir normalerweise frei als Klausel mit aufzunehmen, dass eure Tochter Begünstigte wird, sollte auch deiner Frau zum gleichen Zeitpunkt etwas passieren (z. B. gemeinsamer Unfall)

    Zusätzlich könntest du eine kleine Risokolebensversicherung für deine Frau abschließen mit eurer Tochter als Begünstigte.


    Sofern ihr nicht in naher Zukunft plant nach LOS überzusiedeln, würde ich diese Sparverträge + Versicherungen nicht in LOS abschließen.


    phi mee

  5. #4
    Avatar von Caveman

    Registriert seit
    29.03.2007
    Beiträge
    783

    Re: Sparverträge / Lebensversicherungen in TH abschließen?

    Zitat Zitat von phi mee",p="500080
    Da eure Tochter nicht hier in D. lebt kannst du hier zwar nicht direkt einen Sparvertrag auf Ihren Namen einrichten...
    Wieso nicht? Meine Soehne waren beide noch nie in Deutschland, haben aber beide in Deutschland je ein Wertpapierdepot, je ein Verrechnungskonto und je ein Sparkonto.

    Gruss
    Caveman

  6. #5
    Avatar von andydendy

    Registriert seit
    25.12.2003
    Beiträge
    2.746

    Re: Sparverträge / Lebensversicherungen in TH abschließen?

    Die Bangkok Bank bieten sowas an und meine Frau zahlt
    pro Jahr 600,- Euro ein. Konditionen per PN.

  7. #6
    Avatar von jeen

    Registriert seit
    09.06.2007
    Beiträge
    291

    Re: Sparverträge / Lebensversicherungen in TH abschließen?

    Zunächst mal vielen Dank für Eure Statements! :bravo:

    Zur Klarstellung: Die ältere Tochter ist thailändisch, kommt aber in 1 1/2 Wochen mit frisch gebackener Aufenthaltserlaubnis nach Deutschland. :-) Die jüngere hat deutsche Staatsbürgerschaft, ich werde die thailändische aber irgendwann beantragen.

    Die gesamte Familie wird also schwerpunktmäßig in D leben. Allerdings hat meine Frau einen sehr starken Bezug zu Ihrer Familie in TH, was ich sehr unterstütze. Vertragsabschluß in TH wäre also noch eine Woche lang möglich. (Dann kommen die drei zurück.) Die Beitragszahlung würde über die Mutter meiner Frau ablaufen.

    Der Einwand von Auntarman2 ist jedoch nicht ohne....

    Jens

  8. #7
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.505

    Re: Sparverträge / Lebensversicherungen in TH abschließen?

    Zitat Zitat von Caveman",p="500086
    Zitat Zitat von phi mee",p="500080
    Da eure Tochter nicht hier in D. lebt kannst du hier zwar nicht direkt einen Sparvertrag auf Ihren Namen einrichten...
    Wieso nicht? Meine Soehne waren beide noch nie in Deutschland, haben aber beide in Deutschland je ein Wertpapierdepot, je ein Verrechnungskonto und je ein Sparkonto.

    Hallo Caveman,

    falls sie nicht gerade für online banking bei dieser Bank angemeldet sind gibt es m. E. ein kleines Problem wenn sie über das Geld verfügen möchten. Um z. b. einen Sparvertrag vorzeitig aufzulösen müssten sie persönlich unterschreiben.


    Ich hatte mal Mordsärger mit der Sparkasse wegen meiner Mutter die im Seniorenheim war. Ich hatte Bankvollmacht von meiner Mutter und habe für sie Sparvertäge abgeschlossen. Als ich dieselbigen Sparverträge aber vorzeitig kündigen musste (Mutter wurde Pflegefall) wollte sie Sparkasse, trotz meiner Vollmacht, noch die persönliche Unterschrift meiner Mutter.

    Langes Palaver, zuletzt mit dem Filialleiter, dem ich als letzte Möglichkeit offenließ sie mit einem Krankentransport zur Bank bringen und sie auf der Bahre in die Bank schieben zu lassen, lenkte die Bank ein. Ich konnte das Fromular zu Unterschrift mit ins Seniorenheim nehmen und danach mit dem Personalausweis meiner Mutter bei der Bank vorlegen.

    Also unbedingt vorher erkundigen, diese Feinheiten verschweigen die Banken gerne wenn es um Abschlüsse geht!


    phi mee

  9. #8
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Sparverträge / Lebensversicherungen in TH abschließen?

    Zitat Zitat von jeen",p="500107
    ...Die gesamte Familie wird also schwerpunktmäßig in D leben....
    tach jens,

    dann würde ich eine anlage in d machen. langfristig iss 3% fast zu wenig,
    da wird die anlagegesellschaft gut mitfinanziert

    gruss

  10. #9
    Avatar von andydendy

    Registriert seit
    25.12.2003
    Beiträge
    2.746

    Re: Sparverträge / Lebensversicherungen in TH abschließen?

    Den Abschluss bei der Bangkok Bank kann man ohne weiteres
    auch machen wenn der Lebensmittelpunkt in der BRD
    liegt. Nur so am Rande, mit dem ausgezahlten Geld
    kann man problemlos die Garantiesumme für den Farang
    bezahlen.

  11. #10
    Auntarman2
    Avatar von Auntarman2

    Re: Sparverträge / Lebensversicherungen in TH abschließen?

    Wobei man bei 3% Auszahlung und 3% Inflation schon ein paar Milliönchen Baht hinterlegen sollte...

    So mit 20. Mio Baht wird es dann allerdings so 40 Jahre langen...

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wie eine KV in Thailand abschließen
    Von pongneng im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 24.01.12, 10:17
  2. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 16.09.04, 11:56
  3. K.Versicherung für Besuchervisum in Thailand abschließen?
    Von Sompob im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 28.06.04, 21:32