Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 45

Sorgerecht und Gerichtsbarkeit

Erstellt von Dieter1, 20.06.2007, 14:22 Uhr · 44 Antworten · 4.046 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.992

    Re: die schlange im haus und die giftschlange im garten

    Vergesst die Rechtssprechung. Ab dem Moment, wo die Tochter in Thailand ist liegen alle Entscheidungen ueber den Verbleib bei der Mutter.

    Da nuetzt es auch nichts in Roi Et aufzukreuzen und deutsche Gerichtsentscheide dabei zu haben. Wenn die Mutter nicht will, dass Du noch Kontakt zur Tochter hast, dann hast Du keinen mehr.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: die schlange im haus und die giftschlange im garten

    hallo antibes,
    ich gehe mal auf das thema schlangen ein. im isaan lernen die kinder automatisch den respekt vor schlangen. die kinder spielen und toben ja den ganzen tag auch in der grünen natur.
    mir persönlich sind schon desöfteren schlangen begegnet. einmal war eine auf dem hongnam meiner kleinen dabei einen frosch zu verspeisen, sie kam wie ein blitz aus dem hongnam gerannt:-). leider mussten wir die schlange töten da sie sehr agressiv wurde.
    auf freiem feld begegnete mir eine kleine kobra, vor denen sollte man sich in acht nehmen, auch kleine sind gefährlich.
    auf kho chang schlief eine phyton unter dem vordach unseres bungalow auf einem balken. wir baten die mitarbeiter die schlange zu entfernen , aber nicht! zu töten da die frauen eine grosse angst davor haben. sie setzten das tier etwas weiter entfernt wieder aus.
    die phyton hat eine wunderschöne zeichnung auf ihrem körper. es war eine gelegenheit sie einmal genau zu betrachten.
    du solltest deiner tochter einen gesunden respekt vor schlangen beibringen, schlangen sind in thailand überall anzutreffen.

    sorgerecht deiner tochter, in thailand endet quasi dein recht auf deine tochter. es kommt auf das verhältnis zu deiner ex an. unterbindet sie in thailand jeglichen kontakt zu dir hast du schlechte karten.
    ich würde versuchen unter allen umständen das sorgerecht zu erwirken.

  4. #3
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: die schlange im haus und die giftschlange im garten

    Zitat Zitat von Dieter1",p="495166
    Vergesst die Rechtssprechung. Ab dem Moment, wo die Tochter in Thailand ist liegen alle Entscheidungen ueber den Verbleib bei der Mutter.

    Da nuetzt es auch nichts in Roi Et aufzukreuzen und deutsche Gerichtsentscheide dabei zu haben. Wenn die Mutter nicht will, dass Du noch Kontakt zur Tochter hast, dann hast Du keinen mehr.
    so iss es antiebes,

    bei bedarf und entsprechender vorbereitung iss die tochter binnen ein paar tage thai,
    dann bist du, wie bereits gepostete, aussen vor.

    gruss

  5. #4
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: die schlange im haus und die giftschlange im garten

    gibt es hier einen member, dem ein kind gegen seinen willen entzogen wurde? würde mich interessieren wie das ganze verlaufen ist.

  6. #5
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: die schlange im haus und die giftschlange im garten

    Da gibt es doch gar nichts zu überlegen.
    Das Wohl des Kindes steht eindeutig und immer im Vordergrund.
    Und mit den realen Umständen (die mir auch im Detail bekannt sind) kann es gar nichts in der Richtung geben.

  7. #6
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.992

    Re: die schlange im haus und die giftschlange im garten

    Monta,

    wie willst Du denn ein minderjaehriges Kind mit thailaendischer und deutscher Staatsbuergerschaft gegen den Willen seiner thailaendischen Mutter aus Thailand nach Deutschland bringen?

    Gruss Dieter

  8. #7
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: die schlange im haus und die giftschlange im garten

    Dieter, falsch verstanden worden (oder mißverständlich ausgedrückt).
    Was ich meinte: Das Zulassen einer Reise nach Thailand käme für mich nicht mal in Gedanken in Frage.

  9. #8
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.992

    Re: die schlange im haus und die giftschlange im garten

    Ja, da haste Dich etwas unklar ausgedrueckt obwohl mir jetzt natuerlich klar ist wie es gemeint war :-) .

  10. #9
    Avatar von Ampudjini

    Registriert seit
    03.04.2002
    Beiträge
    2.482

    Re: die schlange im haus und die giftschlange im garten

    Zitat Zitat von antibes",p="495209
    gibt es hier einen member, dem ein kind gegen seinen willen entzogen wurde? würde mich interessieren wie das ganze verlaufen ist.
    Das Mitglied SteveHH hatte als Betroffener mal einige Beiträge zu diesem Thema verfasst. Ist schon einige Zeit her und waren wohl auch andere Umstände (z.B. beide Elternteile deutsch), aber evtl. kannst Du ihn mal anschreiben (er war aber laut Profil schon lange nicht mehr hier online).

    Seinen (geschloßenen) Thread findest Du hier.

    Ich fürchte aber, dieses Thema ist (wenn es um tatsächlich Betroffene geht) in einem Forum nicht gut aufgehoben.

  11. #10
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: die schlange im haus und die giftschlange im garten

    hallo ampudjini,
    ich denke auch, dass ich mich jetzt ein bisschen zurücknehmen werde. das weitere wird sich besser zum wohle aller beteiligten ohne öffentlichkeit regeln lassen.

Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Eine Frage zur Gerichtsbarkeit
    Von waanjai_2 im Forum Thailand News
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.02.09, 15:43
  2. gerichtliches Sorgerecht
    Von Bukeo im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.12.07, 15:23
  3. Sorgerecht abgelehnt
    Von Küstennebel im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 18.08.07, 01:08
  4. Sorgerecht beantragen....
    Von Küstennebel im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.06.07, 23:15
  5. SORGERECHT in Thailand
    Von SiamOnkel im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 21.11.03, 07:35