Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 25 von 25

Sorgerecht abgelehnt

Erstellt von Küstennebel, 24.06.2007, 10:53 Uhr · 24 Antworten · 3.868 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Küstennebel

    Registriert seit
    25.04.2007
    Beiträge
    1.453

    Re: Sorgerecht abgelehnt

    Es war leider nicht die einzige Auseinandersetzung. Wie schön ist es doch, wenn man sich wenigstens Worte an den Kopf knallen kann, die der andere auch versteht - hat echt eine Menge Vorteile, aber das habe ich auch erst jetzt begriffen.

    Ansonsten habe ich Charakterzüge kennen gelernt, die ich von ihrem 3monatigen Besuch im letzten Jahr nicht einmal ansatzweise kannte, fast schien es, als hätte sie sich um 180 Grad gedreht. Das mich das ganze dann leider in vieler Hinsicht an meine letzte Katastrophenbeziehung erinnerte, ließ die Frage nach dem weiteren Sinn einer gemeinsamen Zukunft aufkommen und na ja, eben darüber grübel ich jetzt nach....

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Sorgerecht abgelehnt

    nun, ich habe mir den tread nicht ganz durchgelesen, aber thema adoption geht so überhaupt nicht.
    verweise auf die regelungen der haager konvention und damit verbunden auf das deutsche adoptionsrecht.
    ein unterjubeln als vater des kindes? aufgrund der tatsache das der leibliche vater bekannt sein dürfte könnte ein sorgloses unterschreiben irgendwelcher dokumente auf der amphoe schnell im kittchen enden.
    nur was du lesen und verstehen kannst das könntest du evtl. unterschreiben!
    das gilt nicht nur hier sondern immer.

    Edit: Tramaico hat es am besten beschrieben und jetzt habe ich erst den rest gelesen.
    es ging mir im isaan auch so das ich erst monate später charakterzüge meiner freundin kennenlernte die bis dato nicht einmal ansatzweise hervorkamen.
    streitereien, tagelanges aussitzen. anschreien deren worte ich nicht verstand.

  4. #23
    woody
    Avatar von woody

    Re: Sorgerecht abgelehnt

    Zitat Zitat von Küstennebel",p="515183
    Zurück aus Bangkok....

    mit vielen Erfahrungen, guten sowie solchen, die mich doch sehr nachdenklich gemacht haben.

    Das Sorgerecht zu bekommen war wirklich einfach.....
    Das es da nicht um das Sorgerecht alleine ging, hab ich mir schon fast gedacht.

    Auf jeden Fall hast du jetzt mal einen Einblick in die thailändische Mentalität bekommen. Und wenn du, bei aller Sympathie und Liebe einen klaren Kopf behältst, kann die Sache so oder so glücklich für dich enden.

    @wingman, dein Kommentar geht total an der Geschichte vorbei. Halte dich doch ab und an mal an deine Fussnote.

  5. #24
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Sorgerecht abgelehnt

    Zitat Zitat von Küstennebel",p="515189
    ...darüber grübel ich jetzt nach....
    Mach das mal mit großen Bedacht. Wird wohl notwendig sein.

  6. #25
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Sorgerecht abgelehnt

    Zitat # 20 (selbst )
    " Kann nur besser werden,wenn der Kopf mal frei ist."
    _______

    Damit bezog ich mich eher auf die Frau.
    Ein " freier Kopf " ob bei Mann oder Frau..ist natürlich immer positiv.

    Zitat Küstennebel:
    " Ansonsten habe ich Charakterzüge kennen gelernt, die ich von ihrem 3monatigen Besuch im letzten Jahr nicht einmal ansatzweise kannte, fast schien es, als hätte sie sich um 180 Grad gedreht. Das mich das ganze dann leider in vieler Hinsicht an meine letzte Katastrophenbeziehung erinnerte, ließ die Frage nach dem weiteren Sinn einer gemeinsamen Zukunft aufkommen und na ja, eben darüber grübel ich jetzt nach...."
    ________

    Zusammensein in Dtschl. und Zusammensein in TH. ist m.M. nach ein Unterschied..Möchte da nicht näher drauf eingehen.

    Bin selbst kein 2-3 Wochenurlauber.
    Kann nur besser werden, wenn sie in Dtschl. ist. Thai kann vordergründig emotional dichtmachen, da kann das mitunter schwierig werden, für Falang, so Mann das nicht kennt damit dann klarzukommen..und evtl. mündlich, Erklärungen seitens Frau, für ihn unverständliches Handeln von ihr, bekommen möchte..

    Innerliche Konflikte der Frau, die rauskommen, weil eine starke innere Anspannung besteht.Z.B. ( vermut ich mal )

    Wenn das Verliebtsein beendet ist, weiss garnicht wie lange die Phase allgemein im Durchschnitt anhält, dann sollte i.d.R. eine andere, gemässigte Phase einsetzen..grins. gruss.


    _________________

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Sorgerecht und Adoption in Thailand
    Von Volker M. aus HH. im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 20.07.09, 03:51
  2. gerichtliches Sorgerecht
    Von Bukeo im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.12.07, 15:23
  3. Sorgerecht und Gerichtsbarkeit
    Von Dieter1 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 25.06.07, 14:48
  4. Sorgerecht beantragen....
    Von Küstennebel im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.06.07, 23:15
  5. SORGERECHT in Thailand
    Von SiamOnkel im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 21.11.03, 07:35