Seite 12 von 13 ErsteErste ... 210111213 LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 121

Sohn in Thailand 13 J macht Probleme - Kommt nicht nach Hause - Sie will nach TH

Erstellt von 2sc5200, 01.05.2016, 20:08 Uhr · 120 Antworten · 8.082 Aufrufe

  1. #111
    Avatar von berti

    Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    3.880
    Zitat Zitat von Frank und Supa.... Beitrag anzeigen
    Gefällt Euch doch so ein Geschreibe
    keine Aufregung: ein frätt wie diesiger hier wird von den Mitgliedern als Steilvorlage für gutes entertainment genommen u. dem faker machts genauso viel Spaß, seinen vermeintlichen Müll abzuladen

  2.  
    Anzeige
  3. #112
    EO
    Avatar von EO

    Registriert seit
    09.07.2001
    Beiträge
    1.742
    also ich schreib das mal subjektiv. Vielleicht ist es ja so, das Sie Geld braucht. Haste denn mal nachgedacht, wenn Sie 2 Wochen hier weg ist, wo Sie ist? Warum Sie nicht telefonisch erreichbar ist?. Vielleicht geht Sie ja anschaffen, eben wegen der Kohle?. Schulden ?. Zocken ?. Da stört natürlich ein Kind. Ja, und dann ist es eben leicht das Kind bei dir zu lassen. Und willst du so weiter machen ?. Was mich auch stört ist folgendes.
    [QUOTE Als dann die Barlady einfach so mit mir mitging, (mach mal die Papiere fertig)
    was glaubst Du wie die vor Wut tobte, wieso ich Barlady mit Kind aus Thailand mitgebracht habe][/QUOTE].

    Also die Barlady ging so einfach mit. Ja warum denn ? Was haste denn "Der"erzählt ?. Ähem , nur mal so Papiere fertig machen ? ist auch nicht so schnell und einfach. Für ne einfach denkende Barlady (ich will ein besseres Leben)sowieso nicht. Das braucht auch Zeit und Geld.
    Also hast doch schon länger den Gedanken gehabt.
    Und auch wieder ne Frau mit Kind. Auch mal nachgedacht ? wie es im Leben dann weiter geht ? Mit Kind ? Erziehung ? Kita ? Schule ?usw.
    Wenn das so der Wahrheit entspricht, ist doch klar das Sie ausflippt oder ?. Ja weil sie ja auch dann unter Druck kommt. Oh was mach ich denn jetzt ? Wie entscheidet sich der Farang ?.Was passiert denn dann mit mir ? Wie geht's weiter?.
    Das liest sich so, als wenn du das ganz klar bewusst gemacht hast und mit Kalkül.
    Was erwartest du denn jetzt von den Thaifrauen?
    Darum gebe ich dir folgenden Ra t:LAss Sie gehen mit Abfindung. Und fang doch erst mal an , dein Leben und Handlungsweise aufzuräumen. Ich halte es für falsch, daß du für dich nach ne Thaifrau suchst. Ist nix für dich.
    Und wenn doch, dann ne Thai ,welche schon länger in Deutschland lebt. Das Leben hier kennt. einigermaßen gestärkt ist. Und auch Single ist. Um dann zusammen zu leben. Und wenn du glaubst, daß du auch ein Kind erziehen kannst, dann evtl. Frau mit Kind. Es gibt in Deutschland mit Sicherheit genug Frauen ,welche einen neuen Partner suchen. Vieleicht solltest du dir einfach mal Zeit lassen und langsam an die Sache ran gehen. Vielleicht mal ehrlich sein und evtl. ohne Kalkül. Ohne berechnend zu sein. Und wenn du denkst, daß "alle" Thais irgendwie berechnend sind ,nur dein Geld wollen. dann lass die Finger sowieso von den Thaifrauen.

  4. #113
    Avatar von Spencer

    Registriert seit
    09.03.2015
    Beiträge
    4.957
    Zitat Zitat von EO Beitrag anzeigen
    also ich schreib das mal subjektiv.
    ach lieber EO.......

    ich denke dass jede weitere, an diesen menschenverachtenden, egoistischen Zeitgenossen gerichtete,
    gut gemeinte Stellungnahme "vergebliche Liebesmüh`" ist.

    Ich befürchte :
    entweder er kann den Ausführungen mangels Kapazitäten, schlicht nicht folgen
    oder er lacht sich über unsere Bemühungen heimlich "ins Ästchen".

    Was hier nun genau zutrifft ist mir noch nicht so ganz klar.

  5. #114
    Avatar von xxeo

    Registriert seit
    17.01.2013
    Beiträge
    4.584
    Money comes first, love comes later.

    Guter Sinnspruch. Man könnte dazwischen noch kurz die Wonne der Kopulation erwähnen...

    Aber dazu gibt es einen anderen Spruch, der auf "forget her" endet und mit einer auf Langlebigkeit ausgerichteten Partnerbeziehung nix zu tun hat.

  6. #115
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.426
    Zitat Zitat von Dune Beitrag anzeigen
    @spencer, man kann ja nur lernen. Ich habe mir 'money first, loves comes later' fett auf die Fahnen geschrieben.
    ach darum liebst du den Fusselbären nur Palatonisch.

  7. #116
    Avatar von Dune

    Registriert seit
    20.06.2010
    Beiträge
    5.975
    Zitat Zitat von Franky53 Beitrag anzeigen
    ach darum liebst du den Fusselbären nur Palatonisch.
    Franky, da sind wir ja schon einmal bei einem Ergebnis in diesem Thread.
    Aber das akzeptiert der Fussel, wir sind da sehr offen.

  8. #117
    Avatar von Dune

    Registriert seit
    20.06.2010
    Beiträge
    5.975
    Zitat Zitat von Frank und Supa.... Beitrag anzeigen
    und was soll die ganze Aufregung hier überhaupt?
    Gefällt Euch doch so ein Geschreibe,kann man wieder ablästern und verteufeln,
    wenn in anderen threads zB über einen Hausbau berichtet wird,
    wird der Berichterstatter doch genauso oder noch übler angegangen!
    Hier in diesem, leider zum absolutem "Qualitätsforum" verkommenen nittaya,
    wird inzwischen ja doch nur noch persönlich beleidigt,Verdächtigungen vorgebracht,etc
    und Jeder Einzelne sieht nur sich selbst als den absoluten Gutmensch!

    mal selber öfter an die eigene Nase packen.......!!!
    oder vor der eigenen (oder des Partners) Haustüre kehren!
    Jetzt bist Du aber sehr harsch. Ich denke eher, wenn das hier ernsthaft wäre, dann käme vom TS auch eine Erkenntnis. Dazu kommt es nie, weil wir immer wieder seine Inhalte, nennen wir es umkreisen, müssen.
    Bisher sehe ich keine Geläster, eher Unverständnis der Member über die Einlassungen vom TS. Überdenke doch mal für Dich, was die Botschaft ist.
    Meine ist, dass man Menschen nach Belieben austauscht und das mit fadenscheinigen, fast naiven Ausreden. Aufgrund der Vorerfahrung dürften keine Dinge mehr eine Überraschung sein.

  9. #118
    Avatar von 2sc5200

    Registriert seit
    14.01.2012
    Beiträge
    376
    Zitat Zitat von EO Beitrag anzeigen
    a Was mich auch stört ist folgendes.
    [QUOTE Als dann die Barlady einfach so mit mir mitging,e]
    .

    "Die Barlady ging so einfach mit ???? Was haste denn erzählt ?.


    Das sage ich Dir gerne:

    Ich war in Pattaya für 4 Wochen zusammen mit Thai (jetzt Ex ) Freundin aus Deutschland, in Urlaub.

    Meine Thai aus DE ging nach ein paar Tagen gleich für 4 Wochen in den Isaan. Die Barlady wußte das ( i dont care you have Thai ) und Mama Zhang hat mich mit Thai und ihren Kindern gesehen.

    Versprochen habe ich absolut nichts, ich sagte ihr, das ich HABENICHTS " bin, kein Geld, kein Auto habe, in DACH mit Thai und deren Kindern wohne, die Mama Zhamg mit mir gesehen hat.

    10.000 THB Großvater und Sohn, jeden Monat ist ok und daran haben ich mich immer gehalten.

    Nach 4 Wochen bin ich nach DACH nach Hause geflogen und Sie auch ohne was zu sagen weg von der Bar sofort nach Hause nachdem ich ihr 10.000 THB in die Hand gedrückt hatte.

    Dieser Familienzusammenhalt in THAI ist nervig, sowas haben wir in DACH nicht. Hat nur im Kopf ihren Sohn und Papa endlich wiederzusehen und denkt gar nicht daran was das alles kostet. Natürlich will MIA Farland dann auch noch Geld für neu Anschaffungen im Thai Haus wie neuen Kühlschrank, Waschmaschine und weitere Ausgaben wie take care Family etc....

    Ihr versteht mich sicherlich wenn ich schreibe, eine Deutsche Frau mit Familie, verheiratet, mit Berufsausbildung, davon ein Elternteil in Elternzeit, der andere Vollzeit berufstätig kann sich solche Ausgaben nicht leisten, außer die Familie wohnt mietfrei, hat kein Auto und sonstige Unkosten.

    Eine Deutsche Familie mit deutscher Frau in Elternzeit kann nicht nach Thailand in den Urlaub fliegen, mit Glück reicht das Geld gerade mal für 2 Wochen Urlaub in Deutschland mit dem Auto. Ich kenne viele Deutsche Familien, wo beide sogar Vollzeit arbeiten, die können sich das nicht leisten und schütteln nur den Kopf

    Wie gesagt, schaut euch mal die heutigen Mieten mit NK an: 1500 EUR + Auto + Lebenshaltungskosten, wieviel Geld bleibt noch für Thailand übrig ? Nichts


    Die Forum Member die im eigenen Haus oder der ETW wohnen, vielleicht sogar geerbt haben und monatlich nichts an Miete zahlen sollen bitte nicht kommen und sagen, das ich kein Geld habe mir keine Thai leisten kann, das ist Blödsinn.

    Sie hat hier den gleichen Lebensstandard wie eine deutsche Frau, die jeden Tag hart arbeitet.

    Bevor ich wieder angegangen werde:

    Wie viele Türkische Millionen Muslime wohnen in Deutschland, die können sich solche Ausgaben auch nicht leisten wie 1 x im Jahr mit großen Geldgeschenken in die Türkei zu fliegen und die schicken auch nicht jeden Monat 300 EUR in die Türkei wie unsere Thai Ladys nach Thailand. Im Gegenteil, die Türken müssen hart arbeiten und eisern sparen.

    Sie soll sich mal an den anderen Ausländern orientieren. Das sind die Standards - und das will Sie nicht einsehen.

    Die Probleme mit dem Thai Sohn bringt Sie hier nach Hause, der Junge hat einen Vater in Thailand, der laut ihren Angaben seit Jahren keinen Kontakt mehr mit dem Sohn hat.

    Ich kenne persönlich andere Deutsche die mit einer Thai verheiratet sind, in DACH wohnen, 3 Kinder in Thailand bei Großeltern haben und ganz klare Regeln aufgestellt haben:

    - mit den Kindern vom Ex Thai Mann in Thailand habe ich nichts zu tun.
    - Das Geld bleibt hier, mein Geld fließt nicht nach Thailand, kein Auto, Hausbau, Landkauf,
    - wenn Du Geld nach Thailand schicken willst musst Du arbeiten gehen, wir haben hier genug Kosten.
    - Wenn die Familie in Thailand nach Geld fragt sollen die erst mal arbeiten gehen.

  10. #119
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    8.932
    Zitat Zitat von 2sc5200 Beitrag anzeigen
    .

    "Die Barlady ging so einfach mit ???? Was haste denn erzählt ?.


    Das sage ich Dir gerne:

    Ich war in Pattaya für 4 Wochen zusammen mit Thai (jetzt Ex ) Freundin aus Deutschland, in Urlaub.

    Meine Thai aus DE ging nach ein paar Tagen gleich für 4 Wochen in den Isaan. Die Barlady wußte das ( i dont care you have Thai ) und Mama Zhang hat mich mit Thai und ihren Kindern gesehen.

    Versprochen habe ich absolut nichts, ich sagte ihr, das ich HABENICHTS " bin, kein Geld, kein Auto habe, in DACH mit Thai und deren Kindern wohne, die Mama Zhamg mit mir gesehen hat.

    10.000 THB Großvater und Sohn, jeden Monat ist ok und daran haben ich mich immer gehalten.

    Nach 4 Wochen bin ich nach DACH nach Hause geflogen und Sie auch ohne was zu sagen weg von der Bar sofort nach Hause nachdem ich ihr 10.000 THB in die Hand gedrückt hatte.

    Ich kenne persönlich andere Deutsche die mit einer Thai verheiratet sind, in DACH wohnen, 3 Kinder in Thailand bei Großeltern haben und ganz klare Regeln aufgestellt haben:

    - mit den Kindern vom Ex Thai Mann in Thailand habe ich nichts zu tun.
    - Das Geld bleibt hier, mein Geld fließt nicht nach Thailand, kein Auto, Hausbau, Landkauf,
    - wenn Du Geld nach Thailand schicken willst musst Du arbeiten gehen, wir haben hier genug Kosten.
    - Wenn die Familie in Thailand nach Geld fragt sollen die erst mal arbeiten gehen.
    ich habe eine Lösung für Dich. Wir vom Nittayaforum legen zusammen, und überweisen DICH ins Bungrumrad Hospital. Dort bekommst Du von den besten Chirurgen Thailands eine Mö.. und Titt.. verpasst, sowie eine Haarverpflanzung in schwarz. Und mit etwas Botox bekommen sie Deine Lippen "südthailändisch" hin, und unter der Sonnenbank schaffen wir den passenden Teint.

    Danach, am besten ein paar Jahre lang, darfst Du uns darüber berichten, wie die Welt aussieht aus der Sicht einer Frau.

  11. #120
    Avatar von berti

    Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    3.880
    Zitat Zitat von 2sc5200 Beitrag anzeigen
    Ich kenne persönlich andere Deutsche die mit einer Thai verheiratet sind, in DACH wohnen, 3 Kinder in Thailand bei Großeltern haben und ganz klare Regeln aufgestellt haben:

    - mit den Kindern vom Ex Thai Mann in Thailand habe ich nichts zu tun.
    - Das Geld bleibt hier, mein Geld fließt nicht nach Thailand, kein Auto, Hausbau, Landkauf,
    - wenn Du Geld nach Thailand schicken willst musst Du arbeiten gehen, wir haben hier genug Kosten.
    - Wenn die Familie in Thailand nach Geld fragt sollen die erst mal arbeiten gehen.
    wäre es nicht auch für Dich reizvoll, über eine solche Politik einmal nachzudenken?

Seite 12 von 13 ErsteErste ... 210111213 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 02.06.14, 14:57
  2. Was ist wenn Sohn in Thailand Schulden macht?
    Von smile im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 18.01.13, 12:28
  3. Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 22.07.12, 07:39
  4. FCCT Political Reform in Thailand - 13. Mai 2009
    Von waanjai_2 im Forum Thailand News
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 26.05.09, 09:13
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.03.06, 15:07