Seite 19 von 22 ErsteErste ... 91718192021 ... LetzteLetzte
Ergebnis 181 bis 190 von 213

So, nun ist es soweit.

Erstellt von brumfiz, 30.09.2012, 14:47 Uhr · 212 Antworten · 20.143 Aufrufe

  1. #181
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838
    Meine Freundin war und ist von Anfang an zu 100% loyal und mit weniger wuerde ich mich nie zufrieden geben.
    dito.

    Das Bsp. war eher auf die Fraktion gemünzt, die Pretty Woman zu oft gesehen haben. Wenn eine Beziehung beiderseitig aus den richtigen Gründen eingegangen wird, trifft die These nicht zu.

    Aber wenn jemand glaubt, wenn er den goldenen Samariter spielt und dann aus Dankbarkeit eine gut funktionierende Beziehung erhält ist er schief gewickelt.
    Ein gutes Bsp. dafür ist unser Robert.


    Gruß Sunnyboy

  2.  
    Anzeige
  3. #182
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.990
    Robert ist ein spezieller Fall von eingeschraenktem Wahrnehmungsvermoegen.

    Irgendwie einfach zu gutherzig in der hartherzigen Welt .

  4. #183
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Zitat Zitat von brumfiz Beitrag anzeigen
    Nachträglich hat man immer nur das Gefühl, man dürfte hier nur eine Reiche Thai ohne Kinder mit Lupenreiner Vergangenheit und hohem Bildungsniveau und vollkommen unabhängig ist kennelernen.........

    Euer Brumfiz

    Alleine dein zweiter Avatar stellt klar, dass dies für dich sehr, sehr schwierig werden würde. Glaub mir die "High Society" und die Ebene darunter ist teilweise mehr versnoopt als in D.

    Geh deinen Weg, denn darauf hast du als Mensch in einem freien Land dein persönliches Recht. Eine Aussage und wie diese Aussage aufgnommen wird unterliegt den kulturellen Unterschieden. Diese erkennst du nach und nach, ....

    Investieren ohne rechtliche Einwirkungsrechte ist Harakiri. Das kann gut gehen. In den meisten Fällen leider nicht.

    Du hast in diesem Faden die meisten Probleme beschrieben. Tendenziell unterschätzt du sie nach meinem Gefühl, wie 99% + x % der involvierten. Ich bin kein Exot der zu dem 1 % gehört. Mach dir das bewusst und du kannst ein Leben finden, das nicht 0815 aber einzig artig ist. Finanzielle Zugewinne sollten sekundär sein, aber gegen einen hochgradigen Verlust bestehender Vermögenswerte solltest du hellhörig werden.

    Jetzt zu einem Punkt. Finanzielle Unterstützung zum Kauf eines Grundstückes ohne eigene rechtliche Handhabe wäre mir nie in den Sinn gekommen. Auch jetzt wo wir ein gemeinsames Kind haben, gibt es noch kein Grundstück in Thailand, das auf den Namen unseres binationalen Kindes registriert ist.

    Persönlich glaube ich, dass unsere Ehe nicht so schlecht läuft. Meine Frau denkt nach meinem Kenntnisstand ähnlich. Sie wünscht sich sicherlich manchmal andere Dinge, ich auch, teilweise die gleichen Dinge, ... Nur ist es schwierig diese zu realisieren. Nur eine Partei glücklich zu machen geht auf Dauer nicht gut.

  5. #184
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.446
    Zitat Zitat von pradipat 60 Beitrag anzeigen
    yogi habe ich das richtig verstanden du hast mit Deiner Freundin unverheiratet im Iran gelebt. Kann ich
    mir nicht vorstellen da ich selber dort schon beruflich aktiv war ist ein Zusammenleben
    nur mit einem verheirateten Partner möglich.
    Du hast richtig verstanden. Meine Firma hat das Visum für meine Zukünftige in Bonn beantragt. Wir mussten aber sowas wie ein Document of Engagement einreichen. 4 Monate am Stück waren wir unverheiratet im Iran. Bei der folgenden Einreise waren wir aber schon verheiratet.

  6. #185
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.240
    ganz klar Warnungen hat der TS sicherlich genug erhalten und offensichtlich ist er da in irgendwas reingerutscht was wie eine Einbahnstraße aussieht

    gesetzt den Fall das sie es ehrlich meint und ne gute Seele ist, bleiben unterm Strich genügend sachliche Minuspunkte die in der Zukunft (nach Abklingen der Verliebtheitsphase) eine etwas schwierige Beziehung erwarten lassen, einmal wegen der Kinder und den damit verbundenen Ausgaben bzw ihres und seines Engagements für deren Enwicklung. Dafür braucht es eben auch Geld, sie wird ja kaum etwas zum Lebensunterhalt beitragen können.

    Mal ganz anders betrachtet im Bereich Gebrauchtwagenmarkt, 5555 sorry für diesen Vergleich


    da gibts den älteren Gebrauchtwagen mit bereits drei Auffahrunfällen, im Lack schon nicht mehr ganz so gut, hohe Kilometerleistung und ein etwas schwergängiges Getriebe für 25000€ und einer vielleicht nicht ganz stimmigen, manipulierten Tachoanzeige/Kilometerleistung....

    und gleich nebenan bei vielen anderen Händlern sieht man zum gleichen oder günstigeren Preis Neuwagen, bzw Wagen ohne Unfallschaden, tja

    Leihwagen mit unterschiedlichsten Leistungsmerkmalen gibts ja sowieso auch noch zu mieten für entsprechende Zeiträume

    schwere Entscheidung scheinbar, trotzdem sollte man sich schon überlegen wo man seine Kohle reinsteckt, spätestens wenn die Karre zu zicken anfängt wird man sich dran erinnern das es ja eigentlich ne Menge anderer Optionen gab

  7. #186
    Avatar von madam

    Registriert seit
    28.08.2012
    Beiträge
    209
    Zitat Zitat von brumfiz Beitrag anzeigen
    JA JA also ich bin zwar kein Adonis
    dein Thai Mädel hat dich ja ganz schön durcheinander gebracht. Verständlich, die Mädels haben es richtig gut drauf.
    Mein Tipp. Halte sie an der kurzen Leine. Sage ihr, du hast wenig Geld und must sparsam leben. Wenn sie dich dann immer noch "geil" findet, könnte es die richtige sein. Ich persönlich glaube aber sie wird danach wieder viel lieber in ihre Bar gehen und mit anderen Männern "bum bum" machen. Probieren geht über studieren.

  8. #187
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.426
    beiall den guten Tips finde ich es trotzdem grenzwertig ,dass sie verlangt ,dass der TS für sie und ihre Kinder am anderen Ende der Welt ein Haus baut und sie dort durchfüttert , den Kinder eine Ausbildung zahlen soll ,aber als Gegenleistung nur ein paar Wochen ,mal er bei ihr ,mal sie bei ihm pro Jahr gemeinsam verbringen will ,und das wohl die nächsten 20 Jahre.da ist es wohl egal ,wie sparsam oder ehrlich sie ist ,oder sehe ich da irgend etwas falsch?

  9. #188
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.446
    Zitat Zitat von Franky53 Beitrag anzeigen
    ................ oder sehe ich da irgend etwas falsch?
    Na fast alles. Schau mal bitte hier durch und dann schreib deinen Beitrag noch einmal.


  10. #189
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Es ist - wie an anderer Stelle schon mal geschrieben - praktisch unmoeglich mit rationalen Argumenten zu kommen.
    Mangels eigener Erfahrungen versteht der Rookie in der Regel nicht die oftmals gutgemeinten Hinweise.
    Und dies nicht aus boesen Willen - die speziellen Fallstricke in einer binationalen und insbesondere in einer Thai-DACH-Beziehung sind fuer ihn einfach nicht greifbar.

    Die durchaus gelungenen Partnerschaften unter aehnlichen oder gar gleichen Randbedingungen sprechen ja auch nicht fuer ein garantiertes Misslingen.
    Insofern bleibt dann eben das Daumendruecken und die Hoffnung, dass nach einiger Zeit der Betroffene erkennt, welcher Gefahr er entkommen ist - oder aber auch nicht.
    Spaetestens im letzten Falle hoeren wir dann wieder von ihm.
    Bis dahin druecke zumindestens ich ihm alle Daumen.

  11. #190
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838
    dass sie verlangt ,dass der TS für sie und ihre Kinder am anderen Ende der Welt ein Haus baut und sie dort durchfüttert , den Kinder eine Ausbildung zahlen soll ,aber als Gegenleistung nur ein paar Wochen ,mal er bei ihr ,mal sie bei ihm pro Jahr gemeinsam verbringen will ,und das wohl die nächsten 20 Jahre.da ist es wohl egal ,wie sparsam oder ehrlich sie ist ,oder sehe ich da irgend etwas falsch?
    siehst du, habe mich mal an den Anfang des Freds bemüht. Der TS hat bei ihr die Initiative ergriffen und nicht sie und bei Ideen in Sachen Lebensverbesserung bzw. Isaan Entwicklungshelfer scheint der TS der Hauptmotor zu sein a la "deutscher Nikolaus".

    By the way, ein guter Bekannter hat seit 5 Jahren zu einer ExPattylady. Die Frau war vier Jahre im Business. Jetzt besucht er sie zweimal im Jahr in Thailand und 3 Monate im Jahr kommt sie nach Holland. Er überweist nie mehr als 5000 Baht im Monat. Sie hat auch 3 Kinder und arbeitet nebenher auf dem Markt und ist eine wirklich korekte Frau. So können solche Geschichten auch laufen. Heiraten wird sie mein Bekannter nie und das weiß sie auch. Sie hat von ihm nie ein Motorrad oder ein Haus bekommen.
    Nur die 5000 Baht/Monat.

    Gruß Sunnyboy

Seite 19 von 22 ErsteErste ... 91718192021 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Heute ist es soweit....
    Von Luftretter im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 18.06.08, 13:06
  2. Am 21.12. ist es soweit.....
    Von Küstennebel im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 18.12.07, 19:02
  3. Am 15.11. war es soweit
    Von Volker M. aus HH. im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 07.12.07, 09:11
  4. Es ist soweit..
    Von KlausPith im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 07.12.01, 19:59