Seite 17 von 22 ErsteErste ... 71516171819 ... LetzteLetzte
Ergebnis 161 bis 170 von 213

So, nun ist es soweit.

Erstellt von brumfiz, 30.09.2012, 14:47 Uhr · 212 Antworten · 20.197 Aufrufe

  1. #161
    Avatar von brumfiz

    Registriert seit
    18.04.2012
    Beiträge
    189
    Zitat Zitat von tira Beitrag anzeigen
    moin,

    ...... es wird sich zeigen ob überhaupt ein besucher visum erteilt wird.......
    Genau und dann sehen wir weiter.....

  2.  
    Anzeige
  3. #162
    Avatar von Monta

    Registriert seit
    09.04.2012
    Beiträge
    771
    Warum wird denn bei mir die Seite 16 (#151-160) nicht angezeigt?

  4. #163
    carsten
    Avatar von carsten
    Zitat Zitat von Monta Beitrag anzeigen
    Warum wird denn bei mir die Seite 16 (#151-160) nicht angezeigt?
    Bei mir ist alles normal.....
    Kann das leider nicht nachvollziehen....
    Probier mal den Cache und die Cookies zu löschen, dann wirds wohl wieder gehen....

  5. #164
    Avatar von Monta

    Registriert seit
    09.04.2012
    Beiträge
    771
    das war's, danke.
    (Beitrag kann man wieder löschen)

  6. #165
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838
    Um auch mal etwas zu der Themaik zu sagen, Fakt ist bei "allen" Freds dieser Art ging die Beziehung in die Brüche. Die männliche Klientel ging immer mit der gleichen deutschen Denkweise an das Thema und das war schon der Kardinalfehler.

    Habe mal vor langer Zeit, bei einem Fred einem TS außerhalb des Forums eine genaue Handlungsanweisung gestrickt und was passierte, hielt sich nicht daran und die Karre wurde so richtig in den Dreck gefahren.

    Seitdem habe ich gelernt, dass Leute die solche Freds starten absolut beratungsressitent sind.

    Gruß Sunnyboy

  7. #166
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von noritom Beitrag anzeigen
    ... jeder ist seines Glückes Schmied, lass ihn doch einfach mal machen. Klar, brumfiz kommt etwas "gutgläubig" rüber, aber was wissen wir schon über ihn. Wenn ich an meine Thailand Vol.1 heute denke.........ich könnte mich vor Lachen weghauen, man(n) war ich dämlich, aber geschadet hat es auch nix......bis auf die Euros. ...
    Dann auch mal etwas Inhaltliches.

    Prima Einstellung.



    Klar, die wirklichen Herausforderungen einer bi-nationalen und besonders einer Thai-* Beziehung nimmt man oft mangels eigener Erfahrungen nicht wahr oder priorisiert sie falsch.
    Ueberraschung: das ist es aber, was das Leben ausmacht.

    Am Ende kann etwas Gutes dabei rauskommen.
    Falls nicht: auch in Deutschland wird ja in der Regel nicht nur einmal im Leben geheiratet.

    Entscheidend ist der letzte Satz von @noritom.
    Und der gilt fuer jede neue Beziehung, egal ob in Schwarzafrika, Dunkeldeutschland oder auf Fidji:

    ... auch einen Verlust (betr. Herz/Schmerz) wegstecken kannst, nur drauf zu!!!! Versuch macht kluch(g).
    Ich habe es mir damals wirklich nicht einfach gemacht, mir sehr viel Gedanken gemacht, hin und her ueberlegt.
    Und doch nicht jedes Detail erfasst.
    Auch die Gewichtung der identifizierten Problem- und Handlungsfelder war eine andere.

    Aber dies galt in meinem Fall.
    Den man sicher auf einige andere uebertragen kann, der aber deshalb dennoch nicht allgemeingueltig ist.

    Ich stehe zu meinem Motto: Alles wird. Manchmal sogar gut.

  8. #167
    Avatar von brumfiz

    Registriert seit
    18.04.2012
    Beiträge
    189
    Also alles ihn Ehren ,eure Bedenken sind sehr hilfreich.. Das mit der Beratungsresitent lass ich mal aussen vor ().

    Ich werde eure negativen Seiten zu dem Thema in mich einfließen lassen..kein Thema muss mich ja nicht jedesmal dazu äussern.

    Was wäre den mal bitte schön der Kardinalsweg. Ich nehme an etliche Member haben auch eine Thai an ihrer Seite.. und stand bei der auf der Stirn , Treu Liebevoll Ehrlich ect...
    Ich sehe das nicht so.... ihr habt jemanden kennegelernt , über einen gewissen Zeitraum beobachtet und Gemeinsamkeiten entwickelt.
    Um dann abschließend ein Urteil zu fällen ja das ist diese Jenige mit der ich ............

    So und was mache ich bitte schön .... rede ich nicht die ganze Zeit davon Step by Step.... gehe ich etwa los und Heirate direkt .. Baue ein Haus ect.......
    Erstmal viel Zeit miteinander verbringen ist oberste Premisse.
    Alles andere sind nur Vorbereitungen die nicht zur Ausführungen kommen müssen.

    Auch wie Strike es schon erwähnt hat sind "Klar, die wirklichen Herausforderungen einer bi-nationalen und besonders einer Thai-* Beziehung nimmt man oft mangels eigener Erfahrungen,
    Also die Negativerfahrung einige Member sind wohl darauf zurückzuführen... aber muss ich erst 20 Jahre in Thailand gelebt haben um einer Bi-nationalen Beziehung eine Chance einzuräumen.
    Ich wollte auch gerne Positive Erfahrungen einsammeln.....pro und contra gehören schließlich zusammen.

    Jede Geschichte ist individuell und zu unterschiedlich zu bewerten.. Natürlich hört sich meine Geschichte an wie jede andere ( Vieleicht endet sie auch so ), das Bewusstsein über der Tragweite meiner Handlung ist gegeben.
    Aber Beratungsresistenz ..ich weiß nicht.

    Ich sammel hier Erfahrungen von euch ...leider sehr Gewichtet in Richtung lass es -Weichei ect....
    Der Zweck meiner Mitteilungen dieses Tread war ursprünglich angedacht um Fehler in meinem System aufzudecken.
    Es gab teilweise gute Ansätze ( hier nochmals an alle Member ein Dankeschön)
    Hilfreich sind so Sachen wie kontrolliere den Pass -schau auf die Dokumente -nehme nicht die 90 Tage in Anspruch,frag Tramico mal usw.

    Wo sind die stolzen Member die glücklich mit einer Thai sind.... was mach ich den so anders wie ihr damals.
    Kennenlernen -Zeitverbringen-Weitersehen-

    Nachträglich hat man immer nur das Gefühl, man dürfte hier nur eine Reiche Thai ohne Kinder mit Lupenreiner Vergangenheit und hohem Bildungsniveau und vollkommen unabhängig ist kennelernen.........

    Euer Brumfiz

  9. #168
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von brumfiz Beitrag anzeigen
    ... hat man immer nur das Gefühl, man dürfte hier nur eine Reiche Thai ohne Kinder mit Lupenreiner Vergangenheit und hohem Bildungsniveau und vollkommen unabhängig ist kennelernen....
    Selbst wenn Dir das gelingt, nimmt Dir dies dann hier keiner ab.
    Mach einfach Dein Ding .... die eventuellen Untiefen musst eh Du allein aushalten.


  10. #169
    Avatar von Monta

    Registriert seit
    09.04.2012
    Beiträge
    771
    Es haben alle verstanden, die Option des sofortigen Projektabbruches wird nicht wahrgenommen.
    Sie wurde noch nie wahrgenommen, wie @sunnyboy schrieb, bei @bumfiz wiederholt es sich gerade.
    "Beratungsresistent" wird nicht gerne gehört, ist zu negativ besetzt, aber natürlich, was ist es anderes?
    Man kann/muss @brumfiz auch verstehen.
    Es fehlt ihm jegliches Wissen über die Eigenarten Thailands und wie es scheint, so einiges über Frauen allgemein (nicht abfällig gemeint).

    Das große Glück, mit Mandelaugen und langen schwarzen Haaren, man hatte es schon in den Armen.
    Und man wird dieses Glück nicht mehr loslassen, egal was da kommt.
    Wenn nötig wird man es zwingen, das Glück, oder mit Geld bestechen,
    wenn nötig ist man sogar bereit sein Rückgrat Stück für Stück an der Garderobe abzugeben,
    auch wenn man es heute noch nicht für möglich hält.
    Später aufkommende Fragezeichen werden glattgebügelt, auch wenn man ganz am Anfang noch etwas anderes behauptet.
    Nein, das Aussehen und die exotische Anmut spielt natürlich keine wirkliche Rolle,
    die inneren Werte zählen. Hauptsächlich. Und gleiche Augenhöhe, eine gemeinsame Sprache.
    Und wo darf man schon den Ritter auf dem weißen Ross spielen?
    Man wird Dankbarkeit dafür bis zu seinem Lebensende ernten.

    Also nimmt es seinen Lauf.
    Wenigstens ist es ungewiss, ob der Ausgang ungewiss ist.
    Oder irgend so was.
    Hol Dir Dein Glück, @bumfiz.
    Wer hört schon auf diese Beziehungsunfähigen, die glauben zu wissen, wohin die Fahrt geht?
    Mein Gott, es muss möglich sein, muss, muss, muss, muss, .........

  11. #170
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.012
    Monta, gewarnt isser jetzt genug.

    Wuenschen wir den beiden eine glueckliche Entwicklung.

    Mehr koennen wir nicht tun .

Seite 17 von 22 ErsteErste ... 71516171819 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Heute ist es soweit....
    Von Luftretter im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 18.06.08, 13:06
  2. Am 21.12. ist es soweit.....
    Von Küstennebel im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 18.12.07, 19:02
  3. Am 15.11. war es soweit
    Von Volker M. aus HH. im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 07.12.07, 09:11
  4. Es ist soweit..
    Von KlausPith im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 07.12.01, 19:59