Seite 16 von 18 ErsteErste ... 61415161718 LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 160 von 177

Sinsod im Isaan

Erstellt von blackdevil_2010, 08.08.2013, 16:56 Uhr · 176 Antworten · 12.093 Aufrufe

  1. #151
    Avatar von Teddy

    Registriert seit
    03.01.2011
    Beiträge
    871
    Siamfan, da würden dir die Augen überlaufen, da sie einen Hochschulabschluss hat, sie hat aus meiner Unterstützung etwas gemacht, sie musste sehr viel lernen, nun hat sie den Erfolg

  2.  
    Anzeige
  3. #152
    Avatar von Siamfan

    Registriert seit
    24.11.2012
    Beiträge
    3.107
    Zitat Zitat von Teddy Beitrag anzeigen
    Siamfan, da würden dir die Augen überlaufen, da sie einen Hochschulabschluss* hat, sie hat aus meiner Unterstützung etwas gemacht, sie musste sehr viel lernen, nun hat sie den Erfolg
    Und du das Brautgeld?
    Aber wieviel das war, willst du hier nicht sagen? .... oder durfte sie das behalten? Wie habt ihr das rechtlich abgesichert?

    Das waeren doch alles Infos , die auch heiratswillige Farangs interessieren koennten.

    *Thailand oder DACH?

  4. #153
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.530
    Teddys Tochter ist nicht verheiratet.

  5. #154
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Cool

    Zitat Zitat von Franky53 Beitrag anzeigen
    Teddys Tochter ist nicht verheiratet.
    moin,

    ....... scheiterte offensichlich bislang am ausgerufenen sinsod

  6. #155
    Avatar von Siamfan

    Registriert seit
    24.11.2012
    Beiträge
    3.107
    Zitat Zitat von Franky53 Beitrag anzeigen
    Teddys Tochter ist nicht verheiratet.
    So hatte ich es eigentlich aus Teddys sonstigen Beitraegen in Erinnerung.

    Da ich Vater eines Maedchens bin, wuerde mich trotzdem interessieren, wie das andere Farang-Vaeter in TH handhaben.

    Ich habe mit meiner Frau abgesprochen, unsere Tochter darf alles selbst entscheiden-aehnlich wie in der moslemischen Kultur- wobei ich nur noch nicht weiss wie wir innerhalb des thailaendischen Rechtes ihren "Versorgungsausgleich" unantastbar machen koennen.
    Ich habe meiner Frau gesagt, wenn ich das nicht mehr erleben sollte und sie sich nicht an die Absprache haelt, werde ich ihr jede Nacht dreimal erscheinen. Das erpart mir eine notarielle Festlegung.

  7. #156
    Avatar von Siamfan

    Registriert seit
    24.11.2012
    Beiträge
    3.107
    Zitat Zitat von tira Beitrag anzeigen
    moin,
    ...
    Fuer eine junge Thailaenderin mit Standard-Thai-Ausbildung wird "leichter sein" sich diesen Sinsod-Regelungen zu unterwerfen.
    Fuer junge Frauen, die in einem westlichen Kulturkreis erwachsen wurden und dort in die Schule gingen , stelle ich mir es .... "schwieriger" vor.

    Da unser Sohn 2 Jahre aelter ist, kommt das Problem vorher noch (?vermutlich) aus der "anderen Richtung" auf uns zu.

  8. #157
    Avatar von Cantor

    Registriert seit
    17.05.2012
    Beiträge
    1.680
    Zitat Zitat von Siamfan Beitrag anzeigen
    So hatte ich es eigentlich aus Teddys sonstigen Beitraegen in Erinnerung.

    Da ich Vater eines Maedchens bin, wuerde mich trotzdem interessieren, wie das andere Farang-Vaeter in TH handhaben.

    Ich habe mit meiner Frau abgesprochen, unsere Tochter darf alles selbst entscheiden-aehnlich wie in der moslemischen Kultur- wobei ich nur noch nicht weiss wie wir innerhalb des thailaendischen Rechtes ihren "Versorgungsausgleich" unantastbar machen koennen.
    Ich habe meiner Frau gesagt, wenn ich das nicht mehr erleben sollte und sie sich nicht an die Absprache haelt, werde ich ihr jede Nacht dreimal erscheinen. Das erpart mir eine notarielle Festlegung.
    Ist die Tochter nicht gerade erst in die Schule gekommen und du verplanst das Mädel schon?

  9. #158
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Cool

    Zitat Zitat von Siamfan Beitrag anzeigen
    .....Da unser Sohn 2 Jahre aelter ist, kommt das Problem vorher noch (?vermutlich) aus der "anderen Richtung" auf uns zu.
    moin,

    ...... sicher wäre ich mir da net, die mädels gehen i.d.r. früher pai diau

  10. #159
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.018
    Zitat Zitat von tira Beitrag anzeigen
    .... sicher wäre ich mir da net, die mädels gehen i.d.r. früher pai diau
    Ich wuerde es eher als bai tiao lautmalen, aber sonst liegste sehr richtig.

  11. #160
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.461
    auf die Idee als Farang, der in einem freien Kulturkreis aufgewachsen ist, für die Tochter etwas zu verlangen, ansonst es nix wird mit einer Verehelichung, wäre ich nie gekommen und ist echt widerlich, da es sich dabei um Zurechtbiegung gewisser ortsüblicher Praktiken aus blanker persönlicher Gier handelt. Die Tochter kann selbstverständlich ohne irgendwelche Vorgaben selbst entscheiden wen sie heiratet. Und wenn sie einen Idioten heiratet, ist das auch in Ordnung, und ich würde fragen was ich bei ihrer Erziehung falsch gemacht habe.

Ähnliche Themen

  1. Höhe des Sinsod
    Von ILSBangkok im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 1164
    Letzter Beitrag: 16.07.15, 23:35
  2. Antworten: 175
    Letzter Beitrag: 13.12.13, 15:21
  3. Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 21.06.13, 18:23
  4. Woher haben junge Thaimänner Geld für Sinsod?
    Von Bajok Tower im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 76
    Letzter Beitrag: 02.05.12, 15:42
  5. Sinsod auf Abwegen ....
    Von JT29 im Forum Thailand News
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 25.01.06, 11:56