Seite 7 von 13 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 125

Sind Farangs bessere Männer?

Erstellt von Bajok Tower, 08.09.2011, 18:56 Uhr · 124 Antworten · 8.681 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.949
    Zitat Zitat von mike11 Beitrag anzeigen
    Weil mit Kohle halt alles geht, gell.
    C' est la vie
    Und was sollte daran widerlich sein wenn jemand Geld hat? Auch wenn ich selbst keines hätte, wüsste ich nicht weshalb die Tatsache dass andere deutlich mehr haben, meine eigene Lebensqualität beeinträchtigen sollte.

    Zitat Zitat von mike11 Beitrag anzeigen
    Und bloß keinen Gedanken an das Mädel verschwenden.
    Niemand wird zu irgendwas gezwungen. Gerade in Thailand ist die Wahrscheinlichkeit auf Menschen zu treffen die sich zu etwas zwingen lassen eher noch kleiner als anders wo.

  2.  
    Anzeige
  3. #62
    Avatar von Alpha_Okami

    Registriert seit
    18.04.2011
    Beiträge
    120
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Du meinst vermutlich "widerlich"?! Was sollte daran widerlich sein? Ist doch schön wenn Mann auch im fortgeschrittenen Alter noch die Chance hat mit einer jungen Frau zusammen zu kommen.
    ja ich meinte widerlich . verzeihung ^^
    es kommt immer drauf an , wie groß der altersunterschied ist bzw wie alt der mann ist .

    zb. 70 jahre alter mann und 20 bis 30 jährige frau . das ist nicht normal . und es gibt garantiert keine frau auf der welt die das aus " liebe " mitmacht .
    das gehört verboten . sry wenn ich irgendjemand damit auf den schlips trete .

  4. #63
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.485
    schon mal was von monogamer Prostitution gehört...?

  5. #64
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.714
    abend alpha okami

    haste recht gehört verboten ,aber der politiker auf dem bild auch !! ( kleiner spass )

  6. #65
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.461
    ist ja auch im Thai/Farang'schen Sinne keine Beziehung sondern Business. Der Alte Knochen zahlt, die Junge verkauft ihren Körper ab und an und teilweise ihre Zeit, ist wahrscheinlich auch in einen feschen Thai Lover verknallt, den sie ohne Kenntnis des Alten immer wieder trifft und meistens mit dem Geld des Alten finanziert.....

    manchmal wohnt der Thai Lover als Bruder im gleichen Haus....altbekannt und schon oft gehört

  7. #66
    Avatar von Jarga

    Registriert seit
    21.08.2010
    Beiträge
    798

    keine Berührungsängste

    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Ist doch schön wenn Mann auch im fortgeschrittenen Alter noch die Chance hat mit einer jungen Frau zusammen zu kommen.
    Da gehe ich vollständig konform mit Dir.

    Ebenso hat @benni solch vorkommende Partnerschaften realitätsbezogen dargestellt.
    Kenne persönlich zwei Farang junge Thai Partnerschaften aus meinem erweiterten Kollegenkreis, wo dies so gehandhabt wird.

    Bei einem ist es sogar so, dass der Thai Geliebte zeitweise im gleichen Haushalt lebt. Der ältere Ehemann (Farang) hat aber auch noch eine Mia Noi, im gegenseitigen Einverständnis.
    Die Partnerschaft (Busines) beruht auf beidseitiger formaler Abhängigkeit.

    Er, der Farang (Rentner) garantiert mit seinem Pensionisteneinkommen ihr 'Gehalt', sie verspricht ihm in Not (gesundheitlich) zur Seite zu stehen und beim Papierkrieg mit der Immi.

    Damals wurden diese beiden jungen Thailadies von ihren Eltern die Ehe aufgezwungen. Nach ein paar Jahren war ein Einsehen von dem (alten) Farang gegeben, so sie zu solchen Abmachungen überein kamen.

    Beiden gemeinsam ist, dass da keine Berührungsängste bestehen, diese allen im Umfeld bekannt ist und so in diesem Sinne recht gut funktionieren.(ausser bei westl. orientierten Weltbildern)

    das gehört verboten
    Solche Statements sind mir die liebsten. Immer schön nach dem Staat rufen, oder der Kirche.

    In der Regel lösen sich solcherart Beziehungen nach einigen Jahren von selbst auf.

  8. #67
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.714
    ja das mit dem bruder sollte man schon wissen ! das sagen die ladies gerne ! ist mein bruder, in wirklichkeit ists der mann.

  9. #68
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.461
    und umgekehrt mit der Schwester. Oft werden Leute als Schwester vorgestellt, die eventuell im besten Fall eine Freundin, meistens eine Kollegin sind.

    So, und das wars dann für heute mit Thailand für Einsteiger...

  10. #69
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.949
    Zitat Zitat von benni Beitrag anzeigen
    ist ja auch im Thai/Farang'schen Sinne keine Beziehung sondern Business. Der Alte Knochen zahlt, die Junge verkauft ihren Körper ab und an und teilweise ihre Zeit, ist wahrscheinlich auch in einen feschen Thai Lover verknallt, den sie ohne Kenntnis des Alten immer wieder trifft und meistens mit dem Geld des Alten finanziert.....

    manchmal wohnt der Thai Lover als Bruder im gleichen Haus....altbekannt und schon oft gehört
    ... ja und ?!

  11. #70
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.714
    so ist dirs passiert micha oder ? sonst würdest du nicht ja und schreiben.

Seite 7 von 13 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wie knackig sind wir Farang-Männer?
    Von Bajok Tower im Forum Sonstiges
    Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 25.09.11, 07:16
  2. Nicht nur Männer sind Schweine
    Von LaoFallang im Forum Sonstiges
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 23.08.09, 22:49
  3. Was denken Thai-Männer über Farangs?
    Von Georg im Forum Treffpunkt
    Antworten: 88
    Letzter Beitrag: 02.12.05, 17:19
  4. Männer sind Spielkinder
    Von Rene im Forum Computer-Board
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.04.05, 09:27
  5. Männer sind Schweine !
    Von chang _noi im Forum Thailand News
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 01.04.04, 22:26