Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 59

Sie ist mit einem Heiratsvisum in Berlin angekommen ... und

Erstellt von Römer, 26.08.2009, 20:56 Uhr · 58 Antworten · 9.355 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731

    Re: Sie ist mit einem Heiratsvisum in Berlin angekommen ...

    [quote="Römer",p="775959
    :
    Nun ist noch die Frage ob ich von der Botschaft eine Bescheinigung bekomme die für das Standesamt brauchbar ist (nicht Tai) so das ich sie nicht nochmal Übersetzen lassen muss.
    So wie ich hier im Forum gelesen habe geht die Beschäftigung mit den Behörden nach der Eheschliessung lustig weiter Ich lasse mich überraschen ;-D

    Gut ich melde mich wieder wenn ich neue Erkentnisse habe
    Bis dann
    Und
    Römer[/quote]

    wenn ich mich recht erinnere ist die u.a. auch in Deutsch, ... wird ja von einer Thaibehörde (Botschaft oder Generalkonsulat) in D ausgestellt.

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von Römer

    Registriert seit
    25.06.2009
    Beiträge
    14

    Re: Sie ist mit einem Heiratsvisum in Berlin angekommen ...

    Zitat Zitat von franky_23",p="776003
    wenn ich mich recht erinnere ist die u.a. auch in Deutsch, ... wird ja von einer Thaibehörde (Botschaft oder Generalkonsulat) in D ausgestellt.
    Hallo Gemeinde
    Nun habe ich den Teil der Eheschliesuung erfolgreich beendet.
    Zu der Standesamtlichen Trauung hatte ich es nicht geschafft die Bescheinigung zu besorgen. War aber bei der Thailändischen Botschaft.
    Die Standesbeamtin hat dann freundliherweise auf das nachreichen der Bescheinigung verzichtet, da sie zum zweck der Eheschliessung eingereist ist und sie mein bemühen gesehen hat. Sie meinte auch das die Information bei der Heiratsvisumbeantragung schon geliefert worden war.
    Ich muss jetzt nochmal zur Thaibotschaft um ihre Namensänderung auch in Thailand wirksam zu machen. Sie hat meinen Nachnamen übernommen. Sie wollte es so. :bravo:

    Nun ist die jetzt für mich die Frage was ich für ihre Aufentalsgenemigung zu tun habe.
    Ich habe bereits eine Kopie der Eheurkunde als PDF der Dame vom Ausländeramt geschickt die das Heiratsvisum bearbeitet hat, mit der Frage was ich jetzt zu tun habe.
    Nun würde mich intereesieren wie oft und in welchen Abständen das Aufentalsgenemigung verlängert werden muss bis sie eine unbefristete Aufentalsgenemigung bekommt?

  4. #43
    Avatar von ernte

    Registriert seit
    05.08.2008
    Beiträge
    2.297

    Re: Sie ist mit einem Heiratsvisum in Berlin angekommen ...

    Bei mir waren es zuerst 2 Jahre und dann 3 Jahre. Nach 3 Jahren kannst du die Unbefristete beantragen.

  5. #44
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731

    Re: Sie ist mit einem Heiratsvisum in Berlin angekommen ...

    Zitat Zitat von ernte",p="783559
    Bei mir waren es zuerst 2 Jahre und dann 3 Jahre. Nach 3 Jahren kannst du die Unbefristete beantragen.
    Die Mindestzeit ist 1 Jahr für die Bewilligung der AE. Verlängerung ... Nach 3 Jahren ist eine unbefristete möglich, könnte jedoch sein, dass dann ein erfolgreicher Integrationskurs gefordert wird.

  6. #45
    Avatar von Bang444

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    375

    Re: Sie ist mit einem Heiratsvisum in Berlin angekommen ...

    Das ist je nach Stadt /Bundesland anders ein AA gibt 1 Jahr dann wird verlängert um 2 Jahre, und die Dauerhafte nach dann 3 Jahren wenn die Integrationsbescheinigung vorliegt. So ist es bei uns. In H ca 40km weiter gibt es gleich 3 Jahre.

  7. #46
    Avatar von Philip

    Registriert seit
    11.01.2009
    Beiträge
    696

    Re: Sie ist mit einem Heiratsvisum in Berlin angekommen ...

    ...und wenn der Ehemann EU-Bürger (kein Deutscher) ist gibt´s gleich 5 Jahre.

  8. #47
    Godefroi
    Avatar von Godefroi

    Re: Sie ist mit einem Heiratsvisum in Berlin angekommen ...

    Kannst du die Namensänderung komplett über die thailändische Botschaft abwickeln? Das würde mich auch interessieren. Ich dachte immer man müsste dazu alle möglichen Stellen in TH aufsuchen - heimatliche Ampö, Passamt in Bangkok usw.

  9. #48
    Avatar von Robert-1

    Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    441

    Re: Sie ist mit einem Heiratsvisum in Berlin angekommen ...

    Soweit ich das verstanden habe, kann man auf der Botschaft eine Vollmacht ausstellen lassen,
    mit der eine Verwandter/Bekannter dann auf dem Amphoe das Hausbuch ändern lassen kann.
    Damit solls dann wohl auch einen neuen Pass von der Botschaft geben...

  10. #49
    Avatar von Römer

    Registriert seit
    25.06.2009
    Beiträge
    14

    Re: Sie ist mit einem Heiratsvisum in Berlin angekommen ...

    Zitat Zitat von Robert-1",p="783874
    Soweit ich das verstanden habe, kann man auf der Botschaft eine Vollmacht ausstellen lassen,
    mit der eine Verwandter/Bekannter dann auf dem Amphoe das Hausbuch ändern lassen kann.
    Damit solls dann wohl auch einen neuen Pass von der Botschaft geben...
    Ich lass mich überraschen und wede dann von meinen erfahrungen berichten.
    Als erstes muss ich mal zu einer stelle die internationale eheurkunde bestätigen lassen bevor ich zur bothaft fahre.
    melde mich dann wieder.

  11. #50
    Avatar von Römer

    Registriert seit
    25.06.2009
    Beiträge
    14

    Re: Sie ist mit einem Heiratsvisum in Berlin angekommen ...

    Hallo Gemeinde
    War inzwischen beim Ausländeramt bestellt worden um das Heiratsvisum in eine Autentalsberichtigung zu ändern.
    Ich war ausgesprochen positiv überrascht von dem Termin.
    Ich war an einem Donnerstag um 14 Uhr bestellt und war nach einer halben Stunde wieder drausen.
    Gut 14 Uhr ist für einen der Arbeitet nicht gerade die passende Urzeit um dann noch Arbeiten gehen zu können.
    Was mich auch überrascht hat ist das der Besuch mich keine Gebüren gekostet hat. Also das ich da kein Geld losgeworden bin.

    Zu meoiner Frage welche stufen die Aufentalsgenemihung hat.
    Sie hat erst einmal eine Aufentals und Arbeitsgenemigung von 3 Jahren bekommen.
    Als 2. Schritt sind ein paar voraussetzungen zu erfüllen. Es sin mir noch 3 in errinerung
    1. Wir sind noch zusammen
    2. Sie ist nicht Straffällig geworden und
    3. Sie ist mit ihren Ingerationskursen durch.
    Danach bekommt sie eine Unbefristete ausentals und Arbeitsgenemigung.

Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Angekommen
    Von strike im Forum Treffpunkt
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 27.03.11, 09:05
  2. Kuki ist angekommen
    Von Kuki im Forum Touristik
    Antworten: 81
    Letzter Beitrag: 24.03.09, 10:30
  3. Zeitlicher Ablauf bei einem Heiratsvisum
    Von Oni75 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 20.03.08, 22:49
  4. Sie ist angekommen-Vergleiche
    Von songthaeo im Forum Literarisches
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.04.07, 16:40