Seite 1 von 33 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 327

seriöse Thai gesucht

Erstellt von andre45, 07.04.2005, 00:22 Uhr · 326 Antworten · 21.148 Aufrufe

  1. #1
    andre45
    Avatar von andre45

    seriöse Thai gesucht

    Hallo, an alle im Forum !

    Meine Formulierung mit der seriösen Thai klingt vielleicht eigenartig, aber ist durchaus so gemeint. Leider gottes gibt es ja auch genügend Nepp, bei der Vermittlung von Thailänderinnen.

    Nun aber erstmal ein wenig zu mir. Ich bin eigetnlich ein normaler Mann, der nicht säuft und nicht raucht. Also eher solide. Aber mein Makel für die deutschen Frauen ist, ich bin von der Figur her SEHR mollig. Ich bin nun inzwischen 32 J. alt, und hatte nur eine einzige feste Beziehung (nur 2 Jahre) in den letzten 15 Jahren !!!
    Ums mal auf den Punkt zu bringen. Die deutschen Frauen sind völlig von den Medien vernagelt. Selbst superdicke deutsche Frauen suchen nur einen schlanken Mann. Ich bekomme ständig die Ausrede "Es reicht schon wenn ich selber dick bin, dann soll mein Mann schlank sein". Die schlanken Frauen schauen mich gar nicht erst an !

    Ich habe jedenfalls keine Lust mehr nochmal 15 Jahre zu warten. Ich will ja nicht erst als Rentner Vater werden !
    Von daher suche ich eine Frau aus Thailand. Ich will auch nicht einfach eine Frau nachm nem Foto kaufen. Auch stelle ich keine utopischen Ansprüche an eine Thai. Ich will einfach das Sie von den Hobbys und Interessen zu mir passt. Keine Partytusse, aber auch kein Heimchen am Herd.

    Kann mir jemand eine Thai direkt Vermitteln ? Oder mir einem seriösen Vermittler nennen der nicht nur das Geld abzockt ?

    Nette Grüße von
    André

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von PengoX

    Registriert seit
    17.02.2003
    Beiträge
    1.987

    Re: seriöse Thai gesucht

    ich hoffe mal, dass das kein Trollposting ist - und ich hoffe Du wirst noch mehr ordentlich Antworten bekommen.

    Also es gibt sicher einige, die dir ihre Schwägerin anbieten wollen oder auch seriöse Partnervermittler die nur Dein bestes wollen. Aber selber gejagt ist doppelt so gut!

    Ein einfaches Jagdrevier wäre Thaifrau. Aber das ist er wie das jagen im Streichelzoo. Treib dich mal in englischsprachigen thailändischen Chatforen rum (oder ICQ - mit den richtigen Schlagwörtern unter 'Interessen')

    Du darfst Dir aber nicht denken, dass sich jede Thailänderin an Dich ranschmeissen wird nur weil Du Deutscher bist. Du wirst Deiner Zukünftigen für den Rest Deines Lebens täglich 'den Hof machen' werden (Und immer daran denken - täglich Deine Frau ein paar mal zum Lachen bringen und sie wird nie wieder ohne Dich leben wollen).

    Ich bin übrigens auch 32 und nicht gerade der Dünnste. Trotzdem weiss ich, dass mich meine Frau über alles liebt. Andererseits findet sie auch Gunnar aus 'Mein dicker peinlicher Verlobter' narak (süss).

    Also keine Angst sondern rangehen mit Selbstvertrauen!

    Aus welchem Teil Deutschlands kommst Du eigentlich?

    PengoX

  4. #3
    Rene
    Avatar von Rene

    Re: seriöse Thai gesucht

    Hallo Andre,

    leider ist ja nicht ersichtlich, wo du regional angesiedelt bist. Eine gute Chance sehe ich auch, wenn Du in dem Thai-Restaurant Deines Vertrauens mal Dein Interesse beiläufig erwähnst. Ich habe die Erfahrung gemacht das thailändische Frauen, die hier in D leben auch ganz gern "verkuppeln".

    Nun wäre es auch schön, wenn Du Dich etwas näher mal vorstellen würdest. Es gibt einen entsprechenden Tread dazu und welchen Bezug du zu THL hast.

    Ansonsten lese Dich hier mal ein, damit Du nicht gleich an der ersten Fußangel hängen bleibst.

    Gruß René


    PS
    Eine Bitte mal an die "Lästermäuler", haltet euch doch bitte einmal zurück. Es kann doch nicht soo schwer sein.

  5. #4
    Avatar von JohnBoy

    Registriert seit
    28.06.2004
    Beiträge
    466

    Re: seriöse Thai gesucht

    Erstmal: Willkommen im Forum Andre.

    Auch wenn ich dein erstes Posting für ziemlich ungewöhnlich und direkt halte, möchte ich dieses nicht näher werten oder darauf eingehen. Nur soviel dazu: Für mich ist die Grundlage einer guten (und langfristigen) Beziehung eine ernstgemeinte und ehrliche gegenseitige Zuneigung(oder auch Liebe) und ob dies mit Synonymen wie "kaufen", "bestellen" oder "vermitteln" in Einklang zu bringen bzw. zu erreichen ist, sollte sich jeder selbst beantworten.

    Wieso Du gerade eine Thai suchst vermag ich auch nicht zu wissen, würde Dir aber empfehlen zuerst einmal das Land zu bereisen und zu prüfen in wie weit die Mentalität dieser Menschen mit Dir harmoniert. Wenn Du viel Glück hast findest Du vielleicht sogar beim erkunden des Landes einen Engel zu dem sich die oben genannte Zuneigung entwickelt.

    Weiter will ich momentan nicht darauf eingehen, ich denke die anderen Forenmember werden mir ihrer Meinung nicht hinterm Berg halten.

    Gruß
    JohnBoy

  6. #5
    andre45
    Avatar von andre45

    Re: seriöse Thai gesucht

    Danke, an alle die mich hier so schnell und freundlich begrüßt haben !

    @PengoX

    Thaifrau.de hatte ich schon entdeckt. Dort steht aber auch in der Webseite der Hinweis das die Damen dort hunderte Zuschriften bekommen und deshalb sehr wählerisch reagieren !!! Das ist ja wie Lotto spielen, mit den selben geringen Chancen.

    Du sagtest das du nicht der dünnste bist. Ich will das auch gar nicht genauer wissen. Aber zumindest die deutschen Frauen reagieren auf einen richtig molligen Mann sehr abweisend. Ein bisschen mollig stecken sie ja noch weg.

    @Rene

    Deine Frage kann ich ganz einfach beantworten. Laut der Anzeige wohnst du in der gleichen Stadt, in Berlin !!!
    Zu deinem Tip. Ich habe schon einige Postings zum Thema gelesen, aber bin von der Fülle der Informationen im Moment noch schlicht überfahren.

    @Johnboy

    Ich war schon in Thailand, sogar auf eigene Faust. Aber einfach so eine Frau dort anzusprechen, das würde ich mich nie trauen.


    André

  7. #6
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: seriöse Thai gesucht

    Zitat Zitat von andre45",p="233422
    ....Ich war schon in Thailand, sogar auf eigene Faust. Aber einfach so eine Frau dort anzusprechen, das würde ich mich nie trauen.....


    welcome on board andre.................

    und du denkst eine thaifrau, die nicht im gewerbe tätig ist, würde es sich trauen einfach einen farang anzusprechen.....

    gruss

  8. #7
    Tel
    Avatar von Tel

    Re: seriöse Thai gesucht

    andre45,
    Dein Anliegen ist nicht so klar ersichtlich... Dies ist keine Partnervermittlung und auch kein Forum zur Anbahnung thai-deutscher Beziehungen. Was du suchst wirst du hier nicht finden.
    Offensichtlich hast du auch eher ein Problem mit deinem körperlichen Erscheinungsbild und dem damit verbundenen Eindruck auf die Weiblichkeit im Allgemeinen. Inwiefern hier ausgerechnet eine thailändische Frau hilfreich sein könnte, erschließt sich mir auch nicht so ganz... Es stimmt zwar schon, dass diese oft weitaus pragmatischer herangehen und weniger auf Äußerlichkeiten achten - aber auch nur, wenn dafür ein entsprechender Ausgleich in anderen Punkten stattfindet. Wenn du verstehst was ich meine...

  9. #8
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: seriöse Thai gesucht

    Hallo Andre,
    nun ich bin nicht gerade der schlankeste, dazu lebe ich gerade in Scheidung und fliege meine derzeitige Beziehung (deutsch-deutsch)sauber zu Bruch .
    Ich hatte schon immer den Wunsch an Thai an meiner Seite zu haben trotz der kleinen Fehler die Asiatinnen haben. Ich bin in meinem Bekanntenkreis "verkuppelt" worden, also ohne Thaifrau.de und ohne Agentur. Ich musste die lieben Thais sogar etwas bremsen denn sie sind in dieser Hinsicht sehr "hilfsbereit" :-)). Am Ende war eine Thai sogar etwas eingeschnappt weil meine aus der Familie der anderen kommt .
    Wenn du also in deinem Umfeld jemanden mit einer Thaifrau kennst dann trage dort einmal deinen Wunsch vor.
    Der Vorteil kann sein, das man diese kennt da sie ja aus der Familie kommt .
    Ich selbst vermeide immer Begriffe wie Thaifrau kaufen etc. da ich auch in Bezug meiner Adoptivkinder auf so etwas etwas giftig reagiere.
    Aber, stelle dich darauf ein, eine Thai hat ihren Kopf, kann stur wie ein rumänischer Maulesel sein, dafür auch sehr fürsorglich und lieb. Und mache Zeitgenossen glauben eine Thai sei "unterwürfig" . Ich meine, wenn die Frau es sein sollte ist es keine Thai ;-D , eine Thaifrai ist bezaubernd anders, aber nicht pflegeleicht.
    Also keine Angst, habe etwas Mut . In diesem Jahr fliege ich noch nach Thailand und werde die Familie meiner Mia kennen lernen.

    Wingman

  10. #9
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: seriöse Thai gesucht

    @Tira,
    eine Thai die nicht im Gewerbe tätig ist würde wohl niemals einen Farang ansprechen .
    Da müsste man sich schon etwas selbst ins Zeug legen.... .


    Wingman

  11. #10
    Avatar von jerry

    Registriert seit
    24.03.2005
    Beiträge
    100

    Re: seriöse Thai gesucht

    Zitat Zitat von andre45",p="233422
    Thaifrau.de...sehr wählerisch reagieren
    Die Mädels dort reagieren nicht anders als die in anderen Anzeigenseiten. Wenn Du zu Interfriendship gehst, wo ausschließlich Russinnen inserieren, wirst Du das gleiche Problem haben. Natürlich bekommen junge Frauen ohne Kinder wesentlich mehr Zuschriften als Ältere mit Kindern.

    Dann musst Du natürlich ausführlich auf eine Anzeige antworten; daß 3-Zeiler direkt unbeachtet bleiben kannst Du Dir vorstellen. Also je mehr d´rin steht, je ausführlicher Du Dich, deine Vorstellungen usw. beschreibst, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit daß die Mail überhaupt gelesen wird. Und vor allem, daß ein vernünftiges aussagekräftiges Bild dabei ist. Wenn ich sehe was manche Leute für Bilder schicken ist mir klar warum die nie eine Antwort bekommen.

    Dann kommt das Problem der Übersetzung. Entweder bekommt das Mädel deine Mails sofort, heißt Du mußt in einem recht einfachen Englisch schreiben, dann muß sie sich den Text in der Regel von einem Bekannten übersetzen lassen, denn die wenigsten können Englisch.
    Oder eine Deutsche Freundin hat die Anzeige aufgegeben, dann schreibst Du zwar in Deutsch aber diese übersetzt den Brief dann zuerst in Thai und schickt ihn (meistens sogar per Post) nach TH. Egal wie es ist, es werden Wochen vergehen bis überhaupt eine Antwort kommt; weil entweder der Postweg solange dauert oder die Mädels nur alle paar Wochen mal an einen Internet-PC in TH gehen. Denn dort ist es nicht normal zu Hause einen PC stehen zu haben und Internet-Cafes sind nicht billig und meistens sehr weit weg.

    Also lange Rede kurzer Sinn. Das A und O bei so einer Internet-Anzeige ist den Brief sehr ausführlich zu schreiben und interessant zu verfassen und Geduld zu haben. Es ist mit Sicherheit der komplizierteste Anbahnungsweg, aber auch der mit dem geringsten Aufwand. Und so unmöglich eine Antwort zu erhalten ist es nicht; aber es stimmt schon zum Teil was dort geschrieben ist. Von 5 Mails wird vielleicht 1 beantwortet.

    Also steck nicht gleich den Kopf in den Sand. Probier es aus, mehr als schiefgehen kann es nicht.

Seite 1 von 33 12311 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Seriöse Immobilienmakler in Pattaya
    Von odin im Forum Treffpunkt
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 17.02.17, 06:34
  2. Seriöse Jobs in Thailand
    Von Bajok Tower im Forum Treffpunkt
    Antworten: 291
    Letzter Beitrag: 14.01.13, 13:26
  3. Übersetzungen Thai->Deutsch->Thai gesucht.
    Von Klausd im Forum Treffpunkt
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.06.10, 13:57
  4. Seriöse Partnervermittlung?
    Von uwe1961 im Forum Sonstiges
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 03.01.03, 22:40
  5. Seriöse Heimarbeit vom seriösen Vermittler aus
    Von PhomRakKhun im Forum Sonstiges
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 11.08.01, 17:08