Seite 12 von 15 ErsteErste ... 21011121314 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 148

Seitensprung in Thailand - aber wie?

Erstellt von Chak2, 06.09.2004, 10:09 Uhr · 147 Antworten · 9.846 Aufrufe

  1. #111
    Chak2
    Avatar von Chak2

    Re: Seitensprung in Thailand - aber wie?

    Das sind doch mal brauchbare Tipps, Waanjai.
    Jetzt frage ich mich nur noch, was man auf einem solchen Trip in einem Bookstore soll.

  2.  
    Anzeige
  3. #112
    waanjai
    Avatar von waanjai

    Re: Seitensprung in Thailand - aber wie?

    Zitat Zitat von Chak2",p="166507
    Das sind doch mal brauchbare Tipps, Waanjai.
    Jetzt frage ich mich nur noch, was man auf einem solchen Trip in einem Bookstore soll.
    Ich glaub's Dir, Chak. Es geht um die Quittung.

  4. #113
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.283

    Re: Seitensprung in Thailand - aber wie?

    "das das nur eine Tour vorbei mit dem Taxi war. Wärst wohl doch zu alt dafür, die alle an einem Tage zu testen. "


    Hmm....ich denke eher, das allein für diese Ecke das Geld knapp werden würde. Gerade die "Waschmaschinen" in besagter Road sind eher auf das kaufkräftigere japanische Klientel eingestellt

    Juergen

  5. #114
    Hitori
    Avatar von Hitori

    Re: Seitensprung in Thailand - aber wie?

    Zitat Zitat von waanjai",p="166405
    [Eine letzte Frage noch: Hitori wies auf die Besonderheit von Thailand hin. Vielleicht gibt es aber auch noch andere Länder mit ähnlich großer Bedeutung der Massagen im Wasser von Frau zu Mann, vielleicht Japan?
    Wie dem auch genau sei, eins scheint mir jedoch auf der Hand zu liegen. Das Thema "Seitensprung (?)" gehört deshalb auf jeden Fall auf jedes seriöse Thailand-Board und muß wahrscheinlich auch mehr mit asiatischen "Augen" bzw. "Wertmaßstäben" gesehen werden als wir dies so gemeinhin tun, wenn wir vorschnell unsere gewohnten westlichen Sichtweisen auf thailändisches Brauchtum anwenden (und dabei traditionell existierende Dienstleistungen - z.B. Massage - vorschnell mit dem "Urteil" Prostitution disqualifizieren)
    In Japan kenne ich mich ein wenig aus, da dort mal eine Zeit gelebt habe. Die japanische 5ex-Industrie ist riesig und wesentlich komplexer strukturiert als in Thailand. Es beginnt mit Clubs wo man Hostessen für sehr, sehr viel Geld unterhalten wird. Das Ganze ist rein platonisch und es kann trotzdem einige hundert Euro pro Abend kosten. Es geht weiter über Clubs und .......e wo für entsprechendes Geld mehr geboten wird (straight 5ex, SM, etc.), über Soaplands (wie der Name schon sagt), privat arbeitende Frauen, bis hin zu den sog. Image-Clubs, wo nicht nur die Frauen nach den Wünschen der Kunden verkleidet sind (Schulmädchen, Krankenschwester, Comicfiguren etc.), sondern wo es auch entsprechend gestaltete Räume gibt, z. B. U-Bahn Abteile für´s Grabschen, Schulzimmer, etc.
    Zudem gibt es auch noch hunderte von sog. Love-Hotels wohin man nicht nur mit Prostitutierten, sondern vor allem mit der Partnerin geht, da die Wohnungen sehr klein und hellhörig sind. In den besseren Love Hotels gibt es auch aufwändig gestaltete Themenzimmer.

    Weite Teile diese Angebots (bis auf die Love Hotels) stehen NICHT für Ausländer offen, sondern NUR für Japaner. Das Preisniveau ist durchgehend exorbitant. Wer die Lebenshaltungskosten in Japan kennt, versteht sofort warum es keinerlei 5extourismus nach Japan gibt und warum soviele Japaner nach BKK fahren.

    Da in Japan viele Ehen aus eher pragmatischen Gründen geschlossen werden, sind Geliebte und Mätressen keine Seltenheit. Vor allem reichere Männer haben häufig eine Mia Noi. Das Ganze muss aber sehr disrekt behandelt werden. Vor einigen Monaten hat es wieder (beinahe) einem Politiker den Kopf gekostet, als seine Mia Noi in der Presse auspackte, weil sie sich schlecht behandelt fühlte.

    Was Massagen und Badevernügen angeht: Japan hat hunderte, wenn nicht tausende heiße Quellen mit angeschlossenen Bädern, Hotels und Badeorten (Onsen). Ein Besuch von heißen Quellen ist eine der liebsten Wochenendbeschäftigungen von Japanern. Bis auf ganz wenig Ausnahmen sind alle Bäder nach Geschlechtern getrennt und dort geht es sehr, sehr keusch zu, d. h. es gibt in Japan keinesfalls, wie in Thailand, eine fließende Grenze zwischen trad. Massage und dem Angebot von 5ex.

    PS: Aus den oben genannten Gründen dürfte wohl hervorgegangen sein, das weite Teile meines Kommentars nicht auf eigenen Erfahrungen beruhen.

  6. #115
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.836

    Re: Seitensprung in Thailand - aber wie?

    Da es nicht wenige Thaifrauen gibt,
    wo sich 5exualität im Dunkeln abspielt,
    und auch sonst wenig Experimentierfreude gibt,
    ist so ein Thema sowieso recht sachte zu behandeln.

    Trotz Toleranz kann man nicht grundsätzlich erwarten,
    daß der Partner freudestrahlend beim nächsten Urlaub eine Drittgespielin aussucht.

    Obgleich mir Fälle bekannt sind, wo dies so klappt,
    und die Frau auch ihren Spass hat,
    (der Mann wurde zeitweilig ins Abseits an seine Kamera geschickt)
    ist dies keinesfalls die Regel.

    Eher kann bei 5exunwilligkeit des Partners damit gerechnet werden,
    daß sie die Gespielin für den Mann aussucht,
    nicht zuletzt um sicherzustellen,
    das nachher keine Probleme entstehen.

    Doch besonders bei Südthailänderinnen, (und auch einige Isaan-Frauen ), werden bei dem Thema wohl eher langsam ein Messer aus dem Halfter ziehen,
    darum immer schön,
    tschoy tschoy
    ;-D

  7. #116
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Seitensprung in Thailand - aber wie?

    Zitat Zitat von DisainaM",p="166572
    .... (und auch einige Isaan-Frauen ), werden bei dem Thema wohl eher langsam ein Messer aus dem Halfter ziehen,
    darum immer schön,
    tschoy tschoy
    ;-D


    ich hab so ein exemplar zu hause sitzen...............

    es soll ja mitmenschen geben die urplötzlich die hohen tonlagen singen können........

    gruss

  8. #117
    Avatar von MikeRay

    Registriert seit
    16.09.2003
    Beiträge
    454

    Re: Seitensprung in Thailand - aber wie?

    Ich glaube ich hätte gar keine Bock mich und unsere Beziehung wegen dem bisschen ...... so zu stressen.Da steht viel zu viel auf dem Spiel
    und ich will meine Süße nicht verletzen.
    Bin zwar auch ein Jungspund, habe mir die Hörner aber ausreichend abgestossen. ;-D
    Und offen gesagt ist mir GV nicht soo wichtig. Da verstehe ich manch anderen absolut nicht.

  9. #118
    Uwe
    Avatar von Uwe

    Re: Seitensprung in Thailand - aber wie?

    Zitat Zitat von MikeRay",p="167526
    Ich glaube ich hätte gar keine Bock mich und unsere Beziehung wegen dem bisschen ...... so zu stressen.Da steht viel zu viel auf dem Spiel
    und ich will meine Süße nicht verletzen.
    Bin zwar auch ein Jungspund, habe mir die Hörner aber ausreichend abgestossen. ;-D
    Und offen gesagt ist mir GV nicht soo wichtig. Da verstehe ich manch anderen absolut nicht.
    Mein Beileid. Noch anerkennender Jungspund und schon so fertig mit der Welt.

  10. #119
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Seitensprung in Thailand - aber wie?

    Zitat Zitat von Uwe",p="167667
    ...Mein Beileid. Noch anerkennender Jungspund und schon so fertig mit der Welt.
    Beileid ? Nun, ich denke, wer seinen Weg gefunden hat. der hat auch dem 5ex dem ihm gebührenden Stellenwert zugewiesen.

    Für mich sind eher die fertig mit der Welt, die meinen, sich ständig selbst beweisen zu müssen.

    Ausserdem, Uwe, die Mär vom schweigenden Kavalier müsste auch Dir noch geläufig sein

  11. #120
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Seitensprung in Thailand - aber wie?

    Zitat Zitat von MikeRay",p="167526
    ....
    Und offen gesagt ist mir GV nicht soo wichtig. Da verstehe ich manch anderen absolut nicht.
    hallo mike,

    man darf ja seine meinung ändern, mit zunehmenden alter kann das schon wieder an bedeutung
    gewinnen, ansonsten wäre pfitzer heute nicht einer der grössten pharma konzerne..........

    gruss

Seite 12 von 15 ErsteErste ... 21011121314 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Deutsche Schokolade nach Thailand. Aber wie?
    Von Bajok Tower im Forum Essen & Musik
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 26.03.11, 09:14
  2. Seitensprung jetzt strafbar
    Von Doc-Bryce im Forum Sonstiges
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 31.10.07, 15:44
  3. Ab nach Thailand, aber wie?
    Von Psion im Forum Treffpunkt
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 10.11.05, 12:06
  4. Thailand ist schön aber...
    Von Palawan im Forum Sonstiges
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.10.05, 18:55
  5. 4 Wochen Thailand, aber wohin???
    Von Piercer im Forum Treffpunkt
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 27.03.05, 09:38