Seite 12 von 12 ErsteErste ... 2101112
Ergebnis 111 bis 112 von 112

Schwiegermutter in Thailand unterstützen

Erstellt von kosamet, 28.12.2010, 13:58 Uhr · 111 Antworten · 11.800 Aufrufe

  1. #111
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von Kurt Beitrag anzeigen
    Ich habe meiner Stieftochter eine EC ATM Karte gegeben, die auf ihren Namen laeuft.
    Damit koennte sie jeden Tag 20000 Baht abholen.
    wir hatten früher mal der Schwiegermutter so eine Karte gegeben. Aber sie konnte nur das Geld abheben, was ich in D eingezahlt habe. Also es war keine Überziehung
    möglich. Wenn sie ins Krankenhaus musste, hat der Bruder angerufen, mir den Rechnungsbetrag mitgeteilt, dann hat meine Frau den Betrag plus etwas Taschengeld schnell
    bei der Bank eingezahlt und der Bruder konnte das dann gleich beim Krankenhaus-ATM abholen.

    Zitat Zitat von noritom Beitrag anzeigen
    Ich bin einmal in Thailand mit einer Beziehung auf die Schnauze gefallen (so um die 30.000 €). Meine heutige Frau hätte ich niemals geheiratet, wenn ihr Mutter noch gelebt hätte!!!!! Hört sich hart an, ist aber meine volle Überzeugung.
    wobei die Mutter meist gar nicht das Problem ist, sondern die Verwandtschaft rundherum.
    Ich habe seit fast 30 Jahren ein gutes Verhältnis zur Schwiegermutter und sie hat mich noch niemals um einen Cent gebeten.
    Neffen von ihr jedoch schon.

  2.  
    Anzeige
  3. #112
    Avatar von Hans.K

    Registriert seit
    15.08.2010
    Beiträge
    2.317
    wobei die Mutter meist gar nicht das Problem ist, sondern die Verwandtschaft rundherum. @Bukeo
    Wichtig ist, dass die eigene Ehefrau vernünftig genug ist, den Bittstellern nicht jeden Wunsch zu erfüllen, beziehungsweise den Mut hat, auch mal Nein zu sagen. Wenn man (Frau) natürlich geltungssüchtig ist und immer Goldbehangen durch die Gegend läuft und die große Farang Madam heraus hängen lässt, wird’s schon deutlich schwieriger und das Ganze kann sich zu einem Fass ohne Boden entwickeln.

Seite 12 von 12 ErsteErste ... 2101112

Ähnliche Themen

  1. Unterstützung der Schwiegermutter in Thailand
    Von Peter im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 369
    Letzter Beitrag: 09.02.17, 12:00
  2. Schlaganfall der Schwiegermutter in Thailand
    Von Philip im Forum Treffpunkt
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 08.01.12, 20:00
  3. Die Familie der Freundin unterstützen?
    Von Hausmeischda im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 201
    Letzter Beitrag: 15.10.11, 15:06
  4. Einladung für die Schwiegermutter aus Thailand
    Von bergmensch im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.05.04, 08:24
  5. Schwiegermutter in Thailand gestorben - was nun ?
    Von Manfred im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 16.12.03, 21:01