Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Schwiegereltern nach D einladen - wie sind die Erfahrungen mit Visum?

Erstellt von Socrates010160, 24.06.2012, 23:06 Uhr · 10 Antworten · 2.496 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.368

    Schwiegereltern nach D einladen - wie sind die Erfahrungen mit Visum?

    Wir wollen nächstes Jahr meine Schwiegereltern nach D einladen.... die Visabestimmungen sind klar. Ich weiss nur noch nicht ob über ein Besucher- oder Schengenvisum. Da wir voraussichtlich nach Italien fahren werden, ist ein Schengenvisum wohl besser.

    Mich interessiert, ob die Botschaft sich bei den alten Leuten auch so anstellt, wie sie es bei unseren Frauen getan hat...?? Da mein Schwiegervater ein eigenes Haus hat, sollte das evtl. als Nachweis der Rückkehrabsicht ausreichen.

    Geplant sind 8 - 10 Wochen...

    Könnt ihr mir eine Agentur oder Privatperson in BKK empfehlen, die meine Schwiegereltern zur Botschaft begleiten würden, da sie Analphabeten sind und ich nichts dem Zufall überlassen möchte... Zeitpunkt des Besuches wäre Ende Juni.... das bedeutet der Botschaftstermin müsste Ende März sein...

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.492
    Die meisten Bauern, selbst Tagelöhner haben ein eigenes Haus, inwiefern soll das ein besonderes Rückkehrmerkmal sein? Sie besuchen ihre nächste Verwandte, haben kein eigenes Einkommen, was soll sie aus den Augen der Botschaft zurück ziehen?

    Ein Besuchsvisum ist übrigens ein Schengenvisum.

  4. #3
    Avatar von markobkk

    Registriert seit
    27.01.2008
    Beiträge
    3.328
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    Könnt ihr mir eine Agentur oder Privatperson in BKK empfehlen, die meine Schwiegereltern zur Botschaft begleiten würden, da sie Analphabeten sind und ich nichts dem Zufall überlassen möchte... Zeitpunkt des Besuches wäre Ende Juni.... das bedeutet der Botschaftstermin müsste Ende März sein...
    Frag mal @Tramaico hier im Forum. Er sollte Dir helfen oder zumindest Auskunft geben koennen wie die Chancen stehen.

  5. #4
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    *
    War bei uns voellig problemlos.

    Das Buero Kiesow hat sich um den Papierkram gekuemmert und begleitet.
    Da die auch noch ein Buero in D haben (Telefon: 069-2547 2657), war alles sehr einfach, preiswert und schnell erledigt.

    Ich kann diesen Service - auch wegen der Qualitaet anderer Erledigungen fuer mich - sehr empfehlen.
    Glaube aber auch, dass Dir @tramaico weiterhelfen kann.

    Nach 3 Tagen war das Visum erteilt ( 3 Monate Schengenvisum ).



    Vermutlich gilt auch: Je aelter, je schmerzloser

  6. #5
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.938
    Bei älteren Leuten tun sie sich leichter - die Entscheider. Weiß ich aus eigener Erfahrung.

    Probleme gibt es eher bei Frauen im gebärfähigen Alter.

  7. #6
    Avatar von michael59

    Registriert seit
    15.08.2007
    Beiträge
    1.959
    Schengenvisum ist alles: Besuch oder Tourismus - das ist der Ausstellungsgrund, die Anforderungen sind durch die Botschaft dem Besuchgrund angepasst.
    Da du schon länger verheiratet bist, Kontakt hast und die Eltern nicht mehr jung sind sollte alles glatt gehen. Direkt an Tramacio oder Kiesow wenden. Bei Analphabeten sollte auch geklärt werden wie der Ablauf am Flughafen gemanagt wird. Noch ein Tipp, wenn die es nicht kennen- eine Flugzeugtoillette muss bedient werden und das sollte erklärt werden. Ich hab mal neben einer Person gesessen, ich dachte die sein Flugkrank, hatte aber nur Angst auf Toilette zu gehen weil sie nicht wusste wie was darin fuktioniert und Angst hatte nicht die Spülung zu finden.

  8. #7
    Avatar von franki

    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    2.432
    Soweit ich weiß begleitet Richard (Tramaico) seine Klienten bei Notwendigkeit auch zum Flughafen zum Einchecken. Das wäre bei deinen Schwiegereltern vielleicht angebracht.

  9. #8
    MUC
    Avatar von MUC

    Registriert seit
    10.04.2007
    Beiträge
    711
    @Tramaico

    Gerade beste Erfahrungen mit seinem Service gemacht.

    Bangkok, Thailand - Thai-Deutscher Visum Service und Dienstleistungen

  10. #9
    Avatar von papa

    Registriert seit
    25.06.2012
    Beiträge
    1.014
    Bei meiner Schwiegermutter wurde das Visum für knapp 3 Monate binnen 2 oder 3 Tagen bewilligt, ohne Hinweise auf Immobilienbesitz oder ähnliches. Lediglich die Verwurzelung in der Familie wurde angeführt, das eigene Auto und der Besuchsgrund.

    Was franki's Hinweis angeht, man kann bei der Fluglinie, am besten Thai Airways oder eine andere die Thai sprechende Flugbegleiter an Bord hat, eine 'Assistance' beantragen, die die Eltern beim Check-In abholt und über Zwischenstationen bis ins Flugzeug bringt. Vorsicht beim Rückflug, auf europäischen Flughäfen ist der Service zwar auch verfügbar, aber nicht ganz so umfassend wie in Suvarnabhumi.

  11. #10
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.492
    Zitat Zitat von papa Beitrag anzeigen
    Was franki's Hinweis angeht, man kann bei der Fluglinie, am besten Thai Airways oder eine andere die Thai sprechende Flugbegleiter an Bord hat, eine 'Assistance' beantragen, die die Eltern beim Check-In abholt und über Zwischenstationen bis ins Flugzeug bringt. Vorsicht beim Rückflug, auf europäischen Flughäfen ist der Service zwar auch verfügbar, aber nicht ganz so umfassend wie in Suvarnabhumi.
    Da könnte man ja versuchen die Schwiegereltern bis zum Gate zu begleiten. Bei dem ersten Besuch meiner ersten Frau habe ich das so gemacht, einfach beim Infoschalter gefragt und die haben mich da hingelassen.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bekanntschaft nach Deutschland einladen aber wie?! Visum?
    Von Hausmeischda im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 21.07.11, 16:48
  2. Schwägerin nach Deutschland einladen
    Von Jerry_Lee_Lewis im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.10.07, 18:58
  3. Freundin nach Deutschland einladen
    Von Jay25 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 20.05.06, 12:55
  4. Einladen einer Studentin (Touristen Visum)
    Von Snikkers im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.12.05, 01:12
  5. Freundin nach Deutschland einladen
    Von sunseeker im Forum Treffpunkt
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 08.04.04, 00:24