Seite 9 von 11 ErsteErste ... 7891011 LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 109

Schweiz?? Deutschland??

Erstellt von tim082, 16.02.2009, 21:21 Uhr · 108 Antworten · 8.458 Aufrufe

  1. #81
    Tom_Bern
    Avatar von Tom_Bern

    Re: Schweiz?? Deutschland??

    Eben... anmelden und Steuern zahlen. Aber dies hier

    Ich habe gesagt das ich erstmal weiterhin in Deutschland gemeldet bleibe. Steuern in Deutschland abtrage(ausserdem muss ich bereits hier Steuern an die Schweiz zahlen aber mit sonderregelung wegen doppelter Steuer)
    Wenn ich nach 2-3 Monaten sehe das es mir in der Schweiz gefällt und der Job auch gut läuft melde ich mich in Deutschland ab und zahle nur noch an die Schweiz Steuern.
    wird nicht ausreichen, um den A1-Test umgehen zu können.

    Gruss Tom

  2.  
    Anzeige
  3. #82
    Avatar von tim082

    Registriert seit
    15.02.2009
    Beiträge
    74

    Re: Schweiz?? Deutschland??

    so es ist nun zwar was länger her...
    war mir auch nicht sicher ein neues Thema anzufangen...
    aber ich dachte mir ich schreibe hier einfach weiter.

    Mittlerweile lebe und arbeite ich nun seit 4 Monaten in der schönen Schweiz. Anfangs war es garnicht mal so einfach mit der Schweizerdeutschen Sprache und auch mit den Arbeitsbedingungen.
    Aber! Ich habe mich gut eingelebt und fühle mich wohl hier.
    Bin grade frisch verheiratet aus meinem Thailandurlaub zurück und jetzt heisst es 2 Monate auf das Heiratsvisum warten.
    Ich hoffe es läuft alles gut.

  4. #83
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Schweiz?? Deutschland??

    Zitat Zitat von tim082",p="691593

    Mittlerweile bin ich an den Punkt gekommen in die Schweiz auszuwandern. Dort gibt es so blöde gesetze "eines Deutschtest" nicht. Und da ich eh momentan Arbeitslos bin stehen mir ja alle Wege offen.
    dann melde dich einfach z.B. in Salzburg an und danach meldest du dich dort arbeitslos.
    Somit ist Österreich zuständig für die Familienzusammenführung - du beantragst dies nach der Heirat in TH und nimmst deine Frau dann gleich mit nach Österreich.
    Dort hat sie 5 Jahre Zeit, eine Deutschprüfung abzulegen. Sie kann sich also Zeit lassen und lebt bereits mit dir zusammen - in 5 Jahren sollte eigentlich jeder etwas Deutsch können.

  5. #84
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Schweiz?? Deutschland??

    [quote="Bukeo",p="757590"]
    Zitat Zitat von tim082",p="691593

    Mittlerweile bin ich an den Punkt gekommen in die Schweiz auszuwandern. Dort gibt es so blöde gesetze "eines Deutschtest" nicht. Und da ich eh momentan Arbeitslos bin stehen mir ja alle Wege offen.
    dann melde dich einfach z.B. in Salzburg an und danach meldest du dich dort arbeitslos.
    Somit ist Österreich zuständig für die Familienzusammenführung - du beantragst dies nach der Heirat in TH und nimmst deine Frau dann gleich mit nach Österreich.
    Dort hat sie 5 Jahre Zeit, eine Deutschprüfung abzulegen. Sie kann sich also Zeit lassen und lebt bereits mit dir zusammen - in 5 Jahren sollte eigentlich jeder etwas Deutsch können.
    Hat mein Freund letztes Jahr gerade hinter sich - Visa für Familienzusammenführung hat gerade mal ca 3 Tage gedauert.

  6. #85
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Schweiz?? Deutschland??

    hallo tim,
    ich stand letztes jahr genau vor deinem problem das du heute hast. trotz aller gedankengänge die einem so sugeriert werden entschieden wir uns für den normalen weg. also goehteinstitut bangkok für meine heutige frau, zeitgleich beantragung des visums zur familienzusammenführung. 3x ist sie durch diese prüfung gefallen, will damit sagen das sie intensiv lernen sollte.
    deine arbeitslosigkeit ist beim FZV (noch) nicht relevant.

    noch etwas zum thema schweiz, ich hatte auch mit dem gedanken gespielt mir evtl. dort arbeit zu suchen. die deutschfeindlichkeit hat allerdingst dort zugenommen. ein punkt den man bedenken sollte. skandinavien wäre eher eine alternative.

  7. #86
    Avatar von titiwas

    Registriert seit
    01.07.2008
    Beiträge
    822

    Re: Schweiz?? Deutschland??

    Zitat Zitat von tim082",p="757445
    so es ist nun zwar was länger her...
    war mir auch nicht sicher ein neues Thema anzufangen...
    aber ich dachte mir ich schreibe hier einfach weiter.

    Mittlerweile lebe und arbeite ich nun seit 4 Monaten in der schönen Schweiz. Anfangs war es garnicht mal so einfach mit der Schweizerdeutschen Sprache und auch mit den Arbeitsbedingungen.
    Aber! Ich habe mich gut eingelebt und fühle mich wohl hier.
    Bin grade frisch verheiratet aus meinem Thailandurlaub zurück und jetzt heisst es 2 Monate auf das Heiratsvisum warten.
    Ich hoffe es läuft alles gut.
    Erst mal allerherzlichsten Glückwunsch zur Hochzeit. Schön, daß Du Dein Vorhaben trotz aller Unkenrufe hier im Forum so konsequent und zielstrebig durchgezogen hast. Den Rest, da bin ich mir ganz sicher, packt Ihr auch noch.
    Wenn dann Deine Frau eine Zeit mit Dir in der Schweiz gelebt hat und „perfekt“ schwitzer Deutsch spricht wird es lustig, wenn Du dann irgendwann mal nach Deutschland mit ihr „zurücksiedelst“. Dann soll Deine Frau bei Behördengängen einfach behaupten, sie hätte die Sprache so auf dem Goetheinstitut in Bangkok gelernt. Wenn möglich, mach ein Foto von DEN Gesichtern. ;-D
    Also noch mal toi, toi, toi für Euch beide.

  8. #87
    Avatar von titiwas

    Registriert seit
    01.07.2008
    Beiträge
    822

    Re: Schweiz?? Deutschland??

    Zitat Zitat von Bukeo",p="757590
    Zitat Zitat von tim082",p="691593

    Mittlerweile bin ich an den Punkt gekommen in die Schweiz auszuwandern. Dort gibt es so blöde gesetze "eines Deutschtest" nicht. Und da ich eh momentan Arbeitslos bin stehen mir ja alle Wege offen.
    dann melde dich einfach z.B. in Salzburg an und danach meldest du dich dort arbeitslos.
    Somit ist Österreich zuständig für die Familienzusammenführung - du beantragst dies nach der Heirat in TH und nimmst deine Frau dann gleich mit nach Österreich.
    Dort hat sie 5 Jahre Zeit, eine Deutschprüfung abzulegen. Sie kann sich also Zeit lassen und lebt bereits mit dir zusammen - in 5 Jahren sollte eigentlich jeder etwas Deutsch können.

    Hallo, aufwachen im kleinen Dorf im Norden von Thailand. Da schreibst Du Beitrag Nr. 83 und 84 im Minutentakt mit nahezu dem gleichen Text und bekommst überhaupt nicht mit, daß der Tredstarter im Beitrag Nr. 82 (Bukeo, falls Du diesen Beitrag nicht findest, es ist unmittelbar der über Deinen mit Nr. 83 – von gestern um 17.56 Uhr) gerade mitteilt, daß er bereits seit 4 Monaten in der Schweiz lebt, gerade von seinem Thailandurlaub frisch verheiratet zurück gekehrt ist und nun auf das Heiratsvisum wartet.
    Vielleicht kannst Du mir (und ihm) mal erklären, warum Du ihm vorschlägst, sich einfach in Salzburg anzumelden, dort arbeitslos zu melden (wo er doch schreibt, er hat seit 4 Monaten einen Job in der Schweiz und er fühlt sich dort wohl) und seine Frau nach der Heirat in Thailand gleich mitzunehmen.
    Was für ein Zeug hast Du denn in der letzten Nacht wieder in Dich rein gekippt?

    Auf jeden Fall wieder ein Musterbeispiel Deiner ach so sinnvollen Beiträge hier im Forum.

  9. #88
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Schweiz?? Deutschland??

    Zitat Zitat von titiwas",p="757618

    Hallo, aufwachen im kleinen Dorf im Norden von Thailand. Da schreibst Du Beitrag Nr. 83 und 84 im Minutentakt mit nahezu dem gleichen Text
    richtig, hab nicht editiert sondern irrtümlich neu gepostet - nur was mein Dorf damit zu tun hat


    und bekommst überhaupt nicht mit, daß der Tredstarter im Beitrag Nr. 82 (Bukeo, falls Du diesen Beitrag nicht findest, es ist unmittelbar der über Deinen mit Nr. 83 – von gestern um 17.56 Uhr) gerade mitteilt, daß er bereits seit 4 Monaten in der Schweiz lebt, gerade von seinem Thailandurlaub frisch verheiratet zurück gekehrt ist und nun auf das Heiratsvisum wartet. [/quote]

    ja, hab leider auf sein Eingangs-Posting geantwortet, da ich nur die ersten Postings gelesen habe - kann passieren.
    Mein Dorf entschuldigt sich geschlossen bei dir :-)

    Eigentlich hättest du mich mit einem 2 Zeiler auf diesen Irrtum hinweisen können. So ist es halt wieder ein Aufsatz über mein Dorf geworden :-)

  10. #89
    Avatar von titiwas

    Registriert seit
    01.07.2008
    Beiträge
    822

    Re: Schweiz?? Deutschland??

    [quote="Bukeo",p="757621"

    Eigentlich hättest du mich mit einem 2 Zeiler auf diesen Irrtum hinweisen können. So ist es halt wieder ein Aufsatz über mein Dorf geworden :-)[/quote]

    Ein Zweizeiler über Dein Dorf? Das wäre mehr als Diskriminierend. Aber lassen wir es dabei, freuen uns mit dem Tredstarter über den für beide so guten Ausgang. Du kannst ja, wenn Du es willst, auch noch Deine Glückwünsche rüberschicken. Aber Achtung, in die Schweiz Bukeo, in die Schweiz!

  11. #90
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Schweiz?? Deutschland??

    Zitat Zitat von titiwas",p="757625

    Ein Zweizeiler über Dein Dorf? Das wäre mehr als Diskriminierend. Aber lassen wir es dabei, freuen uns mit dem Tredstarter über den für beide so guten Ausgang. Du kannst ja, wenn Du es willst, auch noch Deine Glückwünsche rüberschicken. Aber Achtung, in die Schweiz Bukeo, in die Schweiz!
    aber nur, wenn du vorher richtig zitierst (siehst du, Aufklärung über einen Irrtum geht auch mit Einzeiler) :-)

Seite 9 von 11 ErsteErste ... 7891011 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Visum für die Schweiz - Einreise nach Deutschland oder Schen
    Von manao im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.11.08, 17:37
  2. Khon / Maskentanz, Deutschland- /Schweiz-Tournee
    Von Loso im Forum Event-Board
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.09.06, 00:58
  3. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.11.05, 13:45
  4. Einladung meiner Thai von der Schweiz nach Deutschland
    Von wingman im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.12.04, 12:50