Seite 6 von 11 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 109

Schweiz?? Deutschland??

Erstellt von tim082, 16.02.2009, 21:21 Uhr · 108 Antworten · 8.472 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731

    Re: Schweiz?? Deutschland??

    Zitat Zitat von tim082",p="692061
    Zitat Zitat von Nokhu",p="692052
    Zitat Zitat von tim082",p="692049
    Ich glaube wenn du eine Thai wärst, wärst du froh wenn du dann bei mir sein dürftest.
    Einbildung ist auch ne Bildung. :P

    ja genau...
    mensch da dachte ich dieses forum sei ein wenig "vernünftiger" als die anderen einschlägigen foren.
    Komisch, wenn du die gleichen Probleme in mehreren Foren hast

    Kommt mir so der Spruch in den Sinn. Achtung Durchsage, auf der Autobahn kommt ihnen ein Fahrzeug entgegen. Der Fahrer sagt, Waaaaasssss nur eiiiiiiinsss. Viiiieeeeele.




    Wo die Thai frau nur als Stück "Fleisch" angesehen wird....
    und dann bekomm ich genauso wenig respekt entgegen gebracht wie dort.
    Was wisst ihr schon vom leben?

    Weiss nicht wer eine Thai wie ein Stück Fleisch behandelt. Hier versuchen Dir einige klar zu machen, dass das mit CH so mal auf die Schnelle nicht so einfach ist und dann die Freundin nicht grad einen guten Start hat wenn neben der Eingewöhnung auch noch finanziell arg limitierte Randbedingungen vorherrschen.

    Könnte es da nicht einfacher und billiger sein, wenn Du Dich um einen vernünftigen Job kümmerst und deine Freundin ihren Part macht nämlich sich anstrengt um den Sprachnachweis zu erbringen?

    wäre dies nich partnerschaftliches Verhalten. Finanziell kannst sie ja unterstützen. Ginge übrigens auch wenn du in CH arbeiten würdest. Wenn es dann nicht mit dem Deutschkurs klappt gibt es immer noch die Option über die CH.

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.049

    Re: Schweiz?? Deutschland??

    Zitat Zitat von tim082",p="692061
    ....und dann bekomm ich genauso wenig respekt entgegen gebracht wie dort.
    Wo ist dort?
    Wofür Respekt und in welcher Dosierung hättest Du es denn gerne?

    :P

  4. #53
    Avatar von tomsi

    Registriert seit
    02.06.2006
    Beiträge
    381

    Re: Schweiz?? Deutschland??

    Zitat Zitat von tim082",p="692061
    mensch da dachte ich dieses forum sei ein wenig "vernünftiger" als die anderen einschlägigen foren. Wo die Thai frau nur als Stück "Fleisch" angesehen wird....
    und dann bekomm ich genauso wenig respekt entgegen gebracht wie dort.
    Was wisst ihr schon vom leben?
    Das Leben hat mir z.B. gelehrt, erst mal eine "vernünftige" Basis auf beiden Seiten zu schaffen, als irgendwelche Hauruck-Aktionen zu starten.

    Respektable Überlegungen deinerseits.

  5. #54
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Schweiz?? Deutschland??

    Zitat Zitat von tim082",p="692061
    ...
    Schon den Spaß verloren oder warum das frühe ´Outing´?

  6. #55
    Avatar von

    Re: Schweiz?? Deutschland??

    Jetzt macht ihn mal nicht komplett runter.
    Arbeitslos in D, da ist es nicht das schlechteste es mal in der Schweiz (oder anderswo) zu versuchen.

    Hier wurden auch swchon Leute kritisiert, die eben den Hintern nicht hoch bekamen.
    Nach der Arbdeitsaufnahme dann die Freundin nachholen, was spricht denn dagegen?

    Einfacher als zu warten bis die Angebetete vielleicht mal in einem halben Jahr den Kurs geschafft hat ist es allemal.
    Hier haben offenbar auch einige voellig falsche Vorstellungen von den Anforderungen des Teutonentests.

    Natuerlich begruesse ich es sowieso, wenn Leute dieses Gesetz sabotieren. Der untertaenige Michel war gestern. Abstimmung mit den Fuessen.

    Meinen Segen hat der Threadstarter jedenfalls. Waere Oesterreich vielleicht noch eine Alternative? Gehoert zur EU, was eine Rueckkehr doch vereinfacht und hat imho das bessere Preis/Leistungsverhaeltnis als die Schweiz.

  7. #56
    Avatar von Pla Beuk

    Registriert seit
    18.12.2007
    Beiträge
    33

    Re: Schweiz?? Deutschland??

    Hi,

    es lag nicht in meiner Absicht den Themenstarter hier "runter zu machen".
    Vielmehr war es meine Absicht Ihn zu bestärken um auch wirklich das angedeutete wahr werden zu lassen.
    Erst muss der Job her, ob nun Schweiz oder Austria, das ist völlig schnuppe.

    Übrigens stehen mir evtl. irgendwann die gleichen Probleme in`s Haus.

    Bin zwar Deutscher lebe aber schon seid 3 Jahren in Italien ( EU ).
    Gibt es in Italien auch so ein Schwachsinnsgesetz mit einem diskriminierenden Sprachtest?

  8. #57
    acki08
    Avatar von acki08

    Re: Schweiz?? Deutschland??

    Zitat Zitat von Pla Beuk",p="692205
    Hi,



    Bin zwar Deutscher lebe aber schon seid 3 Jahren in Italien ( EU ).
    Gibt es in Italien auch so ein Schwachsinnsgesetz mit einem diskriminierenden Sprachtest?


    Da du ja in Italien lebst hast du damit KEIN PROBLEM!!

    Du kannst jederzeit deine " Süße" nach Italien holen ohne

    A1 Sprachtest So wie jeder Italiener der in Dland lebt.


    Solltest Du aber wieder in Dland leben bevor Deine "Süße"

    bei Dir ist dann muss sie A1 vorlegen!!

    Also bleib schön in Italien und Du hast keine Probleme.


    Acki08

  9. #58
    Avatar von tim082

    Registriert seit
    15.02.2009
    Beiträge
    74

    Re: Schweiz?? Deutschland??

    Zitat Zitat von franky_23",p="692113
    Zitat Zitat von tim082",p="692040
    Hmm ein Umzug in die Schweiz könnte ich von den Steuern absetzen.
    Dachte du bist arbeitslos. Da ist nicht viel mit Steuer und dann bekommst auch nicht viel zurück. Wiehoch ist den dein Spitzensteuersatz als Arbeitsloser?
    Ich bleibe doch die erste Zeit in Deutschland gemeldet. Zahle Steuern nach Deutschland wovon ich dann wiederum später meinen Umzug absetzen kann. Bestimmt zahle ich dann erstmal mehr Steuern als wenn ich sie in Schweiz zahle dies kommt mir aber wieder zu gute da ich den Umzug absetzen kann


    Zitat Zitat von Extranjero",p="692164
    Arbeitslos in D, da ist es nicht das schlechteste es mal in der Schweiz (oder anderswo) zu versuchen.

    Nach der Arbdeitsaufnahme dann die Freundin nachholen, was spricht denn dagegen?

    Meinen Segen hat der Threadstarter jedenfalls. Waere Oesterreich vielleicht noch eine Alternative?
    Oh einer der mich versteht!
    Momentan sieht es Bewerbungsmäßig sogar besser aus in der Schweiz als in Deutschland.
    Österreich wäre natürlich auch eine Überlegung wert aber da erhalte ich irgendwie keine klaren Infos drüber wie es dort dann später mal mit einem Ehegattennachzug aussehen würde.
    Kennst sich da einer von euch aus? Gibts da den Deutschtest?

    Ich wäre bereit überall zu arbeiten solange die Vorraussetzungen dort passen. Und damit meine ich nicht nur irgendwie meine thai zu mir zubekommen.Sondern auch das finanzielle.

    Und es ist keine "Hauruck-Aktion" da denke ich nicht erst seit gestern dran.

  10. #59
    Avatar von Roah

    Registriert seit
    14.06.2006
    Beiträge
    844

    Re: Schweiz?? Deutschland??

    [quote="tim082",p="692242"][quote="franky_23",p="692113"]
    Zitat Zitat von tim082",p="692040
    Hmm ein Umzug in die Schweiz könnte ich von den Steuern absetzen.


    Österreich wäre natürlich auch eine Überlegung wert aber da erhalte ich irgendwie keine klaren Infos drüber wie es dort dann später mal mit einem Ehegattennachzug aussehen würde.
    Kennst sich da einer von euch aus? Gibts da den Deutschtest?

    Und es ist keine "Hauruck-Aktion" da denke ich nicht erst seit gestern dran.
    Natürlich gibt es den - laut Integrationsvereinbarung muss in Österreich vom zuziehenden Deutsch gelernt werden mit Prüfung und Zeugnis - sonst Abschiebung. Die Schule kann aber in Österreich besucht werden. Voraussetzungen für einen Zuzug sind: genügend Einkommen und das sicher 8wo gibts das heutzutage noch ? das ist die Frage außerdem ein Jahresgehaltszettel - daher mindestens ein Jahr gearbeitet. - genügend Wohnraum - einwandfreier Leumund - Ehefähigkeitsnachweis - Grund der Einreise wäre zwecks Heirat - eine andere Möglichkeit gibt es kaum.

  11. #60
    Avatar von FliegerTom

    Registriert seit
    05.02.2009
    Beiträge
    125

    Re: Schweiz?? Deutschland??

    Zitat Zitat von tim082",p="692242
    Österreich wäre natürlich auch eine Überlegung wert aber da erhalte ich irgendwie keine klaren Infos drüber wie es dort dann später mal mit einem Ehegattennachzug aussehen würde.
    Kennst sich da einer von euch aus? Gibts da den Deutschtest?
    Da Du als Deutscher in Österreich (aber nicht in Deutschland!) ein Unionsbürger bist, dürfte dort für Dich dasselbe gelten, wie hier in Deutschland für Unionsbürger: "nach EU-Recht kein Deutsch-Zertifikat erforderlich".

Seite 6 von 11 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Visum für die Schweiz - Einreise nach Deutschland oder Schen
    Von manao im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.11.08, 17:37
  2. Khon / Maskentanz, Deutschland- /Schweiz-Tournee
    Von Loso im Forum Event-Board
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.09.06, 00:58
  3. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.11.05, 13:45
  4. Einladung meiner Thai von der Schweiz nach Deutschland
    Von wingman im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.12.04, 12:50