Seite 11 von 11 ErsteErste ... 91011
Ergebnis 101 bis 109 von 109

Schweiz?? Deutschland??

Erstellt von tim082, 16.02.2009, 21:21 Uhr · 108 Antworten · 8.477 Aufrufe

  1. #101
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731

    Re: Schweiz?? Deutschland??

    [quote="strike",p="759637"]
    Zitat Zitat von franky_23",p="759597
    Hinweis:
    die CDU arbeitet sehr intensiv an einer Änderung derselben genau in diesem Punkt.
    Und wird es als "Wegfall der Inländerdiskriminierung" verkaufen.
    Leider "korrigieren" diese Leute natürlich in die falsche Richtung :-(
    das geht normalerweise weder mit Spd noch mit fdp und Länder wie Italien, Spanien leben ja ganz gut mit den Illegalen.

  2.  
    Anzeige
  3. #102
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: Schweiz?? Deutschland??

    Zitat Zitat von franky_23",p="759655
    ...
    das geht normalerweise weder mit Spd noch mit fdp und Länder wie Italien, Spanien leben ja ganz gut mit den Illegalen.
    Die wird die CDU auch gar nicht brauchen.
    Das Ganze wird wohl über die EU - Ausschüsse "abgewickelt".

  4. #103
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731

    Re: Schweiz?? Deutschland??

    Zitat Zitat von strike",p="759660
    Zitat Zitat von franky_23",p="759655
    ...
    das geht normalerweise weder mit Spd noch mit fdp und Länder wie Italien, Spanien leben ja ganz gut mit den Illegalen.
    Die wird die CDU auch gar nicht brauchen.
    Das Ganze wird wohl über die EU - Ausschüsse "abgewickelt".
    bin mir nicht sicher, ob es da Mehrheiten gibt. Instanz ist ja der Europ. Gerichtshof und nicht die Aussschüsse

  5. #104
    Avatar von tim082

    Registriert seit
    15.02.2009
    Beiträge
    74

    Re: Schweiz?? Deutschland??

    Endlich ist das visum für meine Frau da.
    In 2 Wochen werde ich sie in die Schweiz holen.
    Kennt ihr vielleicht von deutschland auch so ein gesetz das wenn sich meine Frau zuvor in einem Schengen-Staat aufgehalten hat das sie dann später mit mir ohne Probleme nach Deutschland ziehen kann?(also ohne Deutschtest oder sonstigen Forderungen)
    In der Schweiz ist es so für Schweizer Bürger und da dachte ich mir vielleicht gibt es das auch in Deutschland oder gehört mit zu dem EU-Freizügigkeitsgesetz??
    In ein paar monaten wird nämlich meine Arbeitsstelle dicht gemacht und die Maschinen zum Deutschen Standort gebracht.
    Dort soll ich noch 4 Monate helfen und das personal anlernen.
    Evtl. könnte ich dort auch einen Job bekommen. Da stände dann nur der Deutschtest meiner Frau im Wege...wenn es dann weiterhin so wäre das sie diesen vorher ablegen muss. Und ich weiss nicht wie weit sie in der Zeit mit dem Deutsch erlernen ist.
    Vielleicht hat da ja jemand von euch erfahrung und kann mir weiterhelfen? Danke!

  6. #105
    Avatar von Yenz

    Registriert seit
    12.11.2008
    Beiträge
    1.415

    Re: Schweiz?? Deutschland??

    Zitat Zitat von tim082",p="790630
    Kennt ihr vielleicht von deutschland auch so ein gesetz das wenn sich meine Frau zuvor in einem Schengen-Staat aufgehalten hat das sie dann später mit mir ohne Probleme nach Deutschland ziehen kann?(also ohne Deutschtest oder sonstigen Forderungen)
    soweit mir bekannt ist, gilt das, wenn du als deutscher im eu-ausland gelebt und gearbeitet hast. dann kann die frau mit nach dland ziehn ohne auflagen.
    würde aber zur sicherheit mal bei der für dich in d zuständigen ausl.behörde anrufen...

  7. #106
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: Schweiz?? Deutschland??

    Zitat Zitat von Yenz",p="790654
    ...
    soweit mir bekannt ist, gilt das, wenn du als deutscher im eu-ausland gelebt und gearbeitet hast ...
    Das scheint mir das Entscheidende.
    Und die Schweiz gehört nicht zur EU, selbst wenn sie Schengen beigetreten ist.
    Aber das müsste doch in der Schweiz zu klären sein.
    Zumal er nicht der Erste und sicher auch nicht der Letzte mit einem solchen Anliegen sein wird.

  8. #107
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731

    Re: Schweiz?? Deutschland??

    Zitat Zitat von tim082",p="790630
    Endlich ist das visum für meine Frau da.
    In 2 Wochen werde ich sie in die Schweiz holen.
    Kennt ihr vielleicht von deutschland auch so ein gesetz das wenn sich meine Frau zuvor in einem Schengen-Staat aufgehalten hat das sie dann später mit mir ohne Probleme nach Deutschland ziehen kann?(also ohne Deutschtest oder sonstigen Forderungen)
    In der Schweiz ist es so für Schweizer Bürger und da dachte ich mir vielleicht gibt es das auch in Deutschland oder gehört mit zu dem EU-Freizügigkeitsgesetz??
    In ein paar monaten wird nämlich meine Arbeitsstelle dicht gemacht und die Maschinen zum Deutschen Standort gebracht.
    Dort soll ich noch 4 Monate helfen und das personal anlernen.
    Evtl. könnte ich dort auch einen Job bekommen. Da stände dann nur der Deutschtest meiner Frau im Wege...wenn es dann weiterhin so wäre das sie diesen vorher ablegen muss. Und ich weiss nicht wie weit sie in der Zeit mit dem Deutsch erlernen ist.
    Vielleicht hat da ja jemand von euch erfahrung und kann mir weiterhelfen? Danke!

    Normalerweise gilt diese Regelung auch, das nach meinem Kenntnisstand nicht mit EU oder nicht EU zusammenhängt. Dann dürften 4 Monate zu kurz sein. Die Relgelung die ich mal las war > & Monate.

    Dann wenn du mehr als 4 Monate in Europa in einem deutschsprachigem Raum bist, sollte es doch möglich sein, dass sie dann einen A1 Test besteht oder bei den Behörden vorstellig wird und das ganze auf Deutsch kann.

  9. #108
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.290

    Re: Schweiz?? Deutschland??

    Das Familienzusammenführungs-Visum wird ja normalerweise ein nationales für die Schweiz gütliges Visum sein und somit benötigt sie erstmal eine AE; also erstmal ist da nichts mit DE, da sonst illegal. ABER anschließend, was soll passieren, wenn man dann bei einer AB aufschlägt und seinen Umzug nach DE kundt tut? Ausweisen? Im Leben nicht, es wird eine AE geben und eine Integrationsverpflichtung.

  10. #109
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731

    Re: Schweiz?? Deutschland??

    Zitat Zitat von JT29",p="790755
    Das Familienzusammenführungs-Visum wird ja normalerweise ein nationales für die Schweiz gütliges Visum sein und somit benötigt sie erstmal eine AE; also erstmal ist da nichts mit DE, da sonst illegal. ABER anschließend, was soll passieren, wenn man dann bei einer AB aufschlägt und seinen Umzug nach DE kundt tut? Ausweisen? Im Leben nicht, es wird eine AE geben und eine Integrationsverpflichtung.

Seite 11 von 11 ErsteErste ... 91011

Ähnliche Themen

  1. Visum für die Schweiz - Einreise nach Deutschland oder Schen
    Von manao im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.11.08, 17:37
  2. Khon / Maskentanz, Deutschland- /Schweiz-Tournee
    Von Loso im Forum Event-Board
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.09.06, 00:58
  3. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.11.05, 13:45
  4. Einladung meiner Thai von der Schweiz nach Deutschland
    Von wingman im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.12.04, 12:50