Seite 19 von 23 ErsteErste ... 91718192021 ... LetzteLetzte
Ergebnis 181 bis 190 von 224

Schwanger, na und......

Erstellt von Piercer, 23.12.2005, 23:25 Uhr · 223 Antworten · 12.562 Aufrufe

  1. #181
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Schwanger, na und......

    Hallo Piercer,
    hat ja lange gedauert bis zur ersten vernünftigen Frage in deinem Tread. Ich denke du hast nicht viele alternativen, es bleibt nur die Heirat übrig, wenn das Kind in D geboren werden soll. Ansonsten wird nach der Geburt des Babys und deiner Anerkennung des Kindes bei der deutschen Botschaft in (Thailand ist BKK, Philippinen??) dein Kind deutscher Staatsbürger, bekommt seinen deutschen Pass und die Mutter kann im Zuge der Familienzusammenführung mit dem Kind nach D..

    Ich habe hier niemanden gefunden der in Piercers Leben "puhlt".
    Nur Meinungen, dazu meine aufgrund deines Posting.

  2.  
    Anzeige
  3. #182
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.288

    Re: Schwanger, na und......

    Zitat Zitat von wingman",p="303560
    hat ja lange gedauert bis zur ersten vernünftigen Frage in deinem Tread.
    In der Tat .... und keine Sorge, mit Dir streite ich mich nicht - das ist mir schlicht und ergreifend zu doof - Anyway ein Tip zu dieser vernüftigen Frage: Ich würde mir auch noch Gedanken über die Krankenversicherung machen, wer und ob eine die Dame aufnimmt, da sie ja nunmal erst Kosten veruracht (eine "popelige" .......geburt kommt auf ca. 1600 EUR in DE - ohne KKH-Aufenthalt und Komplikationen).

  4. #183
    Odd
    Avatar von Odd

    Registriert seit
    19.10.2005
    Beiträge
    2.803

    Re: Schwanger, na und......

    als erstes würde ich mir gedanken manchen ein neues Auto zu besorgen.
    weiss nicht ob ein Kinderwagen in deinen R4 passt

  5. #184
    Piercer
    Avatar von Piercer

    Re: Schwanger, na und......

    Huch wer redet von einem R4?????
    Krankenversicherung, ja das war mir schon klar...aber so teuer ist ne Geburt, ist ja krass!!!Vielelicht kommts auch drüben raus, so schnell geht das mit dem Visa angeblich net!!!

  6. #185
    Odd
    Avatar von Odd

    Registriert seit
    19.10.2005
    Beiträge
    2.803

    Re: Schwanger, na und......

    @Piercer,
    da dich hier wohl keiner kennt, ist es unmöglich dir überhaupt einen vernünftigen Rat zu geben.
    Wenn Dein wahres ich wirklich dem entspricht wie Du Dich hier gibst, wäre es am Vernünftigsten, den Z4 zu behalten und Deiner Bekanntschaft monatlich einen Betrag zu überweisen. Denn Du sagtest selber am Anfang, bzw. es deutet alles darauf hin, dass Du wenig mit ihr anfangen kannst.
    .. ich war keine 5 Wochen mit der zusammen, bin doch nicht krank!!!..
    Denn wenn Du nicht zu der Schwangerschaft selber stehst, dann sieht es in Zukunft für Frau und Kind bitter aus.

    Aber evtl. gibst Du Dich in diesem Thread nur als pubertären Jüngling und in Wirklichkeit ist Dein Verhalten ganz anders. Wenn das so sein sollte, würde ich alles mögliche und zwar sofort in die Wege setzen, dass Deine Bekannschaft schnellstens nach Deutschland kommt. Visamäßig dauert es nicht lange. Nur das Heiraten.
    Es wäre ratsam, dass sie schon einmal sich vorher einlebt und natürlich auch für den Nachwuchs.

    Solltest Du Dich widererwarten für die 2. Variante entscheiden, bleibt nur noch eine Frage offen.

    Verkaufst Du den Z4? Denke nicht, dass der Kinderwagen darin Platz findet

  7. #186
    Avatar von UweFFM

    Registriert seit
    06.08.2003
    Beiträge
    2.041

    Re: Schwanger, na und......

    Also ich fürchte mich ja nun vor Schwangerschaften und Hochzeiten wie der Teufel vor Weihwasser, habe aber im Philippinenforum auch bei den Botschaftsthemen etwas gestöbert. Mein Fazit, in Manila siehts da düster aus, BKK soll total easy dagegen sein.
    Wichtig dürfte sein, ob sie denn schon verheiratet war/ist, dann klemmts nämlich gewaltig. In diesem katholischen Staat sind Scheidungen nicht vorgesehen/ modern. Das Alter spielt eine Rolle (Einverständnis der Eltern ...) und die Botschaft wird hinsichtlich Kooperation durchweg als "krank" beschrieben, Termine nur über ne Art 0190-Hotline, Verzögerungen, ungerechtfertigte Ablehnungen etc.
    Den zweiten Weg, das Kind in den Phils kriegen und dann herkommen halte ich am ehesten für praktikabel. Ist es denn ihr 1. Kind oder upgradest du gleich vom Single zur Großfamilie? :O
    Gruß Uwe

  8. #187
    Piercer
    Avatar von Piercer

    Re: Schwanger, na und......

    Guten Morgen nochmal,
    wie Visamässig geht es schnell aber heiraten nicht??Hab ich nicht so kapiert, habe mich auch nie darüber befasst.
    Nee, sie hat kein Kind, war nie verheiratet und ist 20 Jahre alt.
    Auto, Auto...keine Ahnung was ich da mache, das ist wohl auch nicht so wichtig jetzt. :-)

  9. #188
    UAL
    Avatar von UAL

    Registriert seit
    23.08.2003
    Beiträge
    8.198

    Re: Schwanger, na und......

    @ Piercer, :-)

    frag mal uli der weiss da noch mehr!!!!
    Alter, lass mich raus aus der Diskussion - über andere Foren reden wir hier net...

    Du hattest ja ein paar Tage Zeit zu überlegen und dann entscheide Dich für einen Weg; ich bin sicher dann wird Dir auch geholfen bei Fragen zu Visa und Heirat (geh auch mal in die Suchfunktion, da steht einiges ).

    Hast Du die Kleine denn inzwischen erreicht?

  10. #189
    Avatar von Modus

    Registriert seit
    09.05.2005
    Beiträge
    355

    Re: Schwanger, na und......

    keinen Bock, mir den ganzen Muell von Piercer durchzulesen, nur dazu: "Multiple exclamation marks are a sure sign of a diseased mind". In dem Fall scheint das mal wieder zuzutreffen.

  11. #190
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Schwanger, na und......

    Hallo Piercer,
    ich würde an deiner Stelle meinen zuerst geplanten Weg begehen (schwager ist sie ja schon). Also, lass sie das Kind auf den Philippinen zur Welt bringen. Vereinbare auf der Botschaft in Manila einen Termin zur Anerkennung deines Babys (deine Freundin muss auch dort erscheinen). Erkundige dich vorher in Manila welche Dokumente benötigt werden, eine Abweichung zum Ablauf in Thailand könnte möglich sein.
    Dein/euer Kind erhält seinen deutschen Pass, es kann aber sein das du das Kind nicht mit nach Deutschland nehmen kannst ohne die Mama
    (in Thailand so), also stellst du einen Antrag auf Familienzusammenführung (Inanspruchnahme des Sorgerechts der Mama).
    Dauert glaube ich in Thailand etwa 8-9 Wochen.
    Dann hast du beide bei dir ohne Heirat, bleibt die Krankenversicherung für deine Freundin übrig, aber der Schadenfall ist dann ja schon durch ;-D .

Seite 19 von 23 ErsteErste ... 91718192021 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schwanger
    Von condo im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 115
    Letzter Beitrag: 04.11.07, 16:04
  2. Illegal in der EU und schwanger
    Von manao im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 25.06.06, 15:57
  3. Schwanger ... zu alt ?
    Von zipfel im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 16.10.05, 06:36
  4. Schwanger in der Besuchszeit
    Von wick im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 20.08.02, 11:19