Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 50

Schulen in Deutschland, wo die Kinder unterbringen?

Erstellt von Rooy, 01.11.2019, 22:02 Uhr · 49 Antworten · 1.413 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Rooy

    Registriert seit
    26.04.2004
    Beiträge
    1.407

    Schulen in Deutschland, wo die Kinder unterbringen?

    Hallo,

    vor 2 Jahren ist mein Sohn von der Grundschule in eine Öffentliche Schule gewechselt, in der man auch Abi machen kann.
    Eigentlich wollte ich ihn in eine nahe gelegene recht gute Privatschule anmelden aber das Wochenlange Gejammer hat mich dann erweichen lassen, die Schule zu nehmen in der er wegen seiner Kumpels wollte. Diesen Fehler sollte man nie machen!!! Egal wie die Bälger rumheulen!
    Diese Schule hat wegen einiger wenigen behinderten Kinder einen doppelten Personalschlüssel, also 2 Klassenlehrer + Sozialarbeiter und die Klassenstärke ist auf 20 Schüler begrenzt! Man könnte denken, sollte machbar sein! Aber das Gegenteil ist der Fall! Die Lehrer sind ständig krank, täglich Unterrichtsausfall ... das nervt total! Und wenn man dann mal nachhakt, heißt es "Naja, wenn die Lehrer nun mal krank sind, die können ja auch nichts dafür" blablabla!
    Nächstes Jahr wechselt meine Tochter von der Grundschule! Und meine Tochter kommt auf gar keinem Fall in eine Öffentliche Schule in Berlin Mitte, Kreuzberg oder Friedrichshain! Da bezahle ich lieber Schulgeld (man bekommt ja Kindergeld) für eine Privatschule! Die ist zwar auch in Berlin Mitte, der Träger ist eine evangelische Schulstiftung, hat aber perfekte Voraussetzungen für die Kinder! Und das gute ist in meinem Fall jetzt, meine Tochter freut sich darauf in eine gute Schule zu kommen. Sie will auf keinen Fall in eine Schule wo blöde Trottel hin gehen :-)
    Und wenn die Lehrer in den Öffentlichen Schulen in Berlin jetzt auch noch verbeamtet werden sollten, dann ist "Land unter" angesagt! Als Angestellter im Öffentlichen Dienst hat man ja schon alle möglichen Freiheiten aber als Beamter wird denen alles am Arsch vorbei gehen! Dann gibt es vielleicht rein rechnerisch genügend Lehrer, allerdings nie im Dienst!

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    10.920
    Ist wieder ein typischer Afd Post... alles in Deutschland ist schlecht... Behinderte, Ausländer, Lehrer...

    Ist schon ein Armutszeugnis, wenn sich ein Vater nicht gegen seinen 10-jährigen Sohn durchsetzen kann.

  4. #3
    Avatar von Rooy

    Registriert seit
    26.04.2004
    Beiträge
    1.407
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    Ist wieder ein typischer Afd Post... alles in Deutschland ist schlecht... Behinderte, Ausländer, Lehrer...

    Ist schon ein Armutszeugnis, wenn sich ein Vater nicht gegen seinen 10-jährigen Sohn durchsetzen kann.
    Also ich bin gewiss kein AfD Poster! Freitag halt, alle im Suff und schreiben Müll!

  5. #4
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    30.458
    Zitat Zitat von Rooy Beitrag anzeigen
    Also ich bin gewiss kein AfD Poster! Freitag halt, alle im Suff und schreiben Müll!
    Nachsicht, Nachsicht: fuer @Socrates01011860 ist jeder, der seine Meinung und naive Sicht auf die Welt nicht teilt, ein AfDler.

    Ansonsten: was kostet denn diese Privatschule?

  6. #5
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    10.920
    Zitat Zitat von Rooy Beitrag anzeigen
    Also ich bin gewiss kein AfD Poster! Freitag halt, alle im Suff und schreiben Müll!


    Ich schrieb nicht, dass Du Afd - Fan bist, sondern, dass Dein Post ein typischer Afd Post ist... es wird alles negativ gesehen.

    Auch in meiner Schulzeit gab es kranke Lehrer... na und... so ein Drama, wie Du es darstellst, ist das nicht... und wenn Deine Tochter auf eine elitäre Schule geht, ist es nicht gesagt, dass sie dort mehr lernt, als Dein Sohn in der öffentlichen Schule.

    Ich habe beide Schultypen besucht... öffentliches Gymnasium, privates Gymnasium und Internat mit Gymnasium... keines davon hatte irgendwelche Vor- oder Nachteile... einzig das Internat hatte den Vorteil, dass man Präfekten hatte, die Nachhilfe gaben.

  7. #6
    Avatar von Rooy

    Registriert seit
    26.04.2004
    Beiträge
    1.407
    Es ist eine Schule in privater Trägerschaft und kostet 3.9% des Elterlichen Einkommens!

  8. #7
    Avatar von Rooy

    Registriert seit
    26.04.2004
    Beiträge
    1.407
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    Ich schrieb nicht, dass Du Afd - Fan bist, sondern, dass Dein Post ein typischer Afd Post ist... es wird alles negativ gesehen.

    Auch in meiner Schulzeit gab es kranke Lehrer... na und... so ein Drama, wie Du es darstellst, ist das nicht... und wenn Deine Tochter auf eine elitäre Schule geht, ist es nicht gesagt, dass sie dort mehr lernt, als Dein Sohn in der öffentlichen Schule.


    Ich habe beide Schultypen besucht... öffentliches Gymnasium, privates Gymnasium und Internat mit Gymnasium... keines davon hatte irgendwelche Vor- oder Nachteile... einzig das Internat hatte den Vorteil, dass man Präfekten hatte, die Nachhilfe gaben.
    Wer hat denn was von elitärer Schule geschrieben? Und wo habe ich jemals was schlecht gemacht in D? Im Gegenteil, heute geht es uns besser als jemals in Deutschland! Ist denn immer noch Helloween?

  9. #8
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    30.458
    Zitat Zitat von Rooy Beitrag anzeigen
    ... kostet 3.9% des Elterlichen Einkommens!
    Klingt super sozial. Selbst wenn man da mal kurzfristig in H4 faellt, sprechen wir nur ueber knappe 32 Euro.

  10. #9
    Avatar von Rooy

    Registriert seit
    26.04.2004
    Beiträge
    1.407
    Genau und wenn H4 sogar frei!

  11. #10
    Avatar von Rooy

    Registriert seit
    26.04.2004
    Beiträge
    1.407
    Ich rede ja nicht von englischen Privat Unis! Mein Gott!!!

Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 10.06.04, 22:26
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.10.03, 10:46
  3. Wo ist die Schönste Nang Nopphamat in Deutschland ?
    Von DisainaM im Forum Treffpunkt
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 26.11.02, 08:11
  4. Thaipass für in deutschland geborene Kinder
    Von Tim im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.07.02, 20:55