Seite 10 von 11 ErsteErste ... 891011 LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 104

Schmarotzer

Erstellt von Joerg_N, 13.07.2014, 13:41 Uhr · 103 Antworten · 11.698 Aufrufe

  1. #91
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.781
    Zitat Zitat von Claude Beitrag anzeigen
    Der Bruder gibt nie was. So einfach ist das.
    Es sei denn, die Schwester hat nicht durch ihren Lebenswandel jeglichen Respekt der Familie verspielt und redet mal Klartext.

  2.  
    Anzeige
  3. #92
    woody
    Avatar von woody
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Vorsicht, das Erbe ist มรดก
    สมบัติ ist Vermoegen als solches.
    Meine Frage lautete wie folgt:

    Wie sieht es denn mit dem Sombat aus, ist da schon etwas aufgeteilt?
    Ich hoffe du kannst etwas damit anfangen. Die Verteilung des Vermoegens, wenn ich mich recht erinnere waren es 130 Rai und das ist kein Pappenstiel, sollte eine Rolle bei der Unterstuetzung spielen.

    50 oder 200 Euronen monatliche Unterstuetzung sind doch Peanuts, wenn man 1/3 des Landes erbt. In der Regel wird das Land verteilt, wenn die Alten es nicht mehr selbst bewirtschaften koennen. Den groessten Happen bekommt der Erbe, der die Alten bis zum Tode pflegt.

  4. #93
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172
    Zitat Zitat von alder Beitrag anzeigen


    Wenn ich vor Ort bin, dann zahle ich halt immer das Essen. Warum soll ich denn wegen der 3 Tage, die ich die sehe sagen " Heut bist du mal dran"?


    .
    Die Anderen sagen dann aber auch ab und zu mal " lass mal stecken Alder, Du bist doch unser Gast "

    oder ?

  5. #94
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    6.587
    Zitat Zitat von Joerg_N Beitrag anzeigen
    Die Anderen sagen dann aber auch ab und zu mal " lass mal stecken Alder, Du bist doch unser Gast "

    oder ?
    Nö, die drücken höchstens ihr tiefes Bedauern darüber aus, dass sie mir immer solche Kosten verursachen.

  6. #95
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.495
    Zitat Zitat von alder Beitrag anzeigen
    Nö, die drücken höchstens ihr tiefes Bedauern darüber aus, dass sie mir immer solche Kosten verursachen.
    Das ist aber nicht allgemein üblich. Ich kenne das so, dass zumindest geteilt wird. Wenn man jemanden einladen will, dann muss man das auch ausdrücklich sagen, am besten vorher, sonst muss man denen das regelrecht aufdrängen.

  7. #96
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    6.587
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Das ist aber nicht allgemein üblich. Ich kenne das so, dass zumindest geteilt wird. Wenn man jemanden einladen will, dann muss man das auch ausdrücklich sagen, am besten vorher, sonst muss man denen das regelrecht aufdrängen.
    Ach Gott, ich bin nun mal der wirtschaftlich Stärkere. Ich hab leider nicht in die Red Bull_ Family eingeheiratet.
    Genau genommen zahle auch nicht immer ich, sondern oft auch meine Olle von ihrem Geld.

    Ihre Schwester und Mann haben uns mal nach Pattaya gefahren und ich hab sie dann noch zum Seafood eingeladen. Es wurde dann 21.30 Uhr und der Schwager wollte aufbrechen für die Heimreise.
    Das hielt ich für Schwachsinn, weil er auch schon ein paar Biere intus hatte, also hab ich denen ein Zimmer bezahlt für 1200 Baht und wir haben noch schön einen drauf gemacht. Das ist doch selbstverständlich. Das ist doch Kleingeld.

    Wenn die um 3.00 Uhr früh aufstehen müssen, um uns am Airport abzuholen, jammern die auch nicht.

    Ganz sicher aber würde das nicht so laufen, wenn ich dort leben würde - das ist ja mal klar.

  8. #97
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.454
    Zitat Zitat von alder Beitrag anzeigen
    Ach Gott, ich bin nun mal der wirtschaftlich Stärkere. Ich hab leider nicht in die Red Bull_ Family eingeheiratet.
    Genau genommen zahle auch nicht immer ich, sondern oft auch meine Olle von ihrem Geld.

    Ihre Schwester und Mann haben uns mal nach Pattaya gefahren und ich hab sie dann noch zum Seafood eingeladen. Es wurde dann 21.30 Uhr und der Schwager wollte aufbrechen für die Heimreise.
    .
    warst da gar nicht schockiert ,das sie dich in solch Sündenpfuhl verschleppen..

  9. #98
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    6.587
    Zitat Zitat von Franky53 Beitrag anzeigen
    warst da gar nicht schockiert ,das sie dich in solch Sündenpfuhl verschleppen..
    Ich bin höchstens schockiert über idiotische Posts, die keinen anderen Zweck als dem Stalking dienen.

  10. #99
    Avatar von punktundaus

    Registriert seit
    24.05.2014
    Beiträge
    93
    Zitat Zitat von alder Beitrag anzeigen
    Ach Gott, ich bin nun mal der wirtschaftlich Stärkere. Ich hab leider nicht in die Red Bull_ Family eingeheiratet.
    Genau genommen zahle auch nicht immer ich, sondern oft auch meine Olle von ihrem Geld.

    Ihre Schwester und Mann haben uns mal nach Pattaya gefahren und ich hab sie dann noch zum Seafood eingeladen. Es wurde dann 21.30 Uhr und der Schwager wollte aufbrechen für die Heimreise.
    Das hielt ich für Schwachsinn, weil er auch schon ein paar Biere intus hatte, also hab ich denen ein Zimmer bezahlt für 1200 Baht und wir haben noch schön einen drauf gemacht. Das ist doch selbstverständlich. Das ist doch Kleingeld.

    Wenn die um 3.00 Uhr früh aufstehen müssen, um uns am Airport abzuholen, jammern die auch nicht.

    Ganz sicher aber würde das nicht so laufen, wenn ich dort leben würde - das ist ja mal klar.
    hmmm....kann ich alles nicht nachvollziehen...
    Ich lebe in Thailand, bin voll in der Thai Familie eingeliedert, hier werden kosten geteilt, mal lade ich ein zum essen, mal jemand anderes aus der Familie. Keiner stellt irgendwelche Ansprüche das ich etwas bezahlen müsste oder so...im gegenteil.

    Die Thais sind mir gegenüber sehr hilfsbereit... finanziel, haben sie nie etwas erwartet.
    Vielleicht liegt der Unterschied auch in der Geselschaft und dem sozialen Stand.

    Das soll jetzt keiner falsch verstehen und es auch nicht abwertend oder negativ gemeint, jedoch sind viele Farangs mit Frauen aus dem Esan vereihratet die einfach mir zu den ärmsten Regionen Thailands gehören. Da spielt Geld schon eine grosse rolle.
    Die Familie meiner Freundin kommt aus Bangkok, alle in der Familie haben gute bis sehr gute Arbeit in führenden Positionen. Sie sind nicht reich oder so aber ich würde sie schon in der oberen Mittelschicht einordnen. Geld ist also vorhanden, deshalb sind sie auf meines nicht angewiesen. Zum Glück für mich.

  11. #100
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.941
    Wer arm geboren wird kann nichts dafür. Wer arm heiratet hat selbst entschieden.
    Arme gibt es auch in BKK so wie es auch reiche Leute im Isaan hat. Wenn Du es für Dich richtig getroffen hast, ist es doch gut.

    Manch einer heiratet eine wohlhabende Frau - und hat (hin und wieder) eine arme Freundin.

Seite 10 von 11 ErsteErste ... 891011 LetzteLetzte