Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 20 von 20

Schlechte Erfahrungen mit der Deutschen Botschaft BKK

Erstellt von SubKorn, 10.08.2003, 21:15 Uhr · 19 Antworten · 3.473 Aufrufe

  1. #11
    Isaanfreak
    Avatar von Isaanfreak

    Re: Schlechte Erfahrungen mit der Deutschen Botschaft BKK

    die Durchwahlnummern der deutschen Botschaft in Bangkok können öfters sehr Hilfreich und von Nutzen sein :P

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von JÖRG

    Registriert seit
    06.08.2003
    Beiträge
    83

    Re: Schlechte Erfahrungen mit der Deutschen Botschaft BKK

    Ich kann die schlechte Erfahrungen, die ihr gemacht habt nicht bestätigen. 1995 ist meine Frau mit einem Touristenvisum nach Deutschland gekommen. Ich habe mir vorher ALLE !!! Papiere und die Tickets besorgt. Dann war das Visum kein Probelm.

    2002 wollte die Kusine meiner Frau uns besuchen. Folgende Probleme gab es:
    1. sie war minderjährig
    2. die Mutter war bereits verstorben
    3. der Vater war verschollen
    4. natürlich kein Geld bzw. eigenes Einkommen

    Also mussten wir zuerst den Vater ausfindig machen, was zu einer sehr interessanten Reise durch thailändische Gegenden führt, die ich sonst nie gesehen hätte. Dann musste der Vater bei der Botschaft der Reise zustimmen. Zusätzlich musste der Todesschein der Mutter vorgelegt werden (Verpflichtungserklärung und Tickets sowieso). Dann kam noch die obligatorische schnippische Frage der Beamtin in der Botschaft, was denn ein so hübsche junges Mädchen allein in Deutschland machen wolle. Mein Frau hat darauf hingewiesen, dass solche Beleidigungen doch zu unterbleiben haben.
    Das ganze hat mich vier Fahrten nach Bangkok gekostet. Die erste, weil wir erst um 11.05 Uhr ankamen, die zweite um das Visum zu beantragen, die dritte mit dem Vater, die vierte um das Visum abzuholen.

    Also mein Rat an alle:
    Macht euch vorher sachkundig !!!!!
    Haltet alle Papiere und Tickets bereit.
    Dann können die Beamten ihre Liste durchgehen und alle Punkte abhaken. Dann sollte es auch funktionieren. ABER einen Rechtsanspruch auf ein Visum hat niemand. Deshalb lohnt es auch nicht einen Streit in der Botschaft anzufangen!

    Bis dann

    Jörg

  4. #13
    Avatar von Jinjok

    Registriert seit
    05.07.2001
    Beiträge
    5.556

    Re: Schlechte Erfahrungen mit der Deutschen Botschaft BKK

    :bravo: JÖRG
    Und ein herzliches Willkommen im Nittaya.de-Forum.
    Viele Grüße
    Jinjok

  5. #14
    Avatar von SubKorn

    Registriert seit
    10.08.2003
    Beiträge
    218

    Re: Schlechte Erfahrungen mit der Deutschen Botschaft BKK

    Hallo zusammen,
    danke fuer Eure zahlreichen Antworten und die gut gemeinten Tips und Ratschlaege. Ich und meine Frau/Verlobte sind inzwischen mitten in den Formalitaeten fuer ein Hochzeitsvisa. Ich war bereits bei meinem Standesamt und bei meinem Auslaenderamt in Erding und kann bislang nur positives Berichten. Alle beteiligten Beamten kennen sich bestens mit der Materie aus und ich hab auch schon alle Documente von meiner Seite. Jetzt werde ich alles nach Thailand zu meiner Frau schicken und sie muss dann alles mit der Botschaft klaeren und ihre notwendigen Papiere einreichen.

    Von einer Beschwerde gegen die Vorfaelle bei der Botschaft hab ich inzwischen auch Abstand genommen. Ich bin ja erst mal 3 Monate von der Botschaft abhaengig da meine Frau dort ihr Hochzeitsvisa beantragt und ich will nicht das sie irgendwelche Probleme bekommt, weil ich mich beschwere. Vielleicht in 3 Monaten, wenn meine Frau hier ist, aber dann hab ich es bestimmt schon vergessen und bin gluecklich darueber, dass meine Frau endlich bei mir in Deutschland ist und wir dann ASAP heiraten koennen.

    Also wuenscht mir Glueck ...

    Euer
    Andreas

  6. #15
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Schlechte Erfahrungen mit der Deutschen Botschaft BKK

    hi andreas,

    denke auch du hast zur richtigen einstellung zurückgefunden, letztlich
    sind wir auf den ämtern nur bittsteller.

    wünsche dir/euch alles gute!

    gruss

  7. #16
    Avatar von MichaelNoi

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    3.844

    Re: Schlechte Erfahrungen mit der Deutschen Botschaft BKK

    Hallo Andreas
    und weit zum Flughafen hast du dann ja auch nicht

  8. #17
    Chak
    Avatar von Chak

    Re: Schlechte Erfahrungen mit der Deutschen Botschaft BKK

    Hat sie denn schon alle Papiere in der notwendigen Form (legalisiert und beglaubigt übersetzt)? Sonst scheinen mir drei Monate etwas knapp bemessen.

  9. #18
    Avatar von SubKorn

    Registriert seit
    10.08.2003
    Beiträge
    218

    Re: Schlechte Erfahrungen mit der Deutschen Botschaft BKK

    meine Frau hat heute morgen alle Unterlagen und Dokumente bei der Botschaft abgegeben, jetzt dauert es so 6-8 Wochen zum Legalisieren

  10. #19
    Avatar von SubKorn

    Registriert seit
    10.08.2003
    Beiträge
    218

    Re: Schlechte Erfahrungen mit der Deutschen Botschaft BKK

    Hallo ,
    es gibt gute Nachrichten :bravo: , meine Freundin hat nun ihr Hochzeitsvisum (hat nur 3,5 Wochen gedauert mit der Legalisierung der Dokumente) und sie kommt naechste Woche zu mir nach Deutschland :-) und dann geht der Behoerdenwahnsinn hier in Deutschland weiter bis zur Hochzeit :???:

    Viele Gruesse
    Andreas

  11. #20
    Avatar von MichaelNoi

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    3.844

    Re: Schlechte Erfahrungen mit der Deutschen Botschaft BKK

    Und nach dem Behördenwahnsinn beginnt erst der eigentliche tagtägliche Wahnsinn
    Viel Glück euch beiden
    Michael

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Tellerminen in der Deutschen Botschaft
    Von Philip im Forum Treffpunkt
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 13.10.10, 02:23
  2. Einkommensbescheinigung der Deutschen Botschaft
    Von waanjai_2 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 20.08.09, 11:00
  3. Wer hat Erfahrungen mit dem Deutschen Visa Service?
    Von didiho im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 08.03.06, 23:08
  4. Andrang bei der Deutschen Botschaft
    Von Pixsos1 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.10.03, 10:20