Seite 4 von 10 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 96

Scheidungsgrund ?

Erstellt von Joerg_N, 06.01.2006, 15:55 Uhr · 95 Antworten · 9.188 Aufrufe

  1. #31
    Sioux
    Avatar von Sioux

    Re: Scheidungsgrund ?

    Also, nur eine einzige Freundin, die einen versorgt, das halte ich fuer sehr gewagt. Was ist, wenn die mal nicht zahlt, was macht ihr dann.

    Ich halte vier Freundinnen, die einen nur zweimal im Jahr fuer 4 Wochen nerven, fuer das Minimum, wenn Mann gut versorgt sein will.

    Mus halt immer ein bischen aufpassen, dass die Frauen nichts von einander mitbekommen. Also unbedingt mehrere Konten und die Goldketten nicht verwechseln. Mein Bruder braucht jetzt einen neuen Traktor, der alte ist bereits vier Jahre alt, also praktisch Schrott. Mit nur einer Frau koennte ich den nicht bezahlen, aber so kein Problem.

    Sioux

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von Thaimaus

    Registriert seit
    18.11.2004
    Beiträge
    1.456

    Re: Scheidungsgrund ?

    Ist nicht euer ernst,dann stehe ich ja als Frau ziemlich schlecht da
    Naja aber wenn das ein Scheidungsgrund ist,muss der Mann ja wieder bezahlen,oder gibts da auch wieder andere sitten in anderen Länder :???:

  4. #33
    Moonsky
    Avatar von Moonsky

    Re: Scheidungsgrund ?

    Oh Joerg, Du tust mir echt leid.
    Das ist ja eine echt missliche Lage, lange nichts mehr gelesen. Ich wünsche Dir sehr, das die Familie endlich einlenkt. Für die meisten Thaifamilien ist das kein Thema und die bauen ständig Häuser hier. Ausgerechnet Dir passiert sowas. Ich finde Du solltest Dir das nicht einfach so gefallen lassen.
    Hatten evtl Deine Brüder mehr Erfolg?

    Mein Tip ist, Ihr die Pistole auf die Brust zu setzen. Wenn Sie nicht zahlen, lässt Du Dich einfach scheiden und stotterst das Haus eben ab, indem Du Sie auf Unterhalt verklagst. Tränenreiche Geschichten sind da natürlich von Vorteil. zB: Das Sie Dich geschlagen hat, immerzu trinkt (Einfach Fotos machen bei Feiern), 5exuell Missbraucht, etc
    Wenn Sie dann Deinen Unterhalt bezahlen muss, kannst Du Dich ja paralell an die Nächste ranmachen. Aber schau vorher genau, ob es nicht wieder so eine geizige Familie ist.

  5. #34
    big_cloud
    Avatar von big_cloud

    Re: Scheidungsgrund ?

    Irgendwo fehlt doch hier der Zusatz



    [schild=3,fcolor=,fsize=1,fstyle=,font=Druck,scolor =,sshadow=,bcolor=,align=:76cf2495a1]Vorsicht Satire[/schild:76cf2495a1]


    Lothar

  6. #35
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Scheidungsgrund ?

    @big_cloud,

    wieso Satire? Das ist Ernst. ;-D

    Sonst wären ja die meisten anderen Probleme, die Sami Farang mit Mia Thai hat, auch alles Satire.

    Gruß
    Monta

  7. #36
    Avatar von eletiomel

    Registriert seit
    04.08.2005
    Beiträge
    1.110

    Re: Scheidungsgrund ?

    satire ist gut.



    link

  8. #37
    Moonsky
    Avatar von Moonsky

    Re: Scheidungsgrund ?

    Zitat Zitat von big_cloud",p="305935
    Irgendwo fehlt doch hier der Zusatz
    [schild=3,fcolor=,fsize=1,fstyle=,font=Druck,scolor =,sshadow=,bcolor=,align=:75aab82ea3]Vorsicht Satire[/schild:75aab82ea3]
    Du findest das wohl noch komisch??
    Eine normale Thaifamilie macht im Schnitt 8-9000 Euro im Monat.
    Kann mir doch nun Keiner erzählen das die alles Verbraten. Dann sollen die sich einfach mal einschränken und dem armen Daddy von Joerg mal ein Häuschen kaufen. Kann ja irgendwo nicht angehen, das die in Saus und Braus leben und er muss in einen alten Haus wohnen!

    Ich finde das ein ernstes Thema und der Kollege hat um Rat gebeten.
    Also mal nicht so labidar abtun. Ernstes Thema

  9. #38
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Scheidungsgrund ?

    ...daß am Ende jeder dorthin zurückkehrt, wo er sich geistig und kulturell zu Hause fühlt.
    Was aber nicht unbedingt der physische Ort sein muß.

    So, und jetzt muß ich schnell nach Hause, Bier kaltstellen, Essen machen und die FlipFlops an die Tür stellen.
    Sie kommt nämlich gleich von der Arbeit und sie soll ja weiterhin glauben, dass ich anderes bin - eben ein guter Hausmann. Sie mag meine Freunde nicht sonderlich, aber das ich mich trotzdem mit ihnen treffe, muß sie ja nicht mitbekommen.
    Auch die Frauen sind ja so leicht zu durchschauen...

  10. #39
    Odd
    Avatar von Odd

    Registriert seit
    19.10.2005
    Beiträge
    2.803

    Re: Scheidungsgrund ?

    Also Jörg,
    da bist Du schon selber schuld. Ich hätte es vor der Ehe ausdiskutiert im Nachhinein ist es immer schwierig etwas zu bekommen.
    Ich hatte auch lange zu kämpfen bis ich endlich die 385 Rais von ihrer Familie freiwillig erhielt. Um die restl. 240 streiten wir noch. Aber die bekomme ich auch noch. Aber bitte erwähne das Wort Scheidung nicht, die gehen soweit und wollen noch, wie bei mir, meine komplette Peter Alexander Sammlung. Das ging aber nun doch zu weit.

  11. #40
    Avatar von siajai

    Registriert seit
    26.03.2005
    Beiträge
    1.125

    Re: Scheidungsgrund ?

    Meine Goldkette musste ich schon wieder ins
    Leihaus bringen, hatte ich doch vorletzte
    Nacht, offiziell Nachtschicht, spielte
    aber mit ein paar Freunden Karten,

    Anschliessend ging ich noch in ein
    diverses Caffee, war nicht so der Renner,
    nur 2 Kundinnen,

    Wie soll ich ihr das mit der Goldkette erklären ?

Seite 4 von 10 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte