Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23

Scheidung in TH ohne Ehemann

Erstellt von Bukeo, 15.11.2009, 02:54 Uhr · 22 Antworten · 3.439 Aufrufe

  1. #1
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Scheidung in TH ohne Ehemann

    Hat jemand Erfahrung damit, wie eine Thaifrau sich in TH scheiden lassen kann - wenn der Ehemann nach D abgehauen ist und sie hier sitzen hat lassen.
    Die Ehe wurde in Thailand geschlossen.

    Der deutsche Ehemann möchte die Ehe auch auflösen, kommt aber nicht mehr zurück.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731

    Re: Scheidung in TH ohne Ehemann

    Zitat Zitat von Bukeo",p="795480
    Hat jemand Erfahrung damit, wie eine Thaifrau sich in TH scheiden lassen kann - wenn der Ehemann nach D abgehauen ist und sie hier sitzen hat lassen.
    Die Ehe wurde in Thailand geschlossen.

    Der deutsche Ehemann möchte die Ehe auch auflösen, kommt aber nicht mehr zurück.
    Wenn nichts hilft in D die Scheidung beantragen, wird halt teurer. Vielleicht kommt der Mann dann doch noch mal.

  4. #3
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776

    Re: Scheidung in TH ohne Ehemann

    Hat sie vor dem Amphoer schon das Thema angesprochen?

  5. #4
    Boemski8
    Avatar von Boemski8

    Re: Scheidung in TH ohne Ehemann

    alleine wird man da wohl nichts erreichen. Man muss ja auch zusammen das Vormblatt ueber gemeinsame Kinder, Unterhalt, aufteilung des Vermoegens ausfuellen und unterschreiben.

    Aber eine Gegenfrage. Wenn man in Thailand geschieden ist. Reichen dann die Papiere auch fuer D? oder muss man in D trotzdem einen Anwalt beschaeftigen?

    Die Ehe wurde in D nur eingetragen, Thaifrau war noch nie in D.

  6. #5
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776

    Re: Scheidung in TH ohne Ehemann

    Zitat Zitat von Boemski8",p="795569

    Aber eine Gegenfrage. Wenn man in Thailand geschieden ist. Reichen dann die Papiere auch fuer D? oder muss man in D trotzdem einen Anwalt beschaeftigen?

    Die Ehe wurde in D nur eingetragen, Thaifrau war noch nie in D.
    Sollte die Ehe nach deutschem Recht anerkannt sein, muss diese vor dem OLG auch nach deutschem Recht geschieden werden. Ohwei.

  7. #6
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731

    Re: Scheidung in TH ohne Ehemann

    Zitat Zitat von Silom",p="795577
    Zitat Zitat von Boemski8",p="795569

    Aber eine Gegenfrage. Wenn man in Thailand geschieden ist. Reichen dann die Papiere auch fuer D? oder muss man in D trotzdem einen Anwalt beschaeftigen?

    Die Ehe wurde in D nur eingetragen, Thaifrau war noch nie in D.
    Sollte die Ehe nach deutschem Recht anerkannt sein, muss diese vor dem OLG auch nach deutschem Recht geschieden werden. Ohwei.
    geht aber einfach wenn man in Thailand geschieden ist. GEht ohne Anwalt, da dies nur eine Anerkennung ist. Ziel ist, dass keine Rechte unnötig aufgegeben werden. z.B. wg. Unterhalt und der dt. Part wird dann Empfänger von Sozialleistungen, ....

    Da ja die Frau in Thailand bleibt und dies dem dt. Staat wurscht sein kann, dürfte dies dann problemlos gehen auch wenn kein Versorgungsausgleich gemacht wurde. Es sei den die Lady wurde während der Ehe zur Millionärin und es wird auf Zugewinnausgleich verzichtet.

  8. #7
    Avatar von Charly

    Registriert seit
    11.08.2002
    Beiträge
    1.843

    Re: Scheidung in TH ohne Ehemann

    Zitat Zitat von Bukeo",p="795480
    Hat jemand Erfahrung damit, wie eine Thaifrau sich in TH scheiden lassen kann - wenn der Ehemann nach D abgehauen ist und sie hier sitzen hat lassen.
    Die Ehe wurde in Thailand geschlossen.

    Der deutsche Ehemann möchte die Ehe auch auflösen, kommt aber nicht mehr zurück.
    Sie kann zum Gericht gehen, das dann wieder die Scheidung vor dem Ampore erlaubt

  9. #8
    Boemski8
    Avatar von Boemski8

    Re: Scheidung in TH ohne Ehemann

    @Franky

    ich habe:

    -Scheidungsurkunde vom Amphoe
    -Polizeibericht in dem Sie in die Scheidung einwilligt und auf Unterhalt usw. verzichtet
    -Unterhaltsverzicht usw. auch vom Amphoe

    wir leben ja beide in Thailand, und meine Ex Frau war noch nie in D

    Brauchen wir auch ein Trennungsjahr?

  10. #9
    Avatar von Charly

    Registriert seit
    11.08.2002
    Beiträge
    1.843

    Re: Scheidung in TH ohne Ehemann

    wenn Du es willst brauchst Du eine Anerkennung vom zustaendigen OLG, mehr nicht.

  11. #10
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731

    Re: Scheidung in TH ohne Ehemann

    Zitat Zitat von Boemski8",p="795653
    @Franky

    ich habe:

    -Scheidungsurkunde vom Amphoe
    -Polizeibericht in dem Sie in die Scheidung einwilligt und auf Unterhalt usw. verzichtet
    -Unterhaltsverzicht usw. auch vom Amphoe

    wir leben ja beide in Thailand, und meine Ex Frau war noch nie in D

    Brauchen wir auch ein Trennungsjahr?
    nee, nicht das ich wüsste, denn die Ehe ist ja rechtskräftig geschieden.
    Geh mal zur Botschaft und frag mal ob du dies nicht auf diesem Weg über Botschaft ans OLG weiterleiten lassen kannst.

    Geht ja nicht um Scheidung sondern um Anerkennung einer im Ausland geschiedenen Ehe.

    Weiss nicht genau ob du in Thailand schon wieder heiraten kannst. Wenn du von D ein EFZ brauchst bekommst du es nicht.

    http://www.konsularinfo.diplo.de/Ver...scheidung.html

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 13.12.11, 21:24
  2. Versailles ohne Krieg, Transferzahlungen der Deutschen ohne Ende
    Von resci im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 21.12.10, 10:17
  3. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.04.08, 09:25
  4. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.12.04, 14:07
  5. Ehemann???
    Von Tschaang-Frank im Forum Treffpunkt
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 29.12.01, 19:46