Seite 6 von 8 ErsteErste ... 45678 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 77

Scheidung, es tut weh

Erstellt von KlausPith, 25.09.2001, 15:35 Uhr · 76 Antworten · 10.778 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    6.996

    Re: Scheidung, es tut weh

    Zitat Zitat von UAL",p="633008
    Klaus, lass Dein Posting 100 Leute hier lesen und was meinst Du wieviel es verstehen...ich denke unter 5% - das dazu...
    Dann haben wenigsten 5% Inhalt gelesen (und nicht nur Metakommunikation).

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Scheidung, es tut weh

    Zitat UAL:

    " Nokgeo hat so lange nicht mehr geschrieben - und nu das...

    Der Jörg hat es schon richtig angesprochen, dass die Liason mit einer Thai Selbstverständlichkeiten wie die eines Hausbaus, von dem der Spender gar nix hat als selbstverständlich hingenommen wird.

    Ist ja Thai... Wie würde man auf solche Gepflogenheiten hier reagieren...?

    Tja, Nokgeo, bist auch einer derjenigen, die zwar scharf argumentieren, aber auch investiert haben - wofür...?

    EDIT: ;-D Hammer, was alte Threads so bringen... Wie es dem Threadstarter jetzt wohl so geht? "
    ______________
    ______________

    I tell you UAL, kleine Anpinkler sollten in das Program " IGNORIEREN " übernommen werden?! soweit sie erkannt werden

    Das erspart doch einiges.

    Member JOERG stellt seine Sicht dar..wie andere auch..ohne nach links und recht zu schauen.

    Heisst..lange Jahre im NET gelesen..nichts pers. dazu gelernt.


    Heisst ...bei " mir " war das ABER SO. Sicher war das SO,
    auf die eigene REALITÄT bezogen.

    Alles SO.. ist jedoch nunmal INDIVIDUELL, somit auf nur sich selbst bezogen, also recht wenig aussagekräftig ?!
    Ehmmmm.


    UAL, du schriebst:

    " Tja, Nokgeo, bist auch einer derjenigen, die zwar scharf argumentieren, aber auch investiert haben - wofür...? "
    _________
    _________

    Wie ist dein Kenntnisstand, in Richtung meines Invest via TH. ? Das die Frage meinerseits kommt, war dir schon klar?

  4. #53
    UAL
    Avatar von UAL

    Registriert seit
    23.08.2003
    Beiträge
    8.198

    Re: Scheidung, es tut weh

    Zitat Zitat von Nokgeo",p="633022
    ...Wie ist dein Kenntnisstand, in Richtung meines Invest via TH. ? Das die Frage meinerseits kommt, war dir schon klar?
    War klar - muss aber nicht weiter beantwortet werden als Du es schon öfters bekanntgegeben hast, dass Du investiert hast - denkst Du "wir" vergessen alles... ;-D - also was sollen Fragen auf Gegebenheiten?

    endlich kommt mal Stimmung in die Bude...

  5. #54
    Avatar von josef

    Registriert seit
    06.06.2008
    Beiträge
    11

    Re: Scheidung, es tut weh

    Hi Loso, weist Du noch wie das war mit dem Member aus dem Thread den ich suche? Mich würde interessieren wie die Geschichte ausgegangen ist. Soweit ich mich erinnern kann, hatte der auch ein Grundstück oder Haus und seine Frau ging hier plötzlich anschaffen. Oder war es ein Freund.
    Gibts einen Link oder kennt die Geschichte jemand genauer?
    Ich find es nicht.

    Mich hätte interessiert ob seine Frau abgeschoben wurde wegen Scheinehe und wie er das mit dem Häusle geregelt hat.
    Also meine hat sich hier einen Neuen gesucht, der Sie jetzt aushält.
    Mein Ende:
    Ich habe die Scheidung eingereicht,Trennungsjahr durchgezogen.Alles NACH 2 Jahren. Sie hat somit ein eigenes Aufenthaltsrecht nach der Scheidung durchgezogen. Im Gegenzug dazu habe ich das fürs Haus investierte Geld (ca 14000 EUR) zurückbekommen. Finanziert hat das wohl ihr Neuer. Ich denke ich hatte da noch Glück.

    Was denkt Ihr?

    Josef der Schwabe ;-D

  6. #55
    Avatar von ReneZ

    Registriert seit
    08.06.2005
    Beiträge
    4.327

    Re: Scheidung, es tut weh

    Hallo Josef,

    wenn zwei Leute sich trennen bzw. eine Ehescheidung
    durchführen, hat nur in den allerselltensten Fällen
    nur eine Seite 'Schuld'.

    Gerade wenn man eine neue Beziehung starten will, ist
    es wichtig zu verstehen weshalb eine Frühere scheitern
    musste.

    Das kannst nur Du selbst, alleine.

    Wenn Du bestätig haben möchtest dass es ausschliesslich
    daran liegt dass die Thai Frau schlecht und unzuverlässig
    war, dann wirst Du in diesem Männer-Forum sicherlich
    Beifall finden, aber ob es Dir hilft?

    Gruss, René

  7. #56
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    6.996

    Re: Scheidung, es tut weh

    Zitat Zitat von josef",p="633024
    Hi Loso, weist Du noch wie das war mit dem Member aus dem Thread den ich suche?...
    Gab im Laufe der Zeit einige Fälle in der Richtung, obwohl jeder Fall immer irgendwie individuell zu sehen ist. Dachte du meinst Ralf_a_D, ist hier aber nicht mehr aktiv, weiss nicht ob es noch irgendwo steht.

  8. #57
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Scheidung, es tut weh

    "Klaus, lass Dein Posting 100 Leute hier lesen und was meinst Du wieviel es verstehen...ich denke unter 5% - das dazu... "


    Zitat von UAL.
    _________

    Das ist DEINE Meinung. Richtig?

    Wenn was nicht passt, lässt sich das ansagen, evtl. klären.

    Gehörst DU, zu denen unter deinen angemerkten 5 % ?


    Evtl. lohnt hier das Schreiben dann ja gar nicht mehr.

    Sprich: reine Zeitverschwendung des Schreibers , bzw. des Lesers.

    Der Aspekt sollte für den , der hier schreibt, natürlich vordergründig im Augengenmerk liegen.

    Das ist doch mal eine ERKENNTNIS. Danke UAL.

  9. #58
    Avatar von josef

    Registriert seit
    06.06.2008
    Beiträge
    11

    Re: Scheidung, es tut weh

    Da gebe ich dir Recht Rene.
    Es gehören immer 2 zum Scheitern einer Ehe und ich hatte genügend Zeit darüber nachzudenken und zu reflektieren.
    Es geht auch nicht um Schuld, die suche ich nicht.
    Es geht auch nicht mehr um Erklärungen. Ist abgehakt.
    New Life.

    Zum anderen muss ich Dir widersprechen.
    Ich hab es wirklich nicht nötig mein Ego durch Beifall von anderen zu stärken.
    Ich erwarte hier keine Stammtischphrasen.Früher hätte ich hier gar nichts geschrieben, aber Kommunikation ist für mich wichtiger geworden, um auch neue Sichtweisen zu verstehen und ggf. meinen Horizont zu erweitern.

    Alles was gut für mich ist mache ich selbst, indem ich ehrlich zu mir selbst bin und mir nichts mehr vorlüge. Ich versuche zu lernen.
    Mir ging es um den Austausch einer Erfahrung, die andere sicher auch schon gemacht haben.
    Ändern kann ich eh nichts mehr.
    Nach dem Motto:
    Klüger wird man, wenn man aus seinen Fehlern lernt.
    Der Weise aber lernt aus den Fehlern anderer.....oder so aähnlich war das

    Josef

  10. #59
    Avatar von josef

    Registriert seit
    06.06.2008
    Beiträge
    11

    Re: Scheidung, es tut weh

    Zitat Zitat von Loso",p="633030
    Zitat Zitat von josef",p="633024
    Hi Loso, weist Du noch wie das war mit dem Member aus dem Thread den ich suche?...
    Gab im Laufe der Zeit einige Fälle in der Richtung, obwohl jeder Fall immer irgendwie individuell zu sehen ist. Dachte du meinst Ralf_a_D, ist hier aber nicht mehr aktiv, weiss nicht ob es noch irgendwo steht.
    Loso...thanks...der Poster hatte irgendeinen Namen mit R...genau.
    Die Geschichte war auch hart. Und meiner nicht unähnlich.
    Josef

  11. #60
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Scheidung, es tut weh

    Josef,
    der Ralf hat sich inzwischen in einem Blog verewigt.
    http://thaiforen.blogspot.com/

Seite 6 von 8 ErsteErste ... 45678 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. scheidung?
    Von ottifan im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 18.07.08, 16:11
  2. scheidung
    Von thai-rodax im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 26.05.06, 10:08
  3. Scheidung
    Von Tumtam im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 19.01.06, 01:38
  4. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.12.04, 14:07
  5. Scheidung...!
    Von Jim Thompson im Forum Literarisches
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 14.11.04, 04:37