Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 32 von 32

Scheiden vom Ausland aus

Erstellt von ILSBangkok, 29.02.2012, 10:27 Uhr · 31 Antworten · 2.905 Aufrufe

  1. #31
    ILSBangkok
    Avatar von ILSBangkok
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Dies ist ein Schwachpunkt, den es auszunutzen gilt.
    Attraktiv koennte deshalb eine einvernehmliche Scheidung werden, in der man sich über die Art und das Tempo der Verbreitung der Nachricht vorab einigt.
    Das letzte mal als ich gehen wollte, haben Sie mir auch dick Kohle angeboten. Evtl. machen sie es wieder, dann annehmen und tschüss. Ne spass bei Seite. Von mir aus kann sie alles in TH haben, ist mir schnuppe. Alle connections die ich habe und bereits schon leuten geholfen haben, stammen aus meiner Thaifamilie, was ich schon mal gesagt habe. Ich denke nicht dass sie die connection gegen mich hetzen, aber die connections werden sich raus halten, da es Familieangehörige un Freunde sind, welche sich nicht einmischen wollen. Das ist der Mist an der Sache: Ich kann anderen helfen, aber mir nicht wenn es eiin Problem zwischen Frau und mir gibt...pff

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von Jarga

    Registriert seit
    21.08.2010
    Beiträge
    798
    Zitat Zitat von ILSBangkok Beitrag anzeigen
    Alle connections die ich habe und bereits schon leuten geholfen haben, stammen aus meiner Thaifamilie, was ich schon mal gesagt habe.
    abzockerschutz-fuer-farang

    damit holt dich die Realität schneller ein wie 'angedacht'

    Das ist der Mist an der Sache: Ich kann anderen helfen, aber mir nicht wenn es eiin Problem zwischen Frau und mir gibt...pff
    Treffend damals dir vorgehalten von;
    Zitat Zitat von Tramaico Beitrag anzeigen
    Kein Thailaender mit Rang und Namen wird ein Risiko fuer einen bedeutungslosen Auslaender eingehen, da er dadurch naemlich ziemlich schnell selbst in die Schusslinie kommt. Herr Wolgang Ulrich hatte Millionen Euro und in der Tat ausgezeichneten Back-Up mit Rang und Namen, wurde dann aber letztendlich fallen gelassen wie eine heisse Kartoffel.

    Eine "Kraehe" wird sich in Thailand hueten, einer anderen "Kraehe" in's Gehege zu kommen, speziell wenn wenn sich der Einsatz nicht wirklich lohnt.

    @ Threadstarter: Vorsicht, dass Du Dich nicht ueberhebst. Wenn Du letztendlich auch noch derjenige warst, der eine "Kraehe" mit Rang und Namen in Schwierigkeiten gebracht hat, dann kann das sehr problematisch fuer Dich werden. Du bist noch sehr jung und entbehrlich, wenn es hart auf hart kommt. Glaube nicht, dass Du weisst wie der Hase laeuft, nur weil Du gerade mal seine Spur im Sand gesehen hast. Nur eine Empfehlung. Bin sicher, der Tag wird kommen, dann weisst Du was ich meinte.

Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Ähnliche Themen

  1. Rundfunkgebühr GEZ im Ausland
    Von Horst Meier im Forum Treffpunkt
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 13.01.12, 12:59
  2. Thaksin hat sich scheiden lassen
    Von MaewNam im Forum Thailand News
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 19.11.08, 18:04
  3. arbeitsplätze ade - scheiden tut net weh
    Von tira im Forum Sonstiges
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 25.10.06, 08:32
  4. FAX ins Ausland
    Von Mario im Forum Sonstiges
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.10.01, 22:58