Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 61

Rückkehrwilligkeit oft auch anders

Erstellt von Phommel, 12.08.2010, 19:26 Uhr · 60 Antworten · 7.219 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von wansau

    Registriert seit
    28.12.2009
    Beiträge
    1.016
    Zitat Zitat von BKK Beitrag anzeigen
    Was haltet ihr davon:

    Dass es Thaifrauen gitb, die einfach mal heiraten um zu schauen was im Westen möglich ist. Der A1 ist dann so etwas wie ein vom Farang bezahlter Spass in Bangkok. Schliesslich bleibt neben Goethe noch reichlich viel Freizeit. Und die Sprachkennrisse lassen sich auch vielleicht mal in Thailand selbst lohnend nutzen. Und die ganze Zeit schwingt im Kopf mit: Wenn mir etwas nicht passt oder der nicht gehorcht wie ich will, kann ich jederzeit wieder zurück und mit einen Neuen suchen. Sofern ich nicht vor Ort fündig wurde. Frage: Sind eigentlich Frauen mit A1-Erfahrung beliebter an der Bar? So mancher könnte doch da auf die Idee kommen, dass hier Kosten gespart werden können.
    Und wenn sie dann noch Gesicht, Po und Busen gesponsert bekamen... sind sie dann komplett

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    naja Du kannst ja auch fließend Thai sprechen, wenn du aber mehr auf englisch angewiesen bist, ist es natürlich angenehmer wenn zumindest halbwegs ne Unterhaltung möglich ist.

    Erkennst wenigstens die klaren Vorteile!

    Man kommt halt mit allen erdenklichen Personen aus dem taeglichen Leben klar und u.U. ins Gespraech und mit den rudimetaeren Englisch-wie anderen Fremdsprachenkenntnissen wollte ich in eine ganz bestimmte Rcihtung deuten, macht aber nichts!

  4. #53
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.270
    Zitat Zitat von Samuianer Beitrag anzeigen
    Erkennst wenigstens die klaren Vorteile!

    Man kommt halt mit allen erdenklichen Personen aus dem taeglichen Leben klar und u.U. ins Gespraech und mit den rudimetaeren Englisch-wie anderen Fremdsprachenkenntnissen wollte ich in eine ganz bestimmte Rcihtung deuten, macht aber nichts!
    wenn ich Dich richtig verstanden habe, bedeuten rudimentäre Englischkenntnisse= versaut, in welche Richtung auch immer, genau das hatte ich aber auch gemeint, und dann liegts ja immer an einem selbst was man draus machen kann

  5. #54
    Avatar von Taunusianer

    Registriert seit
    01.01.2007
    Beiträge
    1.848
    Zitat Zitat von BKK Beitrag anzeigen
    Geht es euch auch so, dass die Geschichten sich immer irgendwie ähnlich sind? Heute habe ich wieder so ein déjà-vu gehabt als mir ein guter Freund aus Frankreich erzählte, dass seine liebe Thaifrau alleine nach Thailand flog und nun offenbar nicht mehr zu ihm zurückkehren will. Abgemacht waren drei Wochen. Mittlerweile sind es sieben und sie tröstet ihn immer wieder mit irgend einer seltsamen Erklärung. Den Grundriss dieses Vorkommnis habe ich nun sicher schon ein halbes Dutzend mal erzählt bekommen. Das Einzige was dabei variiert ist die Länge des Urlaubes bis zum Punkt der Wahrheit. Kennt ihr solche Geschichten auch? Wie kommt so ein Gesinnungswandel? ist der schon vor der Abreise festgelegt oder kippt da irgendwie ein seltsamer Schalter um wenn sie wieder in Thailand sind? Bei allen wurden von den Männern absolut keine Anzeichen bemerkt. Alles immer wie aus heiterem Himmel.
    Manche machen auch nur mal ein paar Tage Urlaub in Pattaya, habe ich gehört.

  6. #55
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.495
    Zitat Zitat von Samuianer Beitrag anzeigen
    ich weiss, es bleibt aber bei einer Paritaet von 1:5 wenn nicht sogar bei 1:10!
    In der Tat, denn die 8.100 $ sind Kaufkraftparität, tatsächlich beträgt das BIP pro Kopf nur etwas über 3.000$ in Thailand. Wobei die 40.000 das nominelle BIP für Deutschland sind, du hast also Äpfel mit Birnen verglichen. Nach Kaufkraftparität liegt das Verhältnis bei 1:4, was in erster Linie an den Grundnahrungsmitteln liegen dürfte.

    Rolf2, aus dem BIP kann man nicht auf ein Durchschnittseinkommen schließen.

  7. #56
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.270
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Rolf2, aus dem BIP kann man nicht auf ein Durchschnittseinkommen schließen.

    das war mir auch schon aufgefallen, war aber nebensächlich, da es bei der Zugrundelegung von Durchschnittsgehältern sich ähnlich verhält.

    Beispiel: in meiner Straße leben nur zwei Leute ich und ein 2 facher Millionär, das bedeutet statistisch das in meiner Straße ein durchschnittliches Vermögen von einer Million pro Einwohner vorliegt,
    das nur um das Prinzip aufzuzeigen, warum der Samuianer mit solch billigen Beispielen kommt ist mir schleierhaft.

    ist ja genauso als wenn ich stumpf einen thailändischen Durchschnittslohn von sagen wir 6000B auf Euro umrechne =ca. 150,00E und das stumpf in den Raum stelle und einfach mal so sage "kuck mal
    an, mit sowenig ist ein Thailänder zufrieden, aber Du als Deutscher willst für die gleiche Arbeit 1500E"

  8. #57
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.495
    Dennoch kommt man ganz gut damit hin, wenn man von 1:5 bis 1:10 ausgeht.
    Wobei dein Problem mit der Statistik auch schon die Lösung zeigt, die da heißt Gesetz der großen Zahl, das heißt, je größer die Menge, desto weniger fallen solche Ausreißer ins Gewicht.

  9. #58
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.941
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    ist ja genauso als wenn ich stumpf einen thailändischen Durchschnittslohn von sagen wir 6000B auf Euro umrechne =ca. 150,00E und das stumpf in den Raum stelle und einfach mal so sage "kuck mal
    an, mit sowenig ist ein Thailänder zufrieden, aber Du als Deutscher willst für die gleiche Arbeit 1500E"
    Na ja, die Volksverdummung im Rahmen der Fersehuntenhaltung macht es vor, wenn bspw. immer wieder über die fleißigen polnischen Erntehelfer im Vergleich zu den ach so faulen deutschen Pendants berichtet wird. Nur das der eine mit dem erzielten Einkommen in seiner Heimat ein menschenwürdiges Leben führen kann und der andere gerade mal vor sich hin vegetiert wie ein thailändischer Straßenhund, wird dabei dezent verschwiegen.

  10. #59
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    geloescht ... muss noch einmal nachdenken.

  11. #60
    antibes
    Avatar von antibes
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Na ja, die Volksverdummung im Rahmen der Fersehuntenhaltung macht es vor, wenn bspw. immer wieder über die fleißigen polnischen Erntehelfer im Vergleich zu den ach so faulen deutschen Pendants berichtet wird. Nur das der eine mit dem erzielten Einkommen in seiner Heimat ein menschenwürdiges Leben führen kann und der andere gerade mal vor sich hin vegetiert wie ein thailändischer Straßenhund, wird dabei dezent verschwiegen.
    Guter Einwand. Wir hatten jahrelang slowakische Arbeiter an verschiedenbenen Baustellen, auch in Südfrankreich. Die brachten sich einen Großteil der Lebensmittel aus der Heimat mit und kauften in Südfrankreich nur Fleisch und sonstige schnell verderbliche Lebensmittel. Auf dem Areal pflanzten sie sogar Tomaten, Gurken etc.

    Mit dem Lohn waren sie in der Slowakei Topverdiener. Mein letztes Telefonat bestätigt auch die enorme Verteuerung der Konsumgüter. Sprit, Elektronik und Markenartiken kosten inzwischen so viel wie hier der Konsument bezahlen muß.

Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Visa es geht auch anders ( Arbeitsvisa) ohne A1 Test
    Von thomas1279000 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.01.09, 15:49
  2. Rückkehrwilligkeit
    Von Thaimaus im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.11.07, 19:11
  3. Rückkehrwilligkeit mal anders
    Von Chak2 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 13.01.05, 17:38
  4. Heiraten - Es geht auch anders
    Von Tschaang-Frank im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 10.09.02, 13:01
  5. Visa-es geht auch anders
    Von KlausPith im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.10.01, 16:49