Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 52

Probleme bei der gemeinsamen Zukunftsplanung

Erstellt von Anonym, 31.08.2002, 11:07 Uhr · 51 Antworten · 4.646 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Didel

    Registriert seit
    10.08.2002
    Beiträge
    910

    Re: Probleme bei der gemeinsamen Zukunftsplanung

    @ anonym

    Das sehe ich auch so wie Peter-Horst.
    Die paar Wochen jeweils "vor Ort" in Lummerland sind nicht zu vergleichen mit einer längeren Zeit hier in Deutschland. Da lernt man sich besser kennen.
    Auch taucht da mal das eine oder andere Problem auf das es zusammen zu lösen gilt. Im Urlaub vor Ort ist ja immer eine andere Sitution.

    Gruß Didel

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.803

    Re: Probleme bei der gemeinsamen Zukunftsplanung

    Erfahrungsgemäß gibt es auch viele Fälle, wo sich die Frau überhaupt nicht um eine Zukunftsinvestition interessiert, und auch keine echten Gefühle im Spiel sind.

    Worum es geht ?

    Einfach nur um Spielen.
    Wenn es dann zu konkret wird, oder sie vor konkrete Entscheidungen gestellt wird, kommt der Rückzieher.

    So was erinnert einen teilweise an die Schulzeit, wo sich jemand mit Kontakten umgibt, ohne jedoch ernsthafte Interessen zu haben. Oft ist der 'Bewerber' nicht der Einzige im Feuer.
    Wer nervt, wird in die Wüste geschickt, soll halt alles locker und unverbindlich bleiben.

    Man hält sich Optionen offen.

    Wer eine Beziehung mit einer Thai möchte, sollte schnellstens die Sprache lernen, und dann mit ihr und ihren Freundinnen weggehen.
    Meistens merkt man dann sehr schnell, wie sie über einen vor den Freundinnen spricht, und ob man respektiert wird, oder ob man nur der Pausenclown ist.


  4. #13
    Avatar von Mang-gon-Jai

    Registriert seit
    12.02.2002
    Beiträge
    3.479

    Re: Probleme bei der gemeinsamen Zukunftsplanung

    @Anonym
    So, wie du schreibst, wäre ich sehr, sehr vorsichtig.
    Ich kann mich der Meinung der anderen nur anschließen. Hol sie drei Monate nach Deutschland. Eventuell wirst du dann vieles klarer sehen.


    Gruß

    Mang-gon Jai

  5. #14
    MrLuk
    Avatar von MrLuk

    Re: Probleme bei der gemeinsamen Zukunftsplanung

    Was Horst oder wer war das, schreibt daß Vertrauen vom Begin da sein muß und daß es der Motor ist - dem widerspreche ich wehement:-)

    Vertrauen ist etwas das sich langsam aufbaut. Ein gewisses "gutes Gefühl" sollte am Anfang sicherlich vorhanden sein, und man sollte auch prinzipiell nicht mistrauisch sein. Aber jemandem von Anfang an vertrauen den man nicht richtig kennt, das würde ich eher als zu optimistisch bis schwer naiv einstufen.

    Am Anfang läuft der Motor eher mit Hormonen und Vorstellengungen aller Art (auch Illusionen genannt). Man macht oft allerhand Kompromisse um regelmäßigen Geschlechtsverkehr mit einer attraktiven Frau zu haben:-)

    Vielleicht ist diese Frau auch einfach nur oberflächlich und flatterhaft...
    Vielleicht hat sie auch Ängste aller Art...
    Vielleicht ist es ihr auch zu Anstrengend diese mehr oder weniger tiefsinnigen Dinge die noch nicht aktuell sind in ausländische Worte zu fassen.
    Vielleicht ist sie nicht der gesprächige Typ und kann sich dazu noch schlecht ausdrücken...

    Möglicherweise ist es eine Kombination dieser Parameter.
    Wenn mir was an ihr läge würde ich durch Schlüsselfragen- oder über ihr Umfeld (wie Harakon bereits erklärt hat) versuchen
    mehr über die Ursachen herauszufinden.

    Andererseits: wenn die Frau tatsächlich flatterhaft und oberflächlich ist (und eventuell allerhand vor dir zu verstecken hat), wäre ich ganz vorsichtig mit meinen Gefühlen und meinem allgemeinen Engagement.
    Ich würde mich auch nicht mit jemandem weiter einlassen und eine gemeinsame Zukunft planen, der meinen Vorstellungen und meinem Temperament nicht so recht entspricht.

    Aber, manchmal lohnt die Geduld auch!
    Ich hatte eine ganze Menge Geduld mit meiner Frau, die mir am Anfang rein gar nichts erzählen wollte. Sie hat das alles step by step gemacht. Vorsicht war die Mutter der Porzelankiste:-)
    Manchmal dauert es recht lange bis volles Vertrauen da ist, und alle Schubladen, Kisten und Kästchen geöffnet werden...

    Es ist besser nichts zu sagen und zu vertrösten, als Halbwahrheiten und Notlügen zu erzählen!



  6. #15
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838

    Re: Probleme bei der gemeinsamen Zukunftsplanung

    Aus meiner Erfahrung deute ich das als eine Hinhaltetaktik. Da sind wohl noch weitere Eisen im Feuer oder sie ist sich nicht sicher.
    Bei wirklicher Liebe würde sie dich fragen, wann du sie endlich nach Deutschland holst.
    Sind Überweisungen im Spiel?
    Gruß Sunnyboy

  7. #16
    Airport
    Avatar von Airport

    Re: Probleme bei der gemeinsamen Zukunftsplanung

    Leute, Leute,
    mein Vorschlag: Lasst es damit genug sein. Ich finde je mehr jetzt noch dazu gepostet wird, desto mehr Verwirrung wird unseren "Anonym" befallen....
    Gebt ihm jetzt die Chance, alles erst einmal zu verdauen und darueber nachzudenken...
    Falls er noch Infos braucht, wird er sich sicher nocheinmal melden...

    In diesem Sinne........

  8. #17
    Anonym
    Avatar von Anonym

    Re: Probleme bei der gemeinsamen Zukunftsplanung

    @all
    Erst mal vielen Dank für die rege Anteilnahme.

    Es war nie die Rede davon Sie nach D einzuladen.

    Viele Eurer Tips und Deutungen scheinen vorauszusetzen, daß es sich um ein Bargirl o.Ä. handelt, oder täusche ich mich da.

    Dies ist definitiv nicht der Fall.

    Mag sein, daß Sie wirklich etwas unsicher ist, was aber dann eher der Sprachbarriere zuzuordnen ist.

    Schaun mer mal.

  9. #18
    Airport
    Avatar von Airport

    Re: Probleme bei der gemeinsamen Zukunftsplanung

    Sorry, "Anonym",
    eigentlich wollte ich, das sich das alles erstmal bei dir setzt..
    Aber bei deinem letzten Posting faellt es Einem besonderst auf:
    Du verschliesst die Augen vor der Realitaet...
    Du machst dir etwas vor...
    Deine "Sprachbarrieren" sind eine Schutzmauer, die Du dir selbst baust.
    Du solltest doch etwas mehr den reinen, puren Verstand einsetzen.
    Oder Du musst vielleicht doch ersteinmal voll auf die Schnauze fallen.
    Doch sage ich dir: Das tut verdammt weh.........

    In diesem Sinne........

  10. #19
    MrLuk
    Avatar von MrLuk

    Re: Probleme bei der gemeinsamen Zukunftsplanung

    Nur zur Erläuterung:
    An ein Bargirl dachte ich überhaupt nicht!
    Und meine Frau hat über ein Jahr lang ebenfalls nicht daran gedacht nach Europa zu kommen, ich übrigens auch nicht daran sie einzuladen:-)
    Sie ist zwar zur Zeit (zum ersten Mal für 3 Monate) hier und es gefällt ihr super, aber das war am Anfang gar nicht geplant.

    Ich finde es übrigens auch gar nicht normal sofort daran zu denken eine Thailändische Frau unbedingt nach Europa einzuladen - bzw. zu "holen"...

    Ich habe das immer als äußerst positiv gewertet daß sie nicht zu den Falangs wollte!:-)

  11. #20
    MrLuk
    Avatar von MrLuk

    Re: Probleme bei der gemeinsamen Zukunftsplanung

    @ Airport,
    Erst willst du "anonym" vor allen und allem verschonen und schützen, und dann stößt du ihm ein Messer in den Rücken!:-)
    Was soll das denn???

Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. DNS - Probleme?
    Von strike im Forum Computer-Board
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.11.10, 01:18
  2. Nachlese zum Beitrag: "Zukunftsplanung"
    Von Doc-Bryce im Forum Literarisches
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.04.08, 10:43
  3. Zukunftsplanung
    Von Primus im Forum Literarisches
    Antworten: 1029
    Letzter Beitrag: 17.04.08, 06:47
  4. Bescheidenheit, Zukunftsplanung und sowas alles ...
    Von Ralf_aus_Do im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 13.06.06, 09:58