Seite 7 von 12 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 115

Preis einer Beerdigungszeremonie im Isaan ?

Erstellt von beerchang, 12.01.2010, 08:40 Uhr · 114 Antworten · 7.847 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von ernte

    Registriert seit
    05.08.2008
    Beiträge
    2.297

    Re: Preis einer Beerdigungszeremonie im Isaan ?

    Bei uns in der Familie hat jeder eine LV. Diese ist nur dazu da, um diese ganzen Kosten zu übernehmen - und laut Erzählungen sind das nicht wenig.

  2.  
    Anzeige
  3. #62
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.949

    Re: Preis einer Beerdigungszeremonie im Isaan ?

    Zitat Zitat von tomtom24",p="811937
    Weisst Du, ich habe zwischenzeitlich noch ein paar Thais gefragt (ohne Namen zu nennen, versteht sich ;-D ) Irgendwie bekomme ich aber immer das selbe als Antwort Haetten mir Thais heute gesagt, das sei voll in Ordnung so, haette ich das auch geschrieben und haette mich auch entschuldigt fuer meine Kritik, genauso wie ich mich fuer die derbe, gerade Interpretierung auch entschuldigt habe.
    Also wenn Dir zum Thema Treffen bei thailändischen Beerdigungsfeierlichkeiten - wozu nunmal auch Frauen gehören - nichts anderes einfällt als über errigierte Schwä...ze zu schreiben, brauchst Du Dich bei mir nicht zu entschuldigen. Denn es ist Deine Sache.
    Und dass Du auf Deine Fragen in dem von Dir erdachten Zusammenhang stets dieselbe Antwort bekommst, dürfte auch nicht überraschen.

    Vielleicht bist Du ja eines Tages soweit, dass Du wenigstens einschätzen kannst, wie man bei den Einheimischen mit derartigen Fragen ankommt.

  4. #63
    Avatar von tomtom24

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    4.421

    Re: Preis einer Beerdigungszeremonie im Isaan ?

    Zitat Zitat von Micha",p="811967
    Zitat Zitat von tomtom24",p="811937
    Weisst Du, ich habe zwischenzeitlich noch ein paar Thais gefragt (ohne Namen zu nennen, versteht sich ;-D ) Irgendwie bekomme ich aber immer das selbe als Antwort Haetten mir Thais heute gesagt, das sei voll in Ordnung so, haette ich das auch geschrieben und haette mich auch entschuldigt fuer meine Kritik, genauso wie ich mich fuer die derbe, gerade Interpretierung auch entschuldigt habe.
    Also wenn Dir zum Thema Treffen bei thailändischen Beerdigungsfeierlichkeiten - wozu nunmal auch Frauen gehören - nichts anderes einfällt als über errigierte Schwä...ze zu schreiben, brauchst Du Dich bei mir nicht zu entschuldigen. Denn es ist Deine Sache.
    Und dass Du auf Deine Fragen in dem von Dir erdachten Zusammenhang stets dieselbe Antwort bekommst, dürfte auch nicht überraschen.

    Vielleicht bist Du ja eines Tages soweit, dass Du wenigstens einschätzen kannst, wie man bei den Einheimischen mit derartigen Fragen ankommt.
    Da scheinst jetzt aber was in den falschen Hals bekommen zu haben. oder schlicht vergessen zu haben, was eigentlich der Ausloeser fuer das, was ich geschrieben habe, war oder Du weisst wirklich nicht mehr, was Du geschrieben hast. Naemlich Deine Anmerkung:


    Zitat Zitat von Micha",p="811476
    Nebenbei, aus meiner Erfahrung sind selbst bei einer einzigen thailändischen Beerdigungfeier die Chancen eine Frau kennen zu lernen ungleich größer als in zig Jahren Deutschland zusammen genommen.
    Und da sich ja 90 Prozent (wenn nicht gar mehr ;-D ) ausschliesslich um das eine Thema drehen, habe ich halt mal meinen Senf dazugegeben. Wuerde ich uebrigens wieder machen ;-D

  5. #64
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.949

    Re: Preis einer Beerdigungszeremonie im Isaan ?

    Ok, ein Mann mit Deinem geistigen Horizont kann eben nur das daraus lesen, was Du letztlich geschrieben hast. Hätte ich berücksichtigen sollen...

  6. #65
    Avatar von tomtom24

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    4.421

    Re: Preis einer Beerdigungszeremonie im Isaan ?

    Zitat Zitat von Micha",p="811975
    Ok, ein Mann mit Deinem geistigen Horizont kann eben nur das daraus lesen, was Du letztlich geschrieben hast. Hätte ich berücksichtigen sollen...
    Wieso muss man, wenn man nicht mehr weiter weiss, gleich ausfallend werden?

    Aber gut Micha...

    ich bin gerne geistig verarmt oder von haus aus dumm, wenn es Dir dann besser geht und das endlich ein Ende findet

  7. #66
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.949

    Re: Preis einer Beerdigungszeremonie im Isaan ?

    Nun, einen engen geistigen Horizont kann man u. U. erweitern, gerade Thailand bietet gute und zahlreiche Gelegenheiten, aber wenn Du das so siehst...

    Zitat Zitat von tomtom24",p="811978
    ich bin gerne geistig verarmt oder von haus aus dumm,...

  8. #67
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Preis einer Beerdigungszeremonie im Isaan ?

    Warum hat der Micha Recht mit seiner Bemerkung, dass man auf so laengeren Beerdigungsfeiern auch neue Bekanntschaften schliessen kann?

    Weil das auch in Europa gang und gaebe war, in den Jahrhunderten wo die Alten nicht wie heute ins Altersheim ausgesteuert wurden.

    Beerdigung ist und bleibt doch mehr als nur Trauer. Das ist sie auch, anfangs. Dann aber beginnen die Freuden des "Leichenschmauses" als wahrhaft geselligem Akt.

    Und es setzen die anderen Funktionen von Beerdigungsfeiern ein. Die Ehrerbietung, das Respektzeigen, ja das gemeinsame Erinnern an die frueheren Zeiten.

    Beerdigungen waren vor dem 2. Weltkrieg oftmals - neben der Heirat - die Gelegenheit, dass sich weit verstreute Verwandte - so weit weg verwandt, dass sie auch wieder heiraten duerften - wieder sahen. Die Ethnologen und Soziologen sehen in dieser Aktualisierung der Clan-Beziehungen die groesste soziale Funktion von Beerdigungen, wo man sich gemeinsam an eine Person erinnert, von der im Zeitalter, wo die Kinderzahlen noch 2-stellig waren, halt ne ganze Menge Leute abstammten oder mit verwandt waren. Im feudalen Europa war das wichtig, den nur so konnte die Einigkeit innerhalb des Clans bewahrt werden.

    Will sagen: Der Tod, das Sterben war das Traurige. Die Beerdigung das Zukunftsweisende.

    Und wie so oft im normalen Leben damals und heute noch in Thailand treffen sich dort dann Leute, die zwar ueber 8-Ecken verwandt, aber sich vorher nie gesehen hatten. Dem Clan konnte es nur Recht sein. Die sozialen Bindungen am Rande wurden erneut geknuepft. Der Farang-Gast macht da keine Ausnahme. :-)

  9. #68
    Avatar von Claude

    Registriert seit
    24.08.2003
    Beiträge
    2.292

    Re: Preis einer Beerdigungszeremonie im Isaan ?

    Eine Beerdigung ist keine Hochzeit, da werden keine Briefumschläge am Tisch eingesammelt, gespendet werden darf schon.

  10. #69
    Avatar von tomtom24

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    4.421

    Re: Preis einer Beerdigungszeremonie im Isaan ?

    @ wanjai

    mir entgeht der Hintergrund Deines Postings trotz der geistigen Umnachtung, die mir Micha attestiert, nicht ;-D

    Aber stressen tut's mich auch nicht ;)

  11. #70
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731

    Re: Preis einer Beerdigungszeremonie im Isaan ?

    Zitat Zitat von Claude",p="811992
    Eine Beerdigung ist keine Hochzeit, da werden keine Briefumschläge am Tisch eingesammelt, gespendet werden darf schon.
    bei einer traditionellen Thaihochzeit weren auch keine Umschläge eingesammelt, da wird das auch gebracht, bei den näheren Verwandten sogar in einer sehr formellen Zeremonie

Seite 7 von 12 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 175
    Letzter Beitrag: 13.12.13, 15:21
  2. Preis des Friedens?
    Von strike im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 25.02.12, 17:16
  3. Fahrtdauer und Preis
    Von Dragan im Forum Touristik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.06.08, 19:51