Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 29

Positive beispiele einer beziehung

Erstellt von MenM, 20.11.2004, 12:19 Uhr · 28 Antworten · 3.824 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von MenM

    Registriert seit
    30.07.2001
    Beiträge
    2.624

    Positive beispiele einer beziehung

    Zitat Zitat von zipfel",p="189217
    Moin
    Kannst Du Dir wirklich nicht denken was Sie damit gemacht hat?(Wundert mich nun doch so
    eine Frage h i e r im Forum zu lesen,da bisher immer nur die negativen Beispiele einer Beziehung aufgezählt wurden) tschüssel
    Hallo Leute,

    Ich habe dieses zitat von forumkollege Zipfel als aufhaenger
    fuer diesen neuen thread benutzt. (ich hoffe er kann damit leben)

    Ich stelle jetzt die frage, warum wird angeblich nur negatives
    berichtet ? oder haben wir die positiven immer ueberlesen ?
    Obwohl es bestimmt (viele?) positive beziehungen gibt lesen wir wenig davon (oder gar nix ?)
    Also was haellt uns davon ab ueber positive beziehungen zu berichten ?
    Ich zum beispiel bin sehr vorsichtig hiermit "an zu geben" weil
    ich noch nicht SO lange mit meine frau verheiratet bin. Und SIE ?
    Obwohl es ja gut geht, kommt die frage WIELANGE muess es eigentlich
    GUT gehen bis man als positives beispiel herhalten kann ?
    10 Jahre ? 20 Jahre ? 30 Jahre ?

    Ja, der zipfel hat mich nachdenklich gemacht heute

    MFG

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    big_cloud
    Avatar von big_cloud

    Re: Positive beispiele einer beziehung

    Hallo,

    ich denk ma das manche Paare oder Männer sich scheuen hier positives zu posten weil sie dann von einigen hardlinern hier gleich als "Liebeskasper" nieder gemacht werden.

    Über mich selbst kann ich nur sagen ,daß ich mich glücklich fühle in meiner Beziehung,zur Zeit leider wieder "long distance".

    Ich freue mich im April meine Frau wieder zu sehen.
    ( wir sind noch nicht verheiratet im rechtlichen Sinn aber
    fühlen uns wie ein Ehepaar)

    Mag ja sein, daß die Entäuschung noch kommt aber wir leben
    im Jetzt.

    sorry, konnte als Newbie meine Klappe nicht halten

    Grüsse
    Lothar aus Lembeck

  4. #3
    Avatar von MenM

    Registriert seit
    30.07.2001
    Beiträge
    2.624

    Re: Positive beispiele einer beziehung

    Zitat Zitat von big_cloud",p="189248
    sorry, konnte als Newbie meine Klappe nicht halten
    Lothar
    Hallo BigC,

    warum sorry ? ich glaube deswegen ist ein forum da,
    gerade eben um die klappe NICHT zu halten

    Das mit das "niedermachen" sehe ich nicht so eng,
    naturlich ist es einfacher ueber was zu berichten was abgeschlossen
    ist, eben die beziehung die auf den klippen gelaufen ist,
    was noch weitergeht, und gut geht, weiss man ja nicht wielange
    noch, eine beziehung hat ups and downs, das goldene mitte
    muess gefunden werden, da muess jeden tag dran gearbeitet werden,
    eine beziehung die "einschlaft" ist ja schon halbtot

    MFG

  5. #4
    Avatar von zipfel

    Registriert seit
    19.07.2004
    Beiträge
    666

    Re: Positive beispiele einer beziehung

    Mahlzeit

    Also ich kann damit sehr gut leben und freue mich endlich wieder einen P o s i t i v e n dazu angeregt zu haben hier seine Meinung über diese Thematik kund zu tun .
    Wie Du vielleicht schon mitbekommen hast bin ich so ein Weichei,welches sich tatsächlich mit den Problemen seiner mit ihm glücklich verheirateten Frau beschäftigt.Und ich kann es normalerweise überhaupt nicht leiden wenn wieder mal Pauschalurteile von Pauschalreisenden und/oder-denkenden hier groß und breit Anklang finden...
    Wie sieht so eine glückliche Beziehung aus?
    Gibt es da ein Geheimnis?
    Muß ich bei Vollmond 3mal um den Baum tanzen?

    Nun,ich glaube das jeder für sich das klären muß(falls er sich denn so unsicher ist und hier im Forum Rat sucht...sollte es dann glaube ich ersteinmal gründlich überdenken)

    to be continued?

    tschüssel

  6. #5
    Avatar von MenM

    Registriert seit
    30.07.2001
    Beiträge
    2.624

    Re: Positive beispiele einer beziehung

    Zitat Zitat von zipfel",p="189261
    Mahlzeit
    falls er sich denn so unsicher ist und hier im Forum Rat sucht...sollte es dann glaube ich ersteinmal gründlich überdenken
    to be continued?
    tschüssel
    Hallo Zipfel,
    also wenn du schon so kommst...dann wird der diskussion hier bestimmt
    nicht angeregt, oder habe ich dich falsch verstanden ?

    Rat um eine glueckliche beziehung zu fuhren habe ich oder
    wer auch hier (noch) nicht gesucht.
    Wie lange bist du denn verheiratet ? du bist dich deine sache
    angeblich ganz sicher ?

    Weiter : Was heisst GLUCKLICH sein, das ist fuer jeder verschieden,
    ich bin schon zufrieden mit was ich heute habe, andere laufen ihr ersehnten gluck ein leben lang nach, ohne es jemals zu finden, oder sie sind dran vorbeigelaufen ohne es zu sehen......
    Im diesen sinne

  7. #6
    Avatar von zipfel

    Registriert seit
    19.07.2004
    Beiträge
    666

    Re: Positive beispiele einer beziehung

    Moin

    Verheiratet bin ich "zwar erst 6 Jahre" aber in beiderseitigem Einverständnis kann ich es hier als sehr harmonisch und für beide Seiten angenehm darstellen.

    tschüssel

  8. #7
    Chonburi's Michael
    Avatar von Chonburi's Michael

    Re: Positive beispiele einer beziehung

    Ich bin gluecklich. Meine Frau auch, hat sie mir gerade gesagt. :-)

    Ich bin einfach zu romantisch fuer diese Welt Denn ich sehe Thailand und meine Beziehung in jeder Hinsicht positiv fuer mich.

    Das Wetter tut meiner Gicht gut. Das Essen meiner Figur (Ohne zu Hungern) Meine Frau fuer meine Seele. Die Sprache fordert mein Hirn. Die Thais bringen mir Freude.

    Die Thaiforen bringen mir interessanten Menschen naeher.


  9. #8
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Positive beispiele einer beziehung

    Zitat Zitat von zipfel",p="189261
    Muß ich bei Vollmond 3mal um den Baum tanzen?
    Nein, hier in D mußt eine schwarze Katze bei Neumond drei mal um den Friedhof tragen...
    ...und das virgin blood nich' vergessen (schwer zu beschaffen).

    Zum eigentlichem Thema.
    Vielleicht ist es einfach so, das die (Mehrzahl der) Glücklichen einfach etwas anderes zu tun haben, als stundenlang online zu sein?

    Vielleicht lösen die Glücklichen ihre Problme selbst, weil sie miteinander sprechen (können) statt nur zu reden (wenn überhaupt)?

    Ich bin in meinen Beziehungen zu/mit Thai eigentlich immer Zufrinden und meist auch glücklich gewesen. In der Summe waren es positive Beziehungen.

    Und wie es aussieht, bin ich gerade auf den Weg in eine positive Beziehung, in/mit der ich/wir zufrieden und glücklich werden können.

    Bei Gelegenheit und verbleibender Zeit berichte ich mal drüber...
    ...oder lest zw. meinen Zeilen :P

  10. #9
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Positive beispiele einer beziehung

    Zitat Zitat von zipfel",p="189267
    .. aber in beiderseitigem Einverständnis kann ich es hier als sehr harmonisch und für beide Seiten angenehm darstellen.tschüssel
    Habt Ihr abgestimmt ?

    Zitat Zitat von MenM",p="189265
    ...Hallo Zipfel,
    Hallo, MenM, lass´ ihn, Du siehst doch, das Abstimmungsergebnis von ihm und seiner Frau war positiv.
    Also 100 % für glücklich...

    Glück lässt sich meiner Meinung nach nicht rational definieren. Beschreibt ein Gefühl, das mehr aus´m Bauch kommt, mit Worten kaum zu beschreiben ist. Z.B., das beim Anblick des Partners nicht nur die Hormone aufweckt, sondern ein Lächeln auf das Gesicht selbigen zaubert, dieser oder diese eine Neigung verspürt, das Objekt seines Glückes spontan in den Arm zu nehmen, sich nach seinem Wohlbefinden zu erkundigen - auch schon mal bereitwillig den Müll rauszubringen.
    Glück bedeutet auch, seine(n) Partner(in) mal zum Lachen zu bringen, einfach mit Humor, nicht mit dem, was einem anderen widerfahren ist.

    Wenn ich also das zugrunde lege, dann ist der Kali glücklich - und Suay anscheinend auch. Sonst hätte sie nicht Bedenken im März nächsten Jahres ohne mich nach Thailand zu fliegen. O´Ton meine Gattin: "Ich habe Angst, Dich zu sehr zu vermissen."

    Also, Tschüssel, ich denke es gibt einige positive Beispiel - auch in diesem Forum -, und wer meint, da eine Querverbindung zur Liebskasperei ziehen zu müssen, dem werde ich eine geeignet (Gruppen-)therapie empfehlen

  11. #10
    Tel
    Avatar von Tel

    Re: Positive beispiele einer beziehung

    Zitat Zitat von MenM",p="189225
    Ich stelle jetzt die frage, warum wird angeblich nur negatives
    berichtet ? oder haben wir die positiven immer ueberlesen ?
    Wir ereifern uns naturgemäß weniger über alltägliche oder positive Dinge als über die negativen Aspekte eines Themas. Üblicherweise ist der Ausgangspunkt einer jeglichen Diskussion ein wie auch immer geartetes Problem. Was sollte man schon über eine normale, harmonische Beziehung Worte verlieren?
    Um es kurz zu fassen - wir leben seit über 3 Jahren zusammen, haben eine 1 1/2jährige Tochter und sind in unserem Umfeld hier fest verwurzelt. Ich denke, dass ist nicht sehr ungewöhnlich und somit eigentlich nicht wirklich etwas worüber es sich lohnen würde zu debattieren...

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hilfe für sterbende HIV positive Kambodschanerin?
    Von tomtom24 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 08.07.12, 00:33
  2. Erfahrungen (positive + negative) mit dem Pickup
    Von petpet im Forum Treffpunkt
    Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 30.12.10, 15:57
  3. Confessions of an HIV-positive prostitute
    Von waanjai_2 im Forum Literarisches
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 16.11.09, 13:28
  4. Was micht freut, positive Erlebnisse in Thailand
    Von bmei im Forum Literarisches
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 07.04.05, 17:41
  5. Drei Faktoren einer Beziehung?
    Von Harakon im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.08.01, 11:27