Ergebnis 1 bis 6 von 6

Pool in Thailand

Erstellt von DisainaM, 13.05.2007, 11:57 Uhr · 5 Antworten · 1.745 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.817

    Pool in Thailand

    Für viele noch nicht angekommende Expats, der Traum vom Ausstieg,
    Haus mit Pool in Thailand.

    Für viele ist jedoch eine amerikanische Denkweise fremd.
    Da lebt ein US Handwerker in einem Viertel, wo alle im selben Haustyp wohnen, alle etwa gleichteure Autos haben, und alle Samstag vormittags den Rasen des Vorgarten mähen,
    doch dann kommt eine Erbschaft,
    und es heißt,
    wir müssen hier wegziehen, wir passen nicht mehr hier her.

    Ein Deutscher würde sich da keine großen Gedanken machen,
    er würde eine hohe Mauer um den Vorgarten ziehen, mit elektr. Tor für die Pkw Einfahrt, und sich hinter dem Haus einen großen Pool hinsetzen,
    doch Amis wissen, was dann passiert.

    Nun zu Thailand,
    Bernd, der Visa-Spezialist, schrieb in einem anderen Forum;

    Bauen/ Mieten im Hinterland: ((von Pattaya))
    Für ein Haus, grösseres Ferienhaus, also 70-80 Quadratmeter zahlt man im Hinterland je nach Lage so ca. 10.000,- €
    mehr brauch man auch nicht.
    Pool würde ich abraten, es sei denn man will eine Fischzucht eröffnen oder man wünscht sich viele fröhliche Thaifamilien, die einen Ausflug mit den Kindern machen.
    Plastikmüll zum recyceln wird dann natürlich frei Haus geliefert.
    Eine Absicherung über Pachtvertrag gibt einem dann zwar auch das Recht 30 Jahre da zu leben, aber wird man dann auch so alt und unter welchen Bedingungen.
    Das beliebte Spiel wir müllen den Garten des Ausländers voll mit dem rituellen Verbrennen des Plastikmülls, fröhliche Karaoke am abend und andere interessante Begebenheiten, die einem ein abwechslungsreiches Dasein bescheren sind natürlich inkl.Diese Eventualitäten werden natürlich nur geboten bei Leuten die nicht erwünscht sind und auf ihr verbrieftes Recht pochen.
    Bei so Frohnaturen wächst natürlich die Kreativität und der Spassfaktor der dann geboten wird ins unermessliche.
    Die Beschreibung kommt der amerikanischen Sichtweise sehr nahe,
    weshalb die Amis sagen, wir müssen wegziehen, wenn wir einen Pool haben wollen, dann geht das nur in einer Wohngegend, wo man mit einem Pool akzeptiert ist.

    So bedeutet dies für einen zukünftigen Thailand Expat,
    entweder gehe ich in eine Wohnanlage, wo Häuser mit Pools sind, und wo mein Haus nicht aus dem Rahmen fällt,

    Mieten:
    Mietverträge sollten längerfristig laufen. Nur 4 Wochen vermietet man hier nur sehr ungern.
    Schöne Eigentumswohnungen kosten zwischen 10.000 - 40.000 pro Monat (Baht), je nach Komfort und Lage.
    Bei Häuser liegt das Preisniveau ähnlich.
    ...
    Preise:
    Bei Häuser hier in Pattaya bewegt sich das Preisgefüge ab 5.000.000,- Baht in Worten 5 Millionen.
    Und dann hat man die Sicherheit, dass man in einem Neubaugebiet jenseits der Sukhumvit mit hohen Mauern und überaus freundlichen Nachbarn wohnen darf.
    Alarmanlage ist immer zu empfehlen, es sei denn man kauft gerne Elektroartikel und Möbel und schätz abends unangemeldeten Besuch.
    und zahle dann den zigfachen Preis für das Haus,
    im Vergleich zu Hinterland-Immobilien,

    oder ich nehme mir eine relativ wertstabile Hinterland-Immobilie für 10.000 Euro, und verzichte auf einen Pool.

    Will man unbedingt auf seine Hinterland-Immobilie einen Pool setzen,
    heißt dies,
    - Mauer ums Grundstück mit Absicherung -,
    - regelmäßige Hohe Spenden an den örtlichen Wat, um nicht auf totalen Konfrontationskurs mit der Gemeinde zu gehen -.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von songthaeo

    Registriert seit
    04.06.2006
    Beiträge
    1.965

    Re: Pool in Thailand

    Zitate ohne Quellenangabe halte ich fuer unglaubwuerdig, ielleicht sogar fuer gefaelscht :???:

  4. #3
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.817

    Re: Pool in Thailand

    kleiner Hinweis zum Nachtragen des vergessenden Links wär ja ok gewesen.

    http://www.pattayafans.net/forum/sho...16691#pid16691

  5. #4
    Avatar von songthaeo

    Registriert seit
    04.06.2006
    Beiträge
    1.965

    Re: Pool in Thailand

    Zitat Zitat von DisainaM",p="480585
    kleiner Hinweis zum Nachtragen des vergessenden Links wär ja ok gewesen.

    http://www.pattayafans.net/forum/sho...16691#pid16691
    aus dem thread
    http://www.pattayafans.net/forum/sho...16691#pid16691
    "...Direkt nebenan ist ein Makler, der auch Vermietung im Angebot hat.
    Man sollte auf jeden Fall vorher persönlich in Augenschein genommen haben.
    Angebote gibt es auch in den Zeitungen hier.
    Aber auch wenn nach Aussagen von jemandem die Anlage ein Traum ist, kann das eigene Mietobjekt sich durchaus zum Alptraum gestalten.
    Siehe K500 und Koh Chang.
    Deshalb mein Rat auf jeden Fall persönlich vor Ort in Augenschein nehmen..."
    besser Du wuerdest nicht verkuerzt zitieren. :-)

  6. #5
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.817

    Re: Pool in Thailand

    Zitat Zitat von songthaeo",p="480595
    besser Du wuerdest nicht verkuerzt zitieren.
    was willst Du damit sagen ?
    Dein Zitat bezieht sich auf andere Inhaltspunkte,
    (z.B. Mietvermittlung auf Koh Chang), der für den hiesigen Fred irrelevant ist.

  7. #6
    Chak3
    Avatar von Chak3

    Re: Pool in Thailand

    Zitat Zitat von DisainaM",p="480499


    ...
    Preise:
    Bei Häuser hier in Pattaya bewegt sich das Preisgefüge ab 5.000.000,- Baht in Worten 5 Millionen.
    Und dann hat man die Sicherheit, dass man in einem Neubaugebiet jenseits der Sukhumvit mit hohen Mauern und überaus freundlichen Nachbarn wohnen darf.
    Alarmanlage ist immer zu empfehlen, es sei denn man kauft gerne Elektroartikel und Möbel und schätz abends unangemeldeten Besuch.
    und zahle dann den zigfachen Preis für das Haus,
    im Vergleich zu Hinterland-Immobilien,

    oder ich nehme mir eine relativ wertstabile Hinterland-Immobilie für 10.000 Euro, und verzichte auf einen Pool.
    Die 5 Mio. gelten aber für die angesprochenen gated communities/Moo Ban, ansonsten bekommt man auch schon für gut eine Million etwas ohne Pool.

Ähnliche Themen

  1. Pool und Haus auf Kho Phangan
    Von Spoony im Forum Touristik
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 15.05.13, 06:53
  2. Grünes Wasser im Pool
    Von surigao im Forum Treffpunkt
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 11.07.12, 05:43
  3. gestern im pool
    Von zappalot im Forum Treffpunkt
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 17.05.10, 14:28
  4. Quick-up Pool in Thailand?
    Von mrzaertlicher im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.01.07, 11:36
  5. inside-pool
    Von khab im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.02.05, 13:38