Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21

Pleiten Pech und Pannen des Bundesamtes für Migration

Erstellt von Sailor, 07.01.2010, 22:50 Uhr · 20 Antworten · 2.751 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Sailor

    Registriert seit
    18.10.2007
    Beiträge
    55

    Pleiten Pech und Pannen des Bundesamtes für Migration

    ...
    ......hghghgh

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Küstennebel

    Registriert seit
    25.04.2007
    Beiträge
    1.453

    Re: Pleiten Pech und Pannen des Bundesamtes für Migration

    Und da sagen so viele, die Thais hätten keine Planung

  4. #3
    Avatar von Lungkau

    Registriert seit
    13.04.2004
    Beiträge
    925

    Re: Pleiten Pech und Pannen des Bundesamtes für Migration

    da es das BAMF nicht geschafft hat die Prüfungsbögen rechtzeitig zu verschicken, obwohl der Termin dort seit Wochen bekannt war. Ich frage mich langsam was das eigentlich für ein fürchterlicher Saftladen ist.Sailor
    Dieser Saftladen ist einer von vielen da das Verwaltungspersonal durch den Rotstift immer weniger wird und die Arbeit einfach nicht mehr schaffen kann :-( Micha

  5. #4
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.023

    Re: Pleiten Pech und Pannen des Bundesamtes für Migration

    Dann sollte man beides abschaffen, die Arbeit und das (noch vorhandene) Personal.

  6. #5
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: Pleiten Pech und Pannen des Bundesamtes für Migration

    Zitat Zitat von Nokhu",p="810033
    Dann sollte man beides abschaffen, die Arbeit und das (noch vorhandene) Personal.
    Oder aber anders verteilen, denn ich sehe durchaus auch immer wieder Angestellte in den Büros auf den Ämtern, die sich wirklich "nicht totarbeiten".
    Und die saftigen Gebühren für minimalste Handreichungen sollten eigentlich für ausreichend Budget für qualifiziertes Personal sorgen.
    Aber dafür brauchts dann wohl erst mal wieder Kommisionen - also noch mehr und teueres Personal ..........

  7. #6
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731

    Re: Pleiten Pech und Pannen des Bundesamtes für Migration

    Zitat Zitat von strike",p="810039

    Oder aber anders verteilen, denn ich sehe durchaus auch immer wieder Angestellte in den Büros auf den Ämtern, die sich wirklich "nicht totarbeiten".
    und strike ist ein geknechteter Abhängiger, der sich als Aufstocker zu Tode arbeitet.



    Und die saftigen Gebühren für minimalste Handreichungen sollten eigentlich für ausreichend Budget für qualifiziertes Personal sorgen.
    das erklär mal lieber den Handwerkern oder den Autowerkstätten, den Bankern den faulen Rentnern, Harz IV Schmarotzern und all denen ausser dir, die am Elend in diesem Land schuld sind.

  8. #7
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: Pleiten Pech und Pannen des Bundesamtes für Migration

    Zitat Zitat von franky_23",p="810073
    ... und strike ist ein geknechteter Abhängiger, der sich als Aufstocker zu Tode arbeitet. ...
    Da ist was dran, franky_23

  9. #8
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731

    Re: Pleiten Pech und Pannen des Bundesamtes für Migration

    Zitat Zitat von strike",p="810075
    Zitat Zitat von franky_23",p="810073
    ... und strike ist ein geknechteter Abhängiger, der sich als Aufstocker zu Tode arbeitet. ...
    Da ist was dran, franky_23
    schon mal darüber nachgedacht, dass du dein Leben nicht so richtig meistern kannst

  10. #9
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: Pleiten Pech und Pannen des Bundesamtes für Migration

    Zitat Zitat von franky_23",p="810083
    schon mal darüber nachgedacht, dass du dein Leben nicht so richtig meistern kannst
    Neee.
    Aber jetzt, wo Du es erwähnst, macht mich dies schon sehr, sehr, sehr nachdenklich.
    Ja, geradezu betroffen.

    Kannst oder wolltest Du hier jetzt Deine professionelle Hilfe anbieten?
    Brauchst Du meine e-mail-Adresse?
    Oder kann man Dich über www.gequaelte-seelen.de direkt anschreiben?

    Dein hilfloser Strike

  11. #10
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731

    Re: Pleiten Pech und Pannen des Bundesamtes für Migration

    Zitat Zitat von strike",p="810087



    Dein hilfloser Strike
    Vielleicht hilft da beten und hoffen?

    Geh zu Profis, wenn du glaubst du kommst nicht weiter. Ich kümmere mich um lukrativere Dinge

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Migration von Wndows XP nach Win7
    Von waanjai_2 im Forum Computer-Board
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 13.12.11, 17:38
  2. Pleiten, Pech und Pannen...
    Von same im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 19.06.08, 17:28
  3. Onlinebanking--Pannen!!
    Von Otto-Nongkhai im Forum Sonstiges
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 13.02.08, 09:21
  4. Pech gehabt
    Von Tschaang-Frank im Forum Thailand News
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.03.05, 10:05