Seite 3 von 8 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 71

Pfaendung Bank / Haus Thailand kann jemand helfen

Erstellt von funnygirlx, 16.01.2015, 15:12 Uhr · 70 Antworten · 6.577 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.781
    Ueber wieviel Geld reden wir?
    Wie lange wurde der Kredit nicht bedient? Hat die Bank kontinuierlich gemahnt?
    Es gibt Verjaehrungsfristen bei Hauskrediten.

    Wir hatten ein aehnliches Problem. Haben einen Anwalt aus Khun trep einfliegen lassen. Das hat 30.000 Baht gekostet und der Drops war gelutscht.

    Bei allem Aerger solltes du ueber die Darstellung deiner zukuenftigen Ex-Frau mal nachdenken,

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von funnygirlx

    Registriert seit
    21.09.2011
    Beiträge
    2.510
    Zitat Zitat von Claude Beitrag anzeigen
    Der Bank isses wurscht, wen sie pfaendet, Hauptsache, die Schuld ist bezahlt. Du verlierst, der Ex gewinnt.
    Warum hat die Gemahlin soviel Bares auf der Bank rumliegen, wenn sie eine Hypothek und einen Ex am Hals hat? Irgendwie ein neues Level an Bloedheit.
    danke aber bei pfaendungen ist es scheiss egal ob auto,geld oder land...es geht alles zu pfaenden. die alternative nahm sie ja nicht an ,aus unwissenheit bzw angst.
    ich hatte immer gedacht ,die huette wird verkauft, dann zahlt sie die differenz. aber nein ,dank dieser absurden mindestgebote bei den auktionen , gibts keine kaeufer. haetten die das ding mit 50% des fairen wertes angesetzt waers weg, ne setzen mit absurden 70% des ausstehenden kredits an.

    also wie es so aussieht kommen keine tips in bezug auf einen mediator oder goverment organistaion ,die da vielleicht helfen kann?????meine ist da zu zimperlich...war damals bei der scheidung schon so.... am ende gabs dann ne trennung ohne trennungsjahr, nachdem sie denn tip annahm nehme einen mit ner videocamera mit, rede ein bischen muell, bis er agressiv wird, und habs auf video. so ging die scheidung dann in 4 wochen. leider wartete die kuh das zweite gerichtsverfahren nicht ab ( beim ersten erschien der nicht) , beim 2ten waer sie automatisch geschieden...ne ging dann mit dem aufs amphoe, gab der ratte 50000 und er unterschrieb, daher auch keine trennungsvereinbarung....nur um mal wieder probleme vorweg zu schieben und kurzfristig ruhe zu haben...das ist typisch thai

    PS bei dem geld handelt es sich nicht um mein geld, sondern ich mache mir trotzdem srogen,weil zz die wirtschaftliche sicht, geld zu verdienen scheisse ist, so wird sie kaum schnell den schaden wiedergutmachen koennen, was dann in langer sicht heist, ich muss tiefer in die tasche greifen,beim tagelichen leben und bei der vorsorge...am ende ist es dann teils doch mein problem, zz nur das rumgeheule,aber auf mittlere sicht auch das andere
    deshalb ist mein interesse so gross das sie mindestens die huette bekommt, um sie vermieten zu koennen oder zu vertickern

  4. #23
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Ich würde sagen, dass der Zug abgefahren ist...für Verhandlungen ist es wohl zu spät.

  5. #24
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.422
    Waere die Frage, was die Huette real wert ist und ob man es nicht zurueckkauft. Natuerlich nicht zum Neupreis. Wie gesagt, mit der Bank reden. Aber wahrscheinlich sind die in Scripts gefangen und das wars, wie Lucky schrieb,

  6. #25
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.014
    Zitat Zitat von funnygirlx Beitrag anzeigen
    jetzt aber hier die frage

    in dem drecks chanote steht ihr ex drinnen und sie ...... wenn sie jetzt schon alleine die ganze zeche bezahlt , wie bekommt sie das haus alleine auf ihren namen ?
    Wie schon gesagt, freiwillig wird er nicht rausgehen und rechtliche Handhabe gibt es keine.

    Wenn ihr den Ex aus dem Chanot haben wollt gibt es wohl nur die Moeglichkeit, ihn finanziell abzufinden.

    Also wuerde ich an eurer Stelle mal vorsichtig erruieren, fuer welchen Betrag er bereit waere rauszugehen.

  7. #26
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.422
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Also wuerde ich an eurer Stelle mal vorsichtig erruieren, fuer welchen Betrag er bereit waere rauszugehen.
    Wenn die Huette von der Bank gepfaendet wurde, dann duerfte der sowieso raus sein. Wie die Mia auch. Drum geht an der Stelle nur noch mit der Bank verhandeln. Anwalt braucht es dafuer aber nicht.

  8. #27
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.014
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Wenn die Huette von der Bank gepfaendet wurde.......
    funnygirl schrieb doch, dass die Konten bei der Bank gepfaendet wurden und die gepfaendeten Summen die noch offene Forderung der Bank ueberschreiten.

    Wo siehst Du da eine Pfaendung des Hauses?

  9. #28
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.422
    Drum meine fruehere Frage, wer im Chanod steht. Ist es die Bank, so eruebrigt sich eine Pfaendung.

  10. #29
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.014
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Drum meine fruehere Frage, wer im Chanod steht. Ist es die Bank, so eruebrigt sich eine Pfaendung.
    Bist Du heute irgendwie blockiert?

    Er schrieb doch klar und deutlich, dass im Chanot die Frau und ihr Ex steht.

  11. #30
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.422
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Bist Du heute irgendwie blockiert?

    Er schrieb doch klar und deutlich, dass im Chanot die Frau und ihr Ex steht.
    Wenn die Bank die Bude bezahlt hat, dann sollte die Bank drin stehen. Sonst koennten sie ja irgendwo eine weitere Hypothek aufnehmen. Das verstehe ich wie gesagt hier nicht.

Seite 3 von 8 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kann jemand helfen
    Von brunon im Forum Treffpunkt
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 13.02.08, 16:00
  2. Anrufen in Thailand. Vielleicht kann jemand schnell helfen!
    Von Turntablerocker im Forum Treffpunkt
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 21.10.07, 18:49
  3. Kann jemand helfen....?
    Von Kali im Forum Sonstiges
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.02.04, 17:11
  4. Kann mir jemand helfen?
    Von mirjam im Forum Treffpunkt
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 15.09.03, 14:57
  5. Kann jemand von Euch helfen?
    Von heini im Forum Thaiboard
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.05.02, 13:41