Seite 10 von 16 ErsteErste ... 89101112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 160

Papiere zum Heiraten in BKK ?

Erstellt von Farang2, 18.12.2008, 20:36 Uhr · 159 Antworten · 16.349 Aufrufe

  1. #91
    Avatar von roelfle

    Registriert seit
    03.11.2003
    Beiträge
    315

    Re: Papiere zum Heiraten in BKK ?

    besten dank für eure mühe.
    ihr seit uns eine große hilfe.
    Roelfle

  2.  
    Anzeige
  3. #92
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731

    Re: Papiere zum Heiraten in BKK ?

    Zitat Zitat von berliner35",p="720022
    Möchte die Gesetzlichen Bestimmungen für ein Heiratsvisum erklären.
    wieso bringst Du dann keine vernünftigen Gesetzlichen Grundlagen für deine Theorien, insbesondere da dir ja nicht entgangen seind dürfte, dass die behördliche Praxis- unabhängig von der gesetzlichen Grundlage - massiv abweicht.

    Wer hier neue Theoreien aufstellt sollte doch vielleicht auch mal einen Hinweis auf seine Rechtsgrundlage haben.



    Heiratsvisum nur in Verbindung mit Sprachkurs A1.
    die Ausnahmen findest du u.a. auf der Seite des BI, dem einschlägigen Gesetz und z.B. schon geposteten Ausführungsrichtlinien u.a. von Berlin.


    Gültigkeit des Visum bis zur Einreise in deutschland 6 Monate,bis dahin muß die Einreise erfolgen.
    generell oder max. ???

    Gültigkeit des Visum in deutschland,vom Tag der Einreise sind 90 Tage,vom Tag des Einreisestempel.Gültigkeit des Visum hat nichts zu tun mit den 90 Tagen Aufenthalt in deutschland.
    In deutschland,ist der erste Gang zur Meldestelle um die Person Polizeilich anzumelden(Person und Paß zur Meldestelle mitnehmen).Ein Gang zur Ausländerbehörde ist nicht nötig und erforderlich.
    Gang zum Standesamt mit den Unterlagen zur Eheschließung.
    Bei fehlenden Papieren wird das vom Standesamt in einem Dokument festgestellt,sollten die Papiere nicht von der Person oder deren Familie im Heimatland Beigebracht werden können,kann man einen Antrag über das Standesamt stellen,mit der Bitte um Amtshilfe an die Botschaft deutschlands.
    Wie erklärst Du dir die übliche Prozedur, dass das Visum erst nach vorhandensein der Papiere erteilt wird. Somit wird zunächst geprüft ob der Antragsgrund überhaupt greift. Schau dir doch mal die Vorgehensweise zur Erteilung eines EFZ an. Auch die Hinweise auf der Seite der Botschaft hätten schon genügt um dir zu belegen, dass die behördliche Praxis eine andere ist.

    Im Normalfall gilt in D als erstes, dass die Behörden rechtmäßig handeln, somit wäre es doch an Dir zu belegen, dass die Behörden nicht rechtmäßig handeln. So kenne ich das REchtsprinzip in D.


    Bei vorhandensein aller Papiere zur Ehescließung in deutschland einen Eheschließungstermin festlegen,nach seinen und ihren wünschen,kann in 6 oder 9 Monaten sein.
    was machst wenn die Botschaft oder die ALB einfach den REchtsgrund anzweifelt, da nicht erkennbar ist, dass tatsächlich eine Hochzeit geplant ist, denn eine Verlobung ist ja nun eine Eheversprechen


    Das Visum zur Eheschl.wird von der AB solange verlängert,bis zum Tag der Eheschl.Das AB-Amt hat keine Gesetzliche Grundlage um den Termin der Eheschl. zu Bestimmen.Sollte ein Mitarbeiter des AB-Amt der Meinung sein,nur er hat das Recht den Termin der Eheschl zu Bestimmen und Pocht auf Ausreise,sofort einen Schriftlichen Protest gegen seine Mündliche Entscheidung einlegen mit der Aufforderung dieses Schriftlich zu Begründen mit einer Rechtsmittelbelehrung.

    da du ohne einen geplanten Hochzeitstermin teils kein Visum bekommst, erklär doch erst mal den WEg incl. juristischer Begründung wie du an das Visum kommst.

    erklär mal die gesetzl. Grundlage wieso hier, sofern du einreisen könntestdie Behörde nicht sagt, da im Moment keine Heiratsabsicht erkennbar ist, soll die Person ausreisen und bei konkretem Anlass das Visum erneut stellen?

    Was bringt dir die Rechtsmittelbelehrung? Ohne hast einfach nur mehr Zeit zum klagen i.d.R. 2 Monate statt 1 Monat.



    Er wird die Annahme verweigern,sofort zum Chef des Amtes gehen und dort diese Beschwerde abgeben,mit Copie des Schreibens,wo der Erhalt mit einem Stempel des Eingangs vermerkt ist.In dieser Zeit Besteht Rechtsschutz für eine Zwangsausweisung durch den Beamten.
    per fax vorweg und mit normalem Brief reicht auch. Wieso so kompliziert.

    wieso sollte ein Beamter die Annahme eines Dokumetes oder Einspruches generell verweigern. Vielleicht in dem ein oder anderen Fall möglich. Wie kommst Du zu der obstrusen Idee?

    Der Termin der Eheschl.ist eine Angelegenheit des Brautpaares,sie müßen die Möglichkeit haben die Brauteltern über ein Touristvisa zur Hochzeit einzuladen.
    Du sprichst von muss, kannst mal die Gesetzesgrundlage nennen. Das heisst noch lange nicht, dass dem Visa dann auch stattgegeben werden muss, wenn z.B. die Bonität nicht gesichert ist.

    Nach der Hochzeit zur Meldestelle gehen und den Familiennamen der Braut/Bräuigam ändern lassen.
    falls gewünscht. Nach dem Namensrecht muss das nicht sein.


    Wer mit diesen Hinweisen nicht Einverstanden ist,möchte doch Bitte mit Gesetzestexten antworten und nicht nur Behauptungen ohne Rechtsgrundlage aufstellen.
    Selbst Behauptungen ohne Rechtsgrundlage aufstellen und dies dann von anderen verlangen.

  4. #93
    Tramaico
    Avatar von Tramaico

    Re: Papiere zum Heiraten in BKK ?

    Ein D-Visum zum Zwecke der Eheschliessung hat im Regelfall eine Gueltigkeit von 90 Tagen.

    Diese wird durch von... bis... Daten ausgewiesen. Innerhalb dieses Zeitraums muss nach Deutschland eingereist werden, sonst verliert das Visum seine Gueltigkeit. Bild eines Beispielvisums nachfolgend.

    Des weiteren. Theorie und Praxis sind zwei verschiedene Schuhe. Niemand kann einen Nagel in die Wand reindiskutieren. Auch Anwaelte nicht, obwohl sie anderes behaupten. Muessen sie ja auch, da sie sonst keine Daseinsberchtigung haetten.

    Empfehlung: Einen Nagel ganz einfach in die Wand einschlagen. Nicht mehr und nicht weniger. Eine vorherige chemische Analyse des Nagels und des Hammers ist hierfuer nicht notwendig, sondern resultiert letztendlich in nur einem. Verschwendete Zeit und Geld.


  5. #94
    Avatar von freelancerx99x

    Registriert seit
    06.05.2009
    Beiträge
    1

    Re: Papiere zum Heiraten in BKK ?

    hallo habe da mal eine frage

    was ist wenn ein kind da ist

    und ich die vaterschaft an erkenne... dann soweit ich es verstanden habe ist das kind deutsch... und brauch eine personen sorge da minder jährig...

    ähhhm wie schaut es dann mit dem VISA Status aus????

    wir wollen september oktober heiraten und ich muss die papiere zusammen sammeln ei ei ei......

    und im januar soll der nachwuchs kommen



    ne antwort wäre nett

    danke

  6. #95
    MUC
    Avatar von MUC

    Registriert seit
    10.04.2007
    Beiträge
    711

    Re: Papiere zum Heiraten in BKK ?

    Zitat Zitat von freelancerx99x",p="725736
    ne antwort wäre nett

    danke
    Hallo!

    Zwei Tips von mir:

    Erstmal hier eintragen und dann hier einlesen. Sachverhalt und "Lösung" dürften Deiner ähnlich sein...

  7. #96
    Avatar von Ricci

    Registriert seit
    23.05.2004
    Beiträge
    819

    Re: Papiere zum Heiraten in BKK ?

    Hossa,

    ich fahre nächste Woche für ein paar Tage nach BKK und möchte bei der deutschen Botschaft die Konsularbescheinigung beantragen/ausfüllen.

    Kann hier bitte jemand posten, wieviel Zeit bei der deutschen Botschaft eingeplant werden muss, bis ich diese Bescheinigung abholen kann?



    Ciao
    Ricci

  8. #97
    carsten
    Avatar von carsten

    Re: Papiere zum Heiraten in BKK ?

    Steht irgendwo auf deren Webseite: 2-3 Arbeitstage.

    Du kannst dort allerdings mal anrufen und fragen, ob Du Dein Ehefaehigkeitszeugnis faxen kannst. Dann brauchst Du nur einmal hin, EFZ abgeben und Konsularbescheinigung abholen (War bei mir so moeglich, vor 3,5 Jahren).

  9. #98
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Papiere zum Heiraten in BKK ?

    ich habe das letztes jahr per e-mail gemacht. die konsularbescheinigung lag danach wie versprochen abholbereit vor. part in der tat 2-3 tage an zeit ein.

  10. #99
    Avatar von berliner35

    Registriert seit
    17.04.2009
    Beiträge
    330

    Re: Papiere zum Heiraten in BKK ?

    Bitte erst lesen und dann Wettern!
    Nach der T.Gesetzgebung ist ein EFZ nicht nötig,werde Euch die Gesetzgebung in deutsch verständlich machen,da ja einige nicht Englisch beherschen,oder können gleich lesen was da steht.

    www.thaichicago.net/clate/for_marry.html

    Da steht,heiraten als Ausländer in Thailand nach der Thaigesetzgebung.Welche Papiere sind nötig.

    1.Gehen sie persönlich mit ihren Paß zu ihrer Botschaft um dort ihren Familienstand,das sie Alleinstehend sind und und keine anderen Hindernisse vorhanden sind,um nach der Thaigesetzgebung zu heiraten,das ist eine Eidesstattliche Versicherung,von der Botschaft gegengezeichnet.(Formulare liegen bei der Botschaft aus)

    a.Nehmen sie die Komplette Erklärung,gehen sie zu einem zugelassenen Dolmetscher und lassen das Dokument in Thai übersetzen.

    b.Das Dokument mit der Übersetzung und einer Copie ihres Passes bringen sie zur Legalization Division of Consular Affairs Department.Wo der Consular Beamte diese Signiert für eine Öffentliche Urkunde.Dauert 2 Tage.Das Dokument und die Übersetzung sind nun fertig um auf einem Standesamt zu heiraten und erhält eine Heiratsurkunde in Thai.

    Thaigesetzgebung in Englisch.

    www.dopa.go.th/English/servi/marry.htm

    Required Ducuments (Benötigte Papiere)

    Unter 3.steht,ist ein Ausländer an der Eheschließung beteiligt,müßen folgende Dokumente vorgelegt werden.

    Eine Copie seines Paßes

    Eine Bescheinigung von seiner Botschaft oder Konsulat oder einer Behödlichen Stelle seines Heimatstaates,in der sein Familienstand vermerkt ist.Diese Bescheinigung muß Übersetzt werden und Legalisiert werden vom Ministry of Foreign Affairs.

    Bei Eheschließungen außerhalb der Heimatgemeinde,muß die Regestrierung dort innerhalb von 60 Tagen vorgenommen werden
    und eine neue ID Karte ausgestellt werden,Kosten 10 Baht.

    Hier zur Thaigesetzgebung in THAI

    www.dopa.go.th

    öffnen 3 Zeile unter MENU
    öffnen ID Bild
    öffnen Hochzeitsbild.

    Deutsche Gesetzgebung dazu

    www.Auswärtiges amt.de

    öffnen Reisen und Sicherheit

    öffnen Kosularischer Service

    öffnen Ehe,Familie,Kinder und scheidung

  11. #100
    MUC
    Avatar von MUC

    Registriert seit
    10.04.2007
    Beiträge
    711

    Re: Papiere zum Heiraten in BKK ?

    Zitat Zitat von berliner35",p="745268
    Nach der T.Gesetzgebung ist ein EFZ nicht nötig,...
    Das mag ja so sein. Aber ohne EFZ keine Ledigkeitsbescheinigung durch die Botschaft/Konsulat.

    Aus Deiner angegebenen Quelle:

    Frage: Ich bin deutscher Staatsangehöriger und möchte im Ausland heiraten. Die zuständige ausländische Behörde verlangt von mir eine [highlight=yellow:702a3665f6]Bescheinigung[/highlight:702a3665f6] der deutschen Botschaft/ des deutschen (General)Konsulates, [highlight=yellow:702a3665f6]dass ich ledig bin[/highlight:702a3665f6]. Wie kann ich eine solche Bescheinigung bekommen?

    Antwort: Eine solche Konsularbescheinigung kann Ihnen unter Vorlage eines vom [highlight=yellow:702a3665f6]zuständigen deutschen Standesbeamten ausgestellten Ehefähigkeitszeugnisses [/highlight:702a3665f6]ausgestellt werden. Zuständig dafür ist die deutsche Auslandsvertretung, in dessen Konsularbezirk Sie Ihren Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt haben oder in dem die Bescheinigung benötigt wird.

    Die Ausstellung einer solchen Konsularbescheinigung ist gebührenpflichtig.

    Für weitere Fragen wenden Sie sich bitte direkt an die zuständige deutsche Auslandsvertretung.

Seite 10 von 16 ErsteErste ... 89101112 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Papiere für Hairat in TH
    Von Bukeo im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.07.09, 03:30
  2. Behörden und Papiere
    Von guenny im Forum Forum-Board
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 14.03.07, 15:23
  3. Übersetzungen der Papiere
    Von Niko im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.10.05, 20:45
  4. Heiraten in Thailand(Papiere)
    Von brecht im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.10.03, 07:32