Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 17 von 17

"overstay" in D

Erstellt von Loso, 23.02.2006, 17:46 Uhr · 16 Antworten · 2.839 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Dragan

    Registriert seit
    17.01.2002
    Beiträge
    148

    Re: "overstay" in D

    Nächsten Monat läuft auch der Aufenthaltstitel meiner Frau ab, er wurde nach der Hochzeit gleich für 3 Jahre erteilt.

    Wie geht es jetzt weiter ?
    (Nochmal 3 Jahre , unbefristet, .....)

    Danke.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.290

    Re: "overstay" in D

    Well,

    dann solltest Du mal schnell Kontakt mit deiner AB aufnehmen. Uns wurde gesagt, dass wir 1 Monat vorher kommen sollten, da für die unbefristete AE einige Abfragen notwendig sind, die seine Zeit brauchen.

    Juergen

  4. #13
    Avatar von E.Phinarak

    Registriert seit
    24.03.2003
    Beiträge
    1.516

    Re: "overstay" in D

    Zitat Zitat von JT29",p="320204
    .... die seine Zeit brauchen.
    Richtig, bei "uns" sage und schreibe 5 Minuten. ;-D

  5. #14
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.290

    Re: "overstay" in D

    Aha, was hat 5 min gedauert - den Aufkleber auszudrucken oder der gesamte Vorgang - bzw. wir reden nun ja von der Niederlassungserlaubnis ?

    Hierbei werden bei Sicherheitsbehörden Abfragen durchgeführt und das geht wohl nicht in 5 min


    siehe auch:
    http://www.stuttgart.de/sde/global/i...re/32-0131.pdf


    Juergen

  6. #15
    Avatar von Tommy

    Registriert seit
    27.11.2003
    Beiträge
    856

    Re: "overstay" in D

    Zitat Zitat von Dragan",p="320177
    Wie geht es jetzt weiter ?
    (Nochmal 3 Jahre , unbefristet, .....)
    Das hängt von vielen Faktoren ab, z. B. ob die Frau einen Job hat, ob sie Sozialversicherungsbeträge zahlt (d. h. KEIN 400€ Job)oder ob der Mann über ein genügend hohes Einkommen verfügt, ob genügend Wohnraum zur Verfügung steht, ob sie Straftaten begangen hat und/oder Verfahren anhängig sind. Und am wichtigsten, ob die Ehe immer noch besteht.

    Sorgen musst du dir aber erst mal keine machen, denn sie bekommt bis zum Entscheidungstermin eine Duldung. Je nach dem, ob die obigen Punkte erfüllt sind, bekommt sie wieder eine befristete oder eben unbefristete NL.

    Es spielt dabei übrigens keine Rolle, ob ihr damals mit einem Tourivisa geheiratet habt.

    Gruß Tommy


    PS: Bei uns hat die unbefristete NL (mit Wartezeiten) ca. 45 min. gedauert.

  7. #16
    Avatar von Dragan

    Registriert seit
    17.01.2002
    Beiträge
    148

    Re: "overstay" in D

    Zitat Zitat von Tommy",p="320322
    PS: Bei uns hat die unbefristete NL (mit Wartezeiten) ca. 45 min. gedauert.
    ...wir warten jetzt schon seit Ende März, vor 3 Wochen hatte ich nochmal nachgefragt und man sagte uns das noch Unterlagen fehlen (Innenminsterium) und wir dann angerufen werden. Hat es bei euch ähnlich lange gedauert ??

    Zitat Zitat von Tommy",p="320322
    Das hängt von vielen Faktoren ab, z. B. ob die Frau einen Job hat, ob sie Sozialversicherungsbeträge zahlt (d. h. KEIN 400€ Job)oder ob der Mann über ein genügend hohes Einkommen verfügt, ob genügend Wohnraum zur Verfügung steht, ob sie Straftaten begangen hat und/oder Verfahren anhängig sind. Und am wichtigsten, ob die Ehe immer noch besteht.
    Job, Einkommen, Haus, keine Straftaten und Ehe alles vorhanden, daran kann es nicht liegen.

  8. #17
    Avatar von Tommy

    Registriert seit
    27.11.2003
    Beiträge
    856

    Re: "overstay" in D

    Jedes Bundesland regelt das anders. Wir hatte einen Termin vereinbart. Nach 15 Min wurden wir aufgerufen, der SB hat zwei, drei Sätze mit meiner Frau gewechselt. Dann haben wir jeder ein Formular ausgefüllt.

    Der SB hat ein bisschen im Computer rumgetippt und gesagt wir sollen uns in den Wartebereich setzen. Zehn Min. Später wurden wir aufgerufen und meine Frau hat den Pass mit NL zurückbekommen. Der SB gab noch den Hinweis, dass die Eintragung der NL in einen neuen Reisepass von jedem Bürgeramt durchgeführt werden kann und wir wahrscheinlich nie wieder zur Ausländerbehörde kommen müssen.

    Gruß Tommy

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Neu: Gefängnnisstrafe für Overstay Touris
    Von waanjai_2 im Forum Touristik
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 26.09.10, 06:32
  2. overstay jetzt thb 500/d
    Von thurien im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.03.06, 09:11
  3. Overstay
    Von Bukeo im Forum Thailand News
    Antworten: 85
    Letzter Beitrag: 14.02.06, 05:11
  4. Overstay in Thailand
    Von Thaiman im Forum Treffpunkt
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 21.01.05, 20:22