Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 14 von 14

"Online-Scheidung"

Erstellt von LJedi, 18.04.2010, 06:01 Uhr · 13 Antworten · 2.168 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von LJedi

    Registriert seit
    26.03.2006
    Beiträge
    704

    Re: "Online-Scheidung"

    Zitat Zitat von tomtom24",p="847329
    Ein Trennungsjahr kann auch im eigenen haus/Wohnung stattgefunden haben. Allerdings sollten sich schon beide darueber einig sein.
    Über die Einigkeit kann ich mir nicht sicher sein... Aber sie hat selbst beim Einwohnermeldeamt angegeben, dass wir seit November getrennt sind, so dass das der Stichtag ist.

    Ein getrennt Leben mit 9000km Distanz und neuem Partner wird wohl jeden Richter überzeugen, dass die Ehe zerrüttet ist, so dass ich nicht befürchte, dass sie das ganze auf 3 Jahre ausdehenen kann (aber ich glaube auch nicht, dass sie das will)

    Zitat Zitat von tomtom24",p="847329
    Den Anwalt fuer die Scheidung hatte ich besorgt und wir hatten dann gemeinsam diesen einen Anwalt (weshalb ich aufpassen musste, der stand naemlich ihr naeher als mir, da ich dann ja auch in Thailand war).
    Ein Anwalt DARF auch nicht für beide tätig sein... Letztlich ist es bei Einvernehmen dann so, dass einer einen Anwalt hat, der andere nicht.

    Zitat Zitat von tomtom24",p="847329
    Allerdings kann man beim Gericht angeben, dass man bspw. in Thailand lebt und nur fuer die Scheidung fliegen muesste und dass da die Kosten in keiner Relation stehen. Mein Richter wollte dann ein persoenliches Gespraech, hat mich ein paar Fragen gefragt und meinte dann, kein Thema. Ich muss nicht kommen.
    Persönliches Gespräch = telefonieren?

    Das macht Mut...

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: "Online-Scheidung"

    Zitat Zitat von LJedi",p="847217

    Hat jemand von euch hier schon mal Erfahrungen gesammelt?

    Letztlich ist es dann doch wohl so, dass man dies grundsätzlich mit jedem Anwalt durchführen kann, oder?
    ja, wir helfen gerade bei einem umgekehrten Fall, die Frau ist Thai und lebt hier, der Mann in D.
    Kann alles online abgewickelt werden.
    Wir haben dazu eine RA-Kanzlei aus Berlin, die rechnet den Unterhalt aus, fordert die Gehaltsnachweise des Ehegatten zur Berechnung an usw.
    Die Scheidung, wenn die Heirat in TH vollzogen wurde, kann nach thail. Recht abgewickelt werden - da ist ein Trennungsjahr nicht nötig.

    Wenn du kein festes Einkommen hast, macht die Kanzlei das auch über Prozesskostenhilfe.
    Prozesskostenhilfe wird auch für im Ausland lebende Deutsche und Thais gezahlt.

  4. #13
    Avatar von LJedi

    Registriert seit
    26.03.2006
    Beiträge
    704

    Re: "Online-Scheidung"

    Unterhalt usw. muss bei uns nicht geregelt werden.

    Da die Ehe in D geschlossen wurde und wir auch während der Ehe bis zuletzt in D lebten, muss das ganze in D durchgezogen werden...

  5. #14
    Avatar von singto

    Registriert seit
    09.11.2007
    Beiträge
    1.055

    Re: "Online-Scheidung"

    @I_Jedi
    Aber zurück - oder besser wieder hin zum eigentlichen Thema: "Online-Scheidung" bzw. Scheidung aus der Ferne.

    Erfahrungen? Hinweise?
    Hallo,

    hatte vor einem Jahr eine Online-Scheidung mit Erfolg durchgezogen.
    Es war eine einvernehmliche Scheidung und wurde zum Festpreis von ca.1.100 EURO abgewickelt.
    Weitere oder versteckte Kostengab es nicht.
    Der Anwalt war sehr zuverlässig und beantwortete alle anfallenden Fragen prompt.

    Kontakt unter:
    KANZLEI VON DER WEHL, Kiel
    info@vonderwehl.de

    Viel Glück
    singto

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Scheidung, es tut weh
    Von KlausPith im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 76
    Letzter Beitrag: 21.09.08, 23:32
  2. scheidung?
    Von ottifan im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 18.07.08, 16:11
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.12.04, 14:07
  4. Scheidung...!
    Von Jim Thompson im Forum Literarisches
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 14.11.04, 04:37
  5. A-DSL von t-online ohne t-online-Software
    Von Mang-gon-Jai im Forum Computer-Board
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.03.03, 09:52