Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 50

OK, ich möchte doch keine Thai ...

Erstellt von cologne, 12.02.2007, 01:56 Uhr · 49 Antworten · 7.007 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von tomtom24

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    4.421

    Re: OK, ich möchte doch keine Thai ...

    Also ich muss sagen, ich haette es nicht besser treffen koennen. Ich bin mit meiner Puk total gluecklich.

    Gestern hatten wir das Gespraech / die Diskussion uebrigens in einer groesseren Runde (ein paar Farangs und ein paar Thais). wir sind zu dem Schluss gekommen, dass viele Farangs selbst schuld sind, dass es nicht klappt mit "ihrer" Beziehung. Viele versuchen, den Thais ihre Vorstellungen aufs Auge zu druecken ohne auf die Vorstellung der Frau einzugehen.

    Es ist nun mal eine andere Kultur.

    Und wenn man das ausgrenzt, dann duerfte die Zusammen bleiben - Scheidungsquote aehnlich sein wie in anderen Laendern. Vielleicht sogar besser (im positiven Sinn)

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Alek

    Registriert seit
    07.06.2006
    Beiträge
    1.709

    Re: OK, ich möchte doch keine Thai ...

    Zitat Zitat von tomtom24",p="450567
    ...Es ist nun mal eine andere Kultur...
    Und genau das ist es was - zumindest bei mir - der Sache die richtige Würze verleiht. Ein(e) Thai ist genauso ein Mensch wie jeder andere auch. Das wichtigste ist aber gerade hier gegenseitiger Respekt, voreinander und gegenüber der jeweiligen Kultur. Ich denke, dann kann das durchaus gut funktionieren

    Bei mir (obwohl noch nich so lange zusammen) bis jetzt keinerlei Probleme...

  4. #13
    Avatar von mika

    Registriert seit
    05.11.2005
    Beiträge
    1.250

    Re: OK, ich möchte doch keine Thai ...

    Zitat Zitat von ray",p="450552
    Zitat Zitat von big_cloud",p="450501
    die wo welche gluecklich sind ham besseres zu tun als vorm Rechner zu sitzen

    der
    Lothar aus Lembeck
    Servus,

    das schreibt einer mit über 34oo Beiträgen - muß ja sehr unglücklich sein, der Arme. (soviel zu sich selber widersprechen)

    Gruß Ray

    ...beim Loddar ist das anders . Seine Beziehung läuft doch zu 80 % übers www . Also viel Rechner = viel glücklich ;-D

  5. #14
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: OK, ich möchte doch keine Thai ...

    moin,

    bin ich schon so sehr verwöhnt

    ich für meinen teil möchte nur noch thailänderinnen, habe eben mit selbigen
    höchstpersönlich nur gute erfahrungen bislang machen können.

    gruss

  6. #15
    Avatar von tomtom24

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    4.421

    Re: OK, ich möchte doch keine Thai ...

    Zitat Zitat von Alek",p="450572
    Zitat Zitat von tomtom24",p="450567
    ...Es ist nun mal eine andere Kultur...
    Und genau das ist es was - zumindest bei mir - der Sache die richtige Würze verleiht. Ein(e) Thai ist genauso ein Mensch wie jeder andere auch. Das wichtigste ist aber gerade hier gegenseitiger Respekt, voreinander und gegenüber der jeweiligen Kultur. Ich denke, dann kann das durchaus gut funktionieren

    Bei mir (obwohl noch nich so lange zusammen) bis jetzt keinerlei Probleme...
    Eben. Genau das ist es. Bring den Respekt entgegen, den auch Du willst. Dann klappts auch mit dem Nachbarn ;-D

    Nein im Ernst. Ich denke, dass ist einer der Hauptgruende, die viele einfach ignorieren. Und ich kenne hier ein paar Thai/Farang Beziehungen, die sich gegenseitig respektieren. Auch die haben diese Probleme nicht.

    Und ich kenne welche, wo Farang versucht, Thai umzuformen oder herablassend ist. Die haben auch dauernd Streit.

    Aber wen wunderts, wenn so mancher Thai Urlauber in Deutschland zu seinen Freunden sagt "mit denen muss man so umgehen". Dann tragen die naechsten das nach Thailand und das ganze geht von vorne los.

    war ja auch an einem Punkt Thailand betreffend

  7. #16
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: OK, ich möchte doch keine Thai ...

    Nun, du kannst genauso wie mit einer deutschen Frau ins Hongnam greifen. Oder wie ich mit den Flügelspitzen über die Rollbahn schraddeln weil man erkennt die falsche getroffen zu haben. Und trotzdem, es gibt sie die richtige liebevolle Thai, die es auch bleibt wenn du sie respektierst und etwas interesse für ihre Kultur mitbringst, dich damit auseinander setzt.
    Moneteres, ja das lässt sich kaum auf null Bath bringen. Die Gründe dafür sind hier vielfältig besprochen worden.
    Auch wenn Member Ray immer wieder in seiner Signatur beteuert : Kein Geld nach Thailand..............

  8. #17
    Odd
    Avatar von Odd

    Registriert seit
    19.10.2005
    Beiträge
    2.803

    Re: OK, ich möchte doch keine Thai ...

    Zitat Zitat von tomtom24",p="450579

    Und ich kenne welche, wo Farang versucht, Thai umzuformen oder herablassend ist. Die haben auch dauernd Streit.
    @ Tom,
    nicht nur beim Farang. Konnte dies auf Thaiseite oefters verfolgen.

    Aber wie schon richtig erlaeutert, der gegenseitige Respekt muss vorhanden sein, ansonsten Prost Mahlzeit.

  9. #18
    Avatar von Alek

    Registriert seit
    07.06.2006
    Beiträge
    1.709

    Re: OK, ich möchte doch keine Thai ...

    Zitat Zitat von tomtom24",p="450579
    ...Aber wen wunderts, wenn so mancher Thai Urlauber in Deutschland zu seinen Freunden sagt "mit denen muss man so umgehen"...
    Ohje, wenn ich sowas höre dreht´s mir den Magen um

    Ich kenne mittlerweile jede Menge Thais und auch dort ist´s wie hier: jeder Mensch ist anders. Natürlich gibt es Vorurteile und auch viele Thais haben Vorurteile über uns Farangs. Umso schöner finde ich es wenn mann dann zusammen bei einem Bier, etwas Lao Khao oder einem leckeren Essen sitzt und sie dann plötzlich feststellen, dass wir Frangs vielleicht doch garnicht so anders sind...

    Grüsse
    Alex

  10. #19
    Avatar von Label1907

    Registriert seit
    04.10.2005
    Beiträge
    402

    Re: OK, ich möchte doch keine Thai ...

    Tja, ein interessantes Thema.

    Nachdem ich unter anderem hier lese wie schnell manche heiraten ist das doch eigentlich nicht verwunderlich oder? Nach drei Wochen Urlaub, ein bisschen Telefon und E-Mail-Kontakt kann man einen Menschen doch nicht richtig kennen. Der Alltag bringt einiges ans Licht. Wer so eine Frau zu sich holt, muss sich bewußt sein das man für diese erstmal der einzige Bezugspunkt ist. Im Urlaub ist das wunderbar, wenn einem die Zeit gegeben ist.

    Na ja, muss jeder selbst für sich heraus finden.

    gruss
    Sven

  11. #20
    Avatar von Pong

    Registriert seit
    08.11.2005
    Beiträge
    1.370

    Re: OK, ich möchte doch keine Thai ...

    Der Deutsche ist immer erstmal vorsichtig und ein wenig pessimistisch :P

    Die Thai-Falang-Beziehung ist aber auch ein besonderes Konstrukt und entsteht nicht immer nur aus einem Bauchgefühl.Da ist doch schon oft Kalkül dahinter-auf beiden Seiten :-) Deshalb gibt es auch eine relativ hohe Abbrecherquote bzw. die Ehe diftet so in versch. Richtungen, die oft nicht dem Wesen der Ehe entsprechen

Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.04.12, 17:12
  2. Wer seine Thai (kulinarisch) erschrecken möchte...
    Von Mike63 im Forum Essen & Musik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 04.11.10, 20:40
  3. Doch keine Klimaerwärmung ?
    Von Conrad im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.09.10, 06:43
  4. Thai- TV- geht da in meinem Fall doch was??
    Von Clemens im Forum Computer-Board
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 05.08.07, 14:20
  5. Heiratsvisum und doch keine Hochzeit ...
    Von redfum im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 29.08.04, 13:42