Seite 7 von 13 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 125

"Ohne" im .... kein Problem?

Erstellt von Torsten, 15.12.2001, 18:05 Uhr · 124 Antworten · 16.978 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von Azrael

    Registriert seit
    13.07.2001
    Beiträge
    1.304

    Re: "Ohne" im .... kein Problem?

    Mag ja sein, aber dadurch haben sich immerhin einige angegriffen/beleidigt gefühlt. Meiner bescheidenen Meinung nach zu Recht, durchaus nachvollziehbar.

    Jetzt verständlich was ich sagen wollte?

    Gruss
    Alex

  2.  
    Anzeige
  3. #62
    Avatar von Shiai

    Registriert seit
    11.10.2001
    Beiträge
    403

    Re: "Ohne" im .... kein Problem?

    @Azrael
    Alles Glasklar! Durch Dein Posting können sich jedoch genauso viele beleidigt fühlen. Ob zu Recht oder zu unrecht kann ich nicht sagen. Ich bin jedoch der Meinung, daß sich durch die Alpha-Theorie nur jemand beleidigt fühlen kann, der dieser Theorie insgeheim zustimmt. Allen anderen kann es doch vollkommen egal sein. Zumal diese Theorie sowieso bereits wiederlegt wurde.

    Ich sehe das ganze eher so. Die jenigen, welche jede Gelegenheit nutzen fremdzugehen, geben ständig ihren natürlichen Instinkten nach, während die anderen sich dem gesellscchafltichen Zwang unterwerfen. Ich meine dies übrigends vollkommen wertfrei (in weiser Vorrausicht)

  4. #63
    Niko
    Avatar von Niko

    Re: "Ohne" im .... kein Problem?

    Es geht hier die ganze Zeit um "Ohne, im ...." und "Fremdgehen".
    Ich war am Montag in Frankfurt im "...." allerdings habe ich eine Nummer "mit" gemacht. War das nun Fremdgehen oder nicht.

  5. #64
    Avatar von Torsten

    Registriert seit
    25.03.2001
    Beiträge
    347

    Re: "Ohne" im .... kein Problem?

    @Bestimmte - Wer noch nicht eingebongt hat, welche Motivation tatsächlich hinter meinen Zeilen steckt, dem kann ich auch nicht mehr helfen...

    *

    @Jinjok - Dein Zitat: "Durch die ständig wechselnden Partner ist es nicht mehr möglich eine tiefere Gefühlswelt zum Partner aufzubauen. Die Empfindungen bleiben oberflächlich, abgesehen von den wenigen extatischen Momenten bei der vergleichsweise häufigeren Kopulation. Nach Abklingen der anfänglichen Verliebtheit wird die Beziehung oft beendet und der neue Kick gesucht. Liebe ist in so hoher Schlagzahl eigentlich gar nicht möglich."

    Dem kann ich nicht widersprechen. Aber nun mal einen Schritt weiter: Bei mir ist das von Dir oben geschilderte Verhalten von Anfang an bestimmend. In der Zeit von 16 bis 22 jedes Wochenende andere, oft mit einer zwei, drei Monate nebenher zusammen, damit man auch in der Woche was zu ...... hatte. Mit 22 habe ich das erste Mal einen festen Versuch gestartet, drei Monate konnte ich treu sein. So ging es weiter...

    Was ist denn nun bei mir schief gelaufen?. :???:

    *

    @odysseus - Hochinteressant! Weiter viel Glück!

    *

    @Azrael - Im Ansatz klingt es schon einleuchtend, aber gegen die üblichen Geschlechtskrankheiten gibt es Medikamente und nicht mal Aids, so schmerzlich/tragisch es im Einzelfall für die Betroffenen sein mag, ist/wird in der Lage sein, die ausufernde Überbevölkerung auf unserer "schönen" Erde zu bremsen. So viel dazu!

    *

    @Niko - War es denn wenigstens befriedigend, welche Nationalität, wie stehen die "Kurse" zur Zeit in Frankfurt?

    *

    @Shiai - Gesellschaftliche Zwänge ist eine gute Erklärung, "Ebbe in der Kasse" eine andere...








  6. #65
    Avatar von Shiai

    Registriert seit
    11.10.2001
    Beiträge
    403

    Re: "Ohne" im .... kein Problem?

    @ Nico
    Streng genommen - JA! Aber mal ehrlich, hast Du deshalb ein schlechtes Gewissen?
    @Jinjok
    Du verwechselt etwas und zwar Liebe und 5ex. Ich liebe meine Frau, wir sind seit Jahren zusammen und haben auch einen Sohn. Das heißt aber nicht, daß ich nicht auch verschiedene Gelegenheiten nutzte. Diese Frauen liebe ich nicht. Manchmal verknalle ich mich vielleicht in eine, meißtens jedoch nicht. Das hat aber nichts mit Liebe zu tun. Trotzdem habe ich keine Probleme mit denen zu schlafen. Bei denen, die nichts verlangen, geht es einfach um den Spaß, bei denen, wo ich bezahlen muß, ist es einfach eine Dienstleistung. Das ändert aber alles nichts an den Gefühlen meiner Frau gegenüber. Ich gebe Dir insofern Recht, daß man nicht ständig jemand neues lieben kann. Man kann aber ohne Probleme auch mit Frauen schlafen, die einen nichts bedeuten.
    @Torsten
    Stimmt, das Argument schlägt alle anderen :-D

  7. #66
    Avatar von Jinjok

    Registriert seit
    05.07.2001
    Beiträge
    5.556

    Re: "Ohne" im .... kein Problem?

    @Torsten
    Ich will Dir nichts einreden. Fühlst Du, daß etwas schiefgelaufen ist? Ich dachte, jeder wäre mit seiner gewählten Art der Partnerschaft so am glücklichsten. Es sei denn man ordnet sich gesellschaftlichen Zwängen unter und leidet daran. Wie geschrieben, sehe ich in beiden Arten Vor- und Nachteile, die es für jeden persönlich abzuwägen gilt und daraus hat man seine Wahl zu treffen. Die Menschen sind verschieden und somit auch die Prioritäten, die man im Leben setzt. Ich würde immer mein Leben zugunsten eines Partners einrichten. Das macht mich verwundbarer gegen ein Scheitern der Partnerschaft. Kurzlebige Partnerschaften und viele Seitenspünge machen weniger empfindlich für das Scheitern, da Anfang und Ende von Beziehungen häufig vorkommen und eine sich Art Abhärtung dagegen einstellt. Aber ich bin nach wie vor der Meinung, daß die Mehrheit irgendwo in der Mitte angesiedelt ist.
    mfg jinjok

  8. #67
    Niko
    Avatar von Niko

    Re: "Ohne" im .... kein Problem?

    Nein habe kein schlechtes gewissen und meine Frau weis ganz genau das ich nicht durch FFM komme ohne mal bei den Mädels einen Abstecher zu machen.
    War auch ihre ersten worte zuhause. "Und Frankfurt Shottime"

  9. #68
    Avatar von Torsten

    Registriert seit
    25.03.2001
    Beiträge
    347

    Re: "Ohne" im .... kein Problem?

    @Jinjok - Möchte Deine Frage "Fühlst Du, daß etwas schiefgelaufen ist?" in "Ich möchte wissen, warum manches ist, wie es ist?" umformulieren.

    Früher hatte ich gedacht, dass ich einen an der Murmel hätte. Mittlerweile, nachdem ich weiß, dass 90 % aller Männer so denken, vielleicht aus den verschiedensten Gründen nicht so können wie sie wollen, ist es mir gleich...

    Dennoch interessiert mich der Grund, wieso ich besonders bei Vollmond ganze Dörfer durchnehmen könnte....

  10. #69
    Avatar von Jinjok

    Registriert seit
    05.07.2001
    Beiträge
    5.556

    Re: "Ohne" im .... kein Problem?

    @Shiai
    Ich verwechsle nicht Liebe und 5ex. Beides gehört in einer Partnerschaft zusammen. Es mag exotische Sonderformen wie platonische Liebe geben, aber das ist doch wohl eher die Ausnahme bei 5exuell. noch aktiven Menschen, die eine Lebensgemeinschaft eingehen.

    Mich würde interessieren wie man (Du) den ehelichen 5ex von dem außerehelichen so trennen kannst, daß beides nichts miteinander zu tun hat. Das war eine der von mir gestellte Fragen:

    Betrügt man seine Partnerin mit einer Beer Bar Frau oder ist das eine hygienische Dienstleistung?
    Betrügt man seine Partnerin wenn man einen Seitensprung außerhalb des Gwerbes aus rein 5exuellen Antrieb macht nicht?
    Betrügt man seine Partnerin nur, wenn man eine Geliebte hat?

    Mich würde wirklich interessieren, wie man diese Widerspüche auflöst ohne sich selbst zu betrügen.
    mfg jinjok

  11. #70
    Avatar von Torsten

    Registriert seit
    25.03.2001
    Beiträge
    347

    Re: "Ohne" im .... kein Problem?

    @Jinjok - Den ehelichen 5ex macht man aus den Pflichten einer Ehe heraus, einem tiefen Gefühl der Liebe und nicht zuletzt der Notwendigkeit, seine Frau auch anständig zu befriedigen...

    Beim gekauften 5ex denkt man nur an sich, man zieht all das ohne jeglicher Emotionen durch, was man seiner Frau nicht antun würde, es agieren nur die körperlichen Triebe...




Seite 7 von 13 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Visa kein Problem...
    Von joerg im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 07.11.09, 07:14
  2. Ohne Visakarte kein Einchecken
    Von Maenamstefan im Forum Touristik
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 07.08.08, 08:56
  3. Kein Mitleid - Ohne Worte
    Von Viktor im Forum Touristik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 04.01.08, 15:53
  4. Kein Problem aber vielleicht eine Optimierung
    Von Pustebacke im Forum Computer-Board
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 30.03.05, 20:38
  5. Kein neuer Pass ohne ID Card?
    Von Tel im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 02.07.04, 12:26