Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 57

Nur "Farang" Männer hier? / Frage zur gleichgeschlechtl. Par

Erstellt von Fred, 01.09.2007, 22:13 Uhr · 56 Antworten · 4.981 Aufrufe

  1. #21
    UAL
    Avatar von UAL

    Registriert seit
    23.08.2003
    Beiträge
    8.198

    Re: Nur "Farang" Männer hier? / Frage zur gleichgeschlechtl.

    Zitat Zitat von Fred",p="520420
    ...ich bin ja nicht nur mit einem thai zusammen, sondern auch mit einer koreanerin...
    Ich glaube, dass Du uns hier ganz schön vergag-eierst

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    mrhuber
    Avatar von mrhuber

    Re: Nur "Farang" Männer hier? / Frage zur gleichgeschlechtl.

    Der Thread steht hart auf der Kippe...

    mrhuber

  4. #23
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: Nur "Farang" Männer hier? / Frage zur gleichgeschlechtl.

    Zitat Zitat von rübe",p="520356
    ....es hat mich schon lange gewundert, dass hier äußerst wenig bis gar nicht von homo5exuellen partnerschaften die rede ist...

    ruebe,
    ist halt ein Famillienforum -

  5. #24
    Avatar von Alek

    Registriert seit
    07.06.2006
    Beiträge
    1.709

    Re: Nur "Farang" Männer hier? / Frage zur gleichgeschlechtl.

    @Fred,

    bin zwar mit einer Thailänderin verheiratet, finde es aber selbst nicht weiter Dramatisch, wenn due eher auf Jungs oder Beides stehst. Inwieweit es OK ist mit mehreren Partner zusammen zu sein ist ein anderes Thema, das ich hier garnicht weiter dikutieren möchte. @Stalker währe da ein Kandidat für Diskussionen.

    Zum Thema: AFAIK kann eine eingetragene gleichgeschlechtliche Parterschaft den Aufenthaltstitel ermöglichen. Das war u.A. ein Grund, warum diese Institution geschaffen wurde. Google hilft Dir hier weiter.

    Grüsse
    Alex

  6. #25
    Avatar von Fred

    Registriert seit
    23.07.2007
    Beiträge
    906

    Re: Nur "Farang" Männer hier? / Frage zur gleichgeschlechtl.

    sorry, wie sich das thema entwickelt, aber wenn reflexartig blödsinn geschrieben wird, wegen einer israel fahne, dann muß ich schließlich etwas weiter ausholen.
    xxxxxxxxxxxx
    -----------------

    zurück zum thema:
    alek: das problem ist,dass ich in einem alter angelangt bin, in dem ich mich bald entscheiden müßte welchen weg ich gehe, mit einer frau und familie gründen oder den anderen weg, wo bei die präferenz momentan wohl so 40-60 steht.
    das eine eingetragene partnerschaft den aufenthaltstitel ermöglichen kann ist mir bewußt.
    aber erst nach 2 jahren,oder?
    und wie sieht es aus, wer er/sie arbeitslos wird,in dieser zeit, anspruch auf sozialleistungen?

  7. #26
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Nur "Farang" Männer hier? / Frage zur gleichgeschlechtl.

    Hallo,
    normalerweise steht jemanden der hier mindestens ein jahr gearbeitet und sozialleistungen einbezahlt hat arbeitslosengeld und evtl. später alg II zu. wie das nun mit der aufenthaltserlaubnis an sich ist (das sind zwei paar schuhe) insbesondere nach der jüngsten änderung des aufenthalts und asylrechts müsste man sich schlau machen. da haben sie einige punkte geändert.

    @wingman, bitte, das gilt auch für Dich. Beim Thema bleiben.

  8. #27
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: Nur "Farang" Männer hier? / Frage zur gleichgeschlechtl.

    Zitat Zitat von Fred",p="520724
    und wie sieht es aus, wer er/sie arbeitslos wird,in dieser zeit, anspruch auf sozialleistungen?
    wenn während der zeit auch sozialleistungen abgeführt wurden, ja.

  9. #28
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: Nur "Farang" Männer hier? / Frage zur gleichgeschlechtl.

    ich denke mal, dass du dich über kurz oder lang für einen partner entscheiden musst. denn ich kann mir ganz und garnicht vorstellen das eine dreierbeziehung klappen sollte.

  10. #29
    Avatar von dr_farnsworth

    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    528

    Re: Nur "Farang" Männer hier? / Frage zur gleichgeschlechtl.

    Um noch mal aufs Thema zurückzukommen...
    Ich kannte mal ein gleichgeschlechtliches Paar, da durfte der thailändische Partner nach Deutschland kommen zwecks Eintag einer gleichgeschlechtlichen Partnerschaft oder wie das heißt und hat auch einen Aufenthaltstitel bekommen. Das war 2004. Ich weiß nicht, ob sich seit dem etwas geändert hat.

    Martin

  11. #30
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Nur "Farang" Männer hier? / Frage zur gleichgeschlechtl.

    Zitat Fred # 36:

    " das eine eingetragene partnerschaft den aufenthaltstitel ermöglichen kann ist mir bewußt.
    aber erst nach 2 jahren,oder?
    und wie sieht es aus, wer er/sie arbeitslos wird,in dieser zeit, anspruch auf sozialleistungen?"
    ______________________

    Ein befristeter Aufenthaltstitel ist ja an was gebunden..
    Ein unbegrenzter Aufenthaltstitel..ebendso.

    Nach 12 Monaten Beitrag in die Sozialkassen besteht ein Anspruch auf ALG1.
    Danach auf Alg2, wenn in der Bedarfsgemeinschaft das Einkommen niedrig ist,
    bzw. kein Einkommen vorhanden ist.

    Je nach individuellem Fallbeispiel, kann es z.B. nach ner Scheidung passieren, dass z.B. die Thaifrau wieder aus Dtschl. raus muss.

    Schau in das Ausländerrecht/ Aufenthaltsgesetz und in das SGB. Die Kleinschreibung beherrscht du, so sollte das also kein Problem sein..zu recherchieren.

    Zu guter Letzt gibts noch den RA, der zugegebenermassen Kohle kostet..

    Scheinehen sind ein Straftatbestand, sollte nicht unerwähnt bleiben.

Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wie knackig sind wir Farang-Männer?
    Von Bajok Tower im Forum Sonstiges
    Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 25.09.11, 07:16
  2. Frage: Geschaeftsuebernahme durch farang moeglich?
    Von hello_farang im Forum Treffpunkt
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 29.01.05, 14:45
  3. neu hier und gleich ´ne frage
    Von DanielS im Forum Treffpunkt
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 01.11.01, 11:59
  4. Frage zu 'Der Farang'
    Von DisainaM im Forum Treffpunkt
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.12.00, 19:26