Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 57

Nur "Farang" Männer hier? / Frage zur gleichgeschlechtl. Par

Erstellt von Fred, 01.09.2007, 22:13 Uhr · 56 Antworten · 4.977 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Fred

    Registriert seit
    23.07.2007
    Beiträge
    906

    Nur "Farang" Männer hier? / Frage zur gleichgeschlechtl. Par

    hallo

    lese schon eine weile im forum und habe mich auch schon vor einigen tagen angemeldet,komme aber heute erst zum schreiben.

    ich pack gleichmal 2 unterschiedliche fragen in ein thema,damit ich nicht noch einen extra faden eröffnen muß
    1.irgendwie habe ich das gefühl,dass hier nur farang männer die mit einer thai zusammen sind oder verheiratet sind.

    gibt es denn auch andere lebensformen wie thai mann und farang frau ,frarang frau-thai frau, frang mann -thai mann?

    ---
    das zweite thema,gehört ja irgendwie zusammen
    ich lebe mit einem thai hier in deutschland zusammen, er arbeitet als koch,falls er seine arbeit verlieren sollte(was wir nicht hoffen), müßte er wieder zurück nach thailand. daher überlegen wir, ob wir eine eingetragene partnerschaft eingehen. ist er dann im falle von arbeitslosigkeit vor einer abschiebung geschützt?
    ist er berechtigt auf sozialleistungen sprich alg?

    danke

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Nur "Farang" Männer hier? / Frage zur gleichgeschlechtl.

    " ich lebe mit einem thai hier in deutschland zusammen, er arbeitet als koch,falls er seine arbeit verlieren sollte(was wir nicht hoffen), müßte er wieder zurück nach thailand.

    daher überlegen wir, ob wir eine eingetragene partnerschaft eingehen. ist er dann im falle von arbeitslosigkeit vor einer abschiebung geschützt?
    ist er berechtigt auf sozialleistungen sprich alg? "
    _____________

    Eine interessante Konstellation..

    Kann dir schreiben, wie es bei einer Thai Frau ausschaut..die, wenn nach knapp 2 Jahren von Deutsch Mann geschieden, das dann ausschaut..für die Zukunft. Nur das bringt euch ja nicht weiter..

    Fragt doch mal bei einem RA nach, der fürs Ausländerrecht
    spezializiert ist..

  4. #3
    Avatar von rübe

    Registriert seit
    24.10.2003
    Beiträge
    890

    Re: Nur "Farang" Männer hier? / Frage zur gleichgeschlechtl.

    ....es hat mich schon lange gewundert, dass hier äußerst wenig bis gar nicht von homo5exuellen partnerschaften die rede ist...

    ruebe,

  5. #4
    Avatar von andydendy

    Registriert seit
    25.12.2003
    Beiträge
    2.746

    Re: Nur "Farang" Männer hier? / Frage zur gleichgeschlechtl.

    Sind halt nicht soviele gleichgeschlechtliche
    Partnerschaften hier im Forum vertreten.

  6. #5
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Nur "Farang" Männer hier? / Frage zur gleichgeschlechtl.

    @Fred: schau mal in den link rein - ist zwar kein deutschsprachiges Forum aber vielleicht kann dir da Jemand weiterhelfen.

    http://www.thaivisa.com/forum/index....2&showforum=27

  7. #6
    Avatar von Mr_Luk

    Registriert seit
    17.02.2005
    Beiträge
    3.114

    Re: Nur "Farang" Männer hier? / Frage zur gleichgeschlechtl.

    Ist immer eine Frage der Relevanz, bzw. auf was denn nu focussiert wird: auf die behördliche Problematik, bzw. Schwierigkeiten innerhalb einer Nichthetero-Beziehung, oder aber auf die Art der Beziehung selbst. Bei letzterem "Interest" ist man in diesem "Heten-forum" (wie die Nichtheteros manchmal zu sagen pflegen) wohl eher schlecht beraten...

  8. #7
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: Nur "Farang" Männer hier? / Frage zur gleichgeschlechtl.

    Zitat Zitat von rübe",p="520356
    ....es hat mich schon lange gewundert, dass hier äußerst wenig bis gar nicht von homo5exuellen partnerschaften die rede ist...

    ruebe
    wenn welche da wären und sich outen würden, warum sollte es dann probleme geben. der überwiegende teil der member bewegen sich aber in einer mann-frau beziehung.

    aber noch einmal zur frage des threadstarters:
    wenn er den arbeitsplatz verlieren würde, erlischt auch zur gleichen zeit die arbeitserlaubnis, worauf sich der ganze aufenthalt ja auch basiert. er ist ja wohl nur als thailändischer spezialitätenkoch hier her gekommen. der jetztige arbeitgeber muss für ihn auch die arbeitsgenehmigung beantragt haben. und die läuft auch dann nur für diesen betrieb.
    wie es mit einem aufenthalt zwischen einer homo-beziehung ist entzieht sich meiner kenntnis.

  9. #8
    Sioux
    Avatar von Sioux

    Re: Nur "Farang" Männer hier? / Frage zur gleichgeschlechtl.

    Hallo Fred, willkommen im Forum.

    Hab eher den Eindruck, dass sich die Leute, die gleichgeschlechtliche Interessen haben hier nicht so outen.
    Sie aber durchaus vorhanden sind. Warum weiss ich auch nicht.

    Zu deiner zweiten Frage, so eine eingetragene Partnerschft ist doch mit der Ehe gleichgestellt. Also muss das auch einen eigenstaendigen Aufenthaltstitel geben.

    Sioux

  10. #9
    Avatar von Fred

    Registriert seit
    23.07.2007
    Beiträge
    906

    Re: Nur "Farang" Männer hier? / Frage zur gleichgeschlechtl.

    nee, er ist keine spezialitäten koch, sondern aufgrund von familienzusammenführung. seine mutter lebt schon längere zeit mit einem deutschen zusammen. bzw. war in deutschland als student eingeschrieben,hat jedoch abgebrochen,weil a,sein deutsch noch nicht so gut ist und b, er geld verdienen wollte.

    keine ahnung, ob eine eingetragene partnerschaft mit einer normalen ehe gleichzusetzen ist in diesem punkt - vermutlich schon.

    nun, wie läuft es denn in einer normalen ehe ab, wenn sie arbeitslos wird...?

    ich bin ja nicht nur mit einem thai zusammen, sondern auch mit einer koreanerin , aber das würde jetzt zu weit gehen.
    ich mag männer und frauen, aber nur wenn es asiaten sind


  11. #10
    Chak3
    Avatar von Chak3

    Re: Nur "Farang" Männer hier? / Frage zur gleichgeschlechtl.

    Wenn er mit seiner Mutter hierher gekommen ist, dann dürfte er ja wohl eine unbefristete Aufenthaltserlaubnis haben, wo siehst du denn da noch ein Problem?

Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wie knackig sind wir Farang-Männer?
    Von Bajok Tower im Forum Sonstiges
    Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 25.09.11, 07:16
  2. Frage: Geschaeftsuebernahme durch farang moeglich?
    Von hello_farang im Forum Treffpunkt
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 29.01.05, 14:45
  3. neu hier und gleich ´ne frage
    Von DanielS im Forum Treffpunkt
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 01.11.01, 11:59
  4. Frage zu 'Der Farang'
    Von DisainaM im Forum Treffpunkt
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.12.00, 19:26