Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16

Niederlassungserlaubnis: Arbeitgeberbescheinigung u. Probeze

Erstellt von lingnoi, 02.01.2009, 12:20 Uhr · 15 Antworten · 3.597 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Niederlassungserlaubnis: Arbeitgeberbescheinigung u. Pro

    Hi Ling noi,

    irgendwie, ist mir bei Euch einiges unklar.
    Du schreibst, die Niederlassungserlaubnis wurde im Nov.08 beantragt. Kenne das z.B. von Bln. so, das am gleichen Tag, die Verlängerung/ Unbefristete im Pass ist, so ALLE gewünschten Unterlagen vorliegen.

    In # 5 schreibst Du:
    " denn die AA will ja den Nachweis, dass ich jetzt (also stichtagsbezogen) in ungekündigter und unbefristeter Anstellung bin.Ist aber eh ein Witz, weil wer weis schon was in 1 oder 3 Monaten sein wird..."
    ___Zitatende___

    Sone Arbeitgeberbescheinigung sagt doch aus, das ein ungekündigtes - unbefristetes Arbeitsverhältnis vorliegt.. Das ist doch bei dir der Fall, dass mit der Probezeit ist bei einem neuen AG doch normal. Würde mir die Bescheinigung vom AG ausstellen lassen, WO ist das Problem? Der AG hat schliesslich eine Fürsorgepflicht.
    Frage: Du hast die deutsche Staatsangehörigkeit?

    Mal nebenbei...damals hiess das ja nicht Niederlassungserlaubnis, sondern unbefristete Aufenthaltsgenehmigung.

    Um die für meine EX zu bekommen, sollte meine damalige EHEFRAU 60 Monate Einzahlung von Sozialbeiträgen nachweisen...oder ERSATZWEISE der EHEMANN. Die 60 Monate hatte ich dann selbst nachgewiesen, damit meine EX die Unbefristete bekommt.

    Bei z.B. einer geschiedenen Thai, die ebendso was Unbefristetes haben möchte, sind actuell auch die 60 Monate nachzuweisen...steht so im Ausl. G. ( für ein eigenständiges, unbefristetes Aufenthaltsrecht )
    Hab die § act. nicht zur Hd, du könntest dir die suchen, ausdrucken und der ALB. vorlegen. Vermute mal...das ein Nachweis von diesen 60 Monaten Einzahlung DEINERSEITS ausreichen könnte, im Zusammenhang mit eurer gemeinsamen Ehe.

    Vorstehendes ist im Ausl.G. nachzulesen. Was jede einzelne ALB. daraus macht, steht auf einem anderen Blatt. Meine Meinung.
    __________________

    OT

    war heute selbst auf einer Behörde. Viele Leute standen in ner Schlange und warteten darauf, dass sie rankamen.
    Das, was einige von Ihnen wollten, wird dort allerdings seit dem 1.1.09 nicht mehr bearbeitet/ erledigt..

    Warten..warten..um dann am Schalter gesagt zu bekommen, das sie sich für ihr Anliegen an das Bürgeramt wenden müssen ( heisst in Bln so, ehemalige Meldestelle ). Als Info dafür, lagen Din A5 Zettelchen am SCHALTER aus, wo sie sich zukünftig hinzuwenden haben. Als ich dann dran war...kam mein Vorschlag, ( BLITZIDEE :-) doch ein grosses Blatt Papier in ROT zu beschreiben, mit dem Hinweis, das dort in der Behörde, keine Bearbeitung mehr möglich ist, und das INFO PAPIER, an die EINGANGSTÜR des Hauses zu kleben..

    Antwort:
    das dürfen wir nicht. Gibt Ärger mit dem Vorgesetzten.
    Meine Antwort:
    dann machen SIE doch einen Verbesserungsvorschlag Ihrem Vorgesetzten gegenüber, damit die MENSCHEN nicht UMSONST hier anstehen und ihren Unmut IHNEN gegenüber äussern, wenn sie zu Ihrem Schalter endlich vorgerückt sind..

    Offener Mund, der Angestellten..smile.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.288

    Re: Niederlassungserlaubnis: Arbeitgeberbescheinigung u. Pro

    Nur so am Rande.

    Wenn die AE abzulaufen droht, kann man einen Antrag auf Verlängerung stellen - nicht die Behörde entscheidet, was man zu beantragen hat, sondern immer noch der Antragsteller.

    Hat man die Voraussetzungen für eine NE, dann kann man diese stattdessem beantragen.

    Während die einfache Verlängeurng einer AE eine Sache von Minuten ist, werden bei der NE umfangreiche Abfragen bei Behörden etc. durchgeführt bzw. man darf selbst noch Papiere beibringen. Der Spass geht etwa 4 Wochen.

    Vorteil der NE ist - neben dem eigenständigen Aufenthaltstitel - dass sich zukünftig Verlängerungsanträge erübrigen, lediglich neue Aufkleber in den jeweils neuen Pass sind nötig. Von daher kann es durchaus sein, dass manche ABs bei Vorliegen der Voraussetzungen auf eine NE "drängen" - macht im Endeffekt weniger Arbeit.

  4. #13
    Avatar von andydendy

    Registriert seit
    25.12.2003
    Beiträge
    2.746

    Re: Niederlassungserlaubnis: Arbeitgeberbescheinigung u. Pro

    Hat man die Voraussetzungen für eine NE, dann kann man diese stattdessem beantragen.

    Wir wollten aber nur AA verlängern, haben aber dafür die NL
    bekommen ohne einen Antrag zu stellen.
    Eine Freundin von uns wollte die NL haben und ihr wurde nur
    AA verlängert obwohl Sie zu diesem Zeitpunkt wesentlich länger in der BRD war als meine Frau.

    Wir mußten lediglich die Frage beantworten ob wir noch länger
    verheiratet bleiben wollen, was wir mit ja beantwortet haben
    und schon hatten wir die NL in der Tasche.

  5. #14
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.288

    Re: Niederlassungserlaubnis: Arbeitgeberbescheinigung u. Pro

    ;-D Macht es PI anders, scheint dann wohl so ?

    Die Fragen kamen auch und eine kurze Unterhaltung, ob meine Frau auch des einfahcen deutsch mächtig ist. Und ihr musstet keine Unterschrift leisten auf einem Antragsformular, Passbilder beibringen und rund 4 Wochen warten - wäre ja gigantisch - auf jeden Fall freut es mich für Euch, wenn es so einfach war.


  6. #15
    Avatar von ernte

    Registriert seit
    05.08.2008
    Beiträge
    2.297

    Re: Niederlassungserlaubnis: Arbeitgeberbescheinigung u. Pro

    Die Zeiten ändern sich, wenigstens im Saarland. Man war die Verlängerung schlimm. Führungszeugnis etc.....

  7. #16
    Avatar von andydendy

    Registriert seit
    25.12.2003
    Beiträge
    2.746

    Re: Niederlassungserlaubnis: Arbeitgeberbescheinigung u. Pro

    Nee war innerhalb einer Stunde fertig. Aber die haben auch so
    ihre Macken, wollten doch nicht das der Fotograf die Passbilder
    zurechtschneidet, das wollten die selber machen.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Erteilung der Niederlassungserlaubnis
    Von strike im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 85
    Letzter Beitrag: 17.09.13, 14:29
  2. Niederlassungserlaubnis 60 Pflichtbeiträge
    Von DisainaM im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 30.08.10, 00:25
  3. Niederlassungserlaubnis
    Von Willi im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 104
    Letzter Beitrag: 22.03.10, 10:30
  4. Neuer Epass / Niederlassungserlaubnis
    Von spartakus1 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 10.01.09, 20:55
  5. Niederlassungserlaubnis
    Von Jens im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 11.08.05, 11:24