Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 41 bis 47 von 47

Neues Gesetz: 25.000,- Baht Unterhalt bei Heirat in TH

Erstellt von ptysef, 17.10.2005, 19:05 Uhr · 46 Antworten · 5.527 Aufrufe

  1. #41
    Odd
    Avatar von Odd

    Registriert seit
    19.10.2005
    Beiträge
    2.803

    Re: Neues Gesetz: 25.000,- Baht Unterhalt bei Heirat in TH

    Zitat
    In diesen Breitengraden eher kaum vorstellbar.

    Ich denke eher, dass die Kinder als erstes Aufgegeben werden, leider. Wieviel Frauen lassen ihr Kind in Thailand zurück, um nach egal wohin zu heiraten? Ich würde (und das als Vater) mein Kind in keine anderen Hände geben als der von meiner Frau oder mir

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.018

    Re: Neues Gesetz: 25.000,- Baht Unterhalt bei Heirat in TH

    Das kann ich auch aus meinen Beobachtungen und Erfahrungen bestaetigen. Kind bleibt in der Obhut der Grossfamilie, die die Mutter doch nie voll ersetzen kann und weg ist die Mutter.

  4. #43
    Avatar von KhonKaen-Oli

    Registriert seit
    26.01.2004
    Beiträge
    775

    Re: Neues Gesetz: 25.000,- Baht Unterhalt bei Heirat in TH

    Dieter, volle Zustimmung !!!!!

    Dei Schwester meiner Frau hat ein 3-jähriges Mädchen, welches die Mutter im letzten Jahr vielleicht 2 mal gesehen hat.

    Sie arbeitet in Bangkok und verdient gerade soviel, dass sie Miete in der WG und Essen bezahlen kann.

    Nach Drängen meiner Frau fängt sie jetzt bei NIKE ca. 1 km von zuhause an.

    Gruss
    Oliver

  5. #44
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Neues Gesetz: 25.000,- Baht Unterhalt bei Heirat in TH

    Zitat Zitat von Monta",p="286350
    ....Es sei denn, man hat das Sorgerecht für ein Kind mit thail. Pass. Da war meine Mia in Sachen Visum schnell außen vor.
    und die frau nicht in d landen mit dem kind leben will, da ist das sorgerecht gleichbedeutend
    mit dem versorgungs-/unterhaltsanspruch gegenüber dem ex.

    gruss

  6. #45
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Neues Gesetz: 25.000,- Baht Unterhalt bei Heirat in TH

    Und wenn die (Ex)Mia mehr Geld als der Ex hat, (war in meinem Fall so) muß sie dann nicht Unterhalt für Kind und Exmann bezahlen?
    Aber versuch 'mal einem Thai in die Tasche zu greifen.
    Bisher hat meine Exfrau (sie in TH, mein Sohn und ich in D) über Jahre für ihren Sohn keinen Baht übrig gehabt, obwohl da einige Millionen in TH bei ihr geblieben sind.

    Gruß
    Monta

  7. #46
    thurien
    Avatar von thurien

    Re: Neues Gesetz: 25.000,- Baht Unterhalt bei Heirat in TH

    Zitat Zitat von Kali",p="285152
    Gibt´s da nicht ein neues Gesetz bei uns, dass die thail. Ehefrau bei Heirat in Deutschland montl. 500 € an ´Taschengeld´ an den Ehegatten zu zahlen hat
    Klar doch, u. die Arbeitsstelle dazu darf sie sich auch noch selbst aussuchen...

  8. #47
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Neues Gesetz: 25.000,- Baht Unterhalt bei Heirat in TH

    Hat die Mia nur einen 400 Euro Job, haben die fehlenden 100 Euronen bitte aus Thailand zu kommen.

    Gruß
    Monta

Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345

Ähnliche Themen

  1. Gesetz für!!! Kinderlärm beschlossen
    Von antibes im Forum Sonstiges
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 29.05.11, 12:44
  2. Ehe und Unterhalt bei Heirat in Thailand
    Von el_bobbel im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 17.03.10, 12:50
  3. Verfassungsbeschwerde gegen BKA-Gesetz läuft
    Von Hippo im Forum Computer-Board
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.01.09, 10:49
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.09.08, 13:32
  5. Welches Gesetz ist aktuell?
    Von phimax im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.01.03, 19:28