Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 12 von 12

Neue ID-Card

Erstellt von Conny Cha, 21.10.2003, 14:24 Uhr · 11 Antworten · 1.313 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von moselbert

    Registriert seit
    15.09.2003
    Beiträge
    2.627

    Re: Neue ID-Card

    Da bin ich doch froh, daß meine Frau aus Bangkok kommt. Bis vor einigen Jahren war das mit der ID Karte da ja auch etwas stressig.
    Vorletztes Jahr allerdings ging das ruck zuck. Und zwar so ruck zuck, daß ich aus dem Staunen nicht mehr rausgekommen bin und daß die deutsche Verwaltung dagegen schneckenmäßig langsam ist.
    Also, vormittags in die Verwaltung, Einwohnermeldeamt Nong Khaem, alle Unterlagen dabei: Hausbogen, internationale Heiratsurkunde, Reisepaß (in dem der neue Name eingetragen war)...
    Nummer gezogen, gewartet, Schalter 1 Antrag abgegeben, gewartet, Schalter 2 Foto gemacht, gewartet, Schalter 3 Angaben gemacht, gewartet, Schalter 4 bezahlt, gewartet, Schalter 5 ID Karte in Empfang genommen.
    Dauer etwas mehr als 1 Stunde.

    Aber Bangkok und Provinzen sind zwei Paar Schuhe. :-( Bis vor einigen Jahren war meine Frau bei ihrem Bruder in Omnoi, Nakhon Pathom gemeldet, das ist nur 5 Minuten mit dem Auto von Nong Khaem entfernt, aber verwaltungsmäßig sind das Welten.

    2.Kapitel der Geschichte:
    Für den neuen Reisepaß, der alte lief Frühjahr 2002 ab, hatte mein Stiefsohn einen Tip: Im Central Pinklao sollte es eine Abteilung der Paßbehörde geben, die den Paß in 3 Tagen ausstellt.
    Erst wollten wir den Paß zur Thai Botschaft in Berlin schicken, das hätte aber Wochen gedauert, weil die den zur Bearbeitung dann weiter nach Thailand senden. Dienstweg halt.
    Dann sind wir also lieber ins Hochhaus am Central Kaufhaus Pinklao gegangen. Dienstag hat meine Frau den Antrag mit den nötigen Papieren abgegeben. Freitag war der Paß fertig.
    Wir mußten nur der Bediensteten in den Arm fallen, die den alten wegwerfen wollte. Da war jedoch das Visum für Deutschland drin. Jetzt hat meine Frau zwei Pässe, einen neuen, und einen alten mit dem Visum. Wir müssen mal gelegentlich das Visum von der Ausländerbehörde in den neuen Paß umkleben lassen (wenn das geht), damit man nicht soviel mit sich rumschleppen muß.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Conny Cha

    Registriert seit
    08.09.2003
    Beiträge
    396

    Re: Neue ID-Card

    Danke für eure Tipps !

    Wir werden die Schwiegermutter beauftragen, beim Amphoe Muang nachzufragen, wie lange es dauert, bis man die neue ID_Card bekommt.

    Werde mich dazu bei Gelegenheit noch einmal melden.

    Gruss
    Conny Cha

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. neue ID-Card mit Namensänderung
    Von Stefan59 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.01.07, 02:42
  2. Sim-card
    Von fusch1 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 05.10.06, 09:03
  3. ID Card
    Von Ban Bagau im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 02.03.06, 07:20
  4. Neue ID-Card
    Von pef im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 09.06.05, 16:26
  5. Neue ID-Card
    Von Conny Cha im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 24.08.04, 15:15