Seite 8 von 13 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 125

Neue "Düsseldorfer Tabelle"

Erstellt von Doc-Bryce, 17.12.2007, 08:56 Uhr · 124 Antworten · 10.865 Aufrufe

  1. #71
    Avatar von Thai2009

    Registriert seit
    31.12.2009
    Beiträge
    175

    Re: Neue "Düsseldorfer Tabelle"

    Das ist einfach nur noch Abzocke! Ich könnt dieses Politikervolk gesammelt Richtung Mond schicken! Die verdienen ja ihr Geld bekantermaßen nicht mit Leistung sondern durch den vom Wähler verliehenen Titel und müssen sich um Ihr Auskommen keine Sorgen machen, so wie unsereins!

  2.  
    Anzeige
  3. #72
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: Neue "Düsseldorfer Tabelle"

    Zitat Zitat von Leipziger",p="809503
    Hallo strike

    57,00 Euro mit Mehrwertsteuer .........
    was willst du damit zum Ausdruck bringen .........
    Sollte ein Scherzle sein.
    Hoffentlich habe ich da die Politik jetzt nicht auf einen Gedanken gebracht ........


  4. #73
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: Neue "Düsseldorfer Tabelle"

    xxxxxxxxxxxxxxxxxxx

  5. #74
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.028

    Re: Neue "Düsseldorfer Tabelle"

    >Düsseldorf - Die Unterhaltssätze lägen um durchschnittlich 13 Prozent höher als im Vorjahr, teilte das Düsseldorfer Oberlandesgericht am Mittwoch mit.<

    Um das aufzufangen müsste ein Brutto-Lohn um ca. 20% steigen.

    Sehr wahrscheinlich!!

  6. #75
    Avatar von Thai2009

    Registriert seit
    31.12.2009
    Beiträge
    175

    Re: Neue "Düsseldorfer Tabelle"

    ... und wirklich nicht mehr lustig!

  7. #76
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: Neue "Düsseldorfer Tabelle"

    Zitat Zitat von Nokhu",p="809739
    >Düsseldorf - Die Unterhaltssätze lägen um durchschnittlich 13 Prozent höher als im Vorjahr, teilte das Düsseldorfer Oberlandesgericht am Mittwoch mit.<

    Um das aufzufangen müsste ein Brutto-Lohn um ca. 20% steigen.

    Sehr wahrscheinlich!!
    Naja, da der Unterhalt ja immer nur einen bestimmten Teil des Einkommens ausmacht, dürfte etwas weniger auch reichen

    Beispiel:
    2009 Nettoverdienst 2.701 Euro == Unterhalt 453 Unterhalt
    2010 Nettoverdienst 2.701 Euro == Unterhalt 512 Unterhalt

    59 Euro, also ein Plus von ~ 13 Prozent bei der Unterhaltszahlung.
    59 Euro netto von 2.701 Euro entspricht ~ 2 Prozent.
    Also würde ein Mehreinkommen von Brutto 90 Euro dies ausgleichen.
    Damit würde eine Lohnerhöhung von ~ 3,3 Prozent diesen - aber wirklich nur diesen! - Kaufkraftverlust ausgleichen.
    Von den anderen Mehrausgaben spreche ich gar nicht.
    Aber wer bekommt denn 3,3 Prozent mehr Lohn ab Januar 2010?

  8. #77
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.028

    Re: Neue "Düsseldorfer Tabelle"

    Zitat Zitat von strike",p="809742
    Aber wer bekommt denn 3,3 Prozent mehr Lohn ab Januar 2010?
    Und wer 2.701 Euro netto?

    Aber sonst haste Recht.

  9. #78
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872

    Re: Neue "Düsseldorfer Tabelle"

    Hallo Nokhu

    Und wer 2.701 Euro netto?
    Eben , hier im Osten liegt ein durchschnittliches Netto so um die 1100,-EUR ...........

    Da wird dann schon mit Garantie ab dem 2 unterhaltspflichtigen Kind Schmalhans beim Zahle-Onkelchen zum Küchenmeister .......... ;-D

  10. #79
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: Neue "Düsseldorfer Tabelle"

    Zitat Zitat von Leipziger",p="809754
    Da wird dann schon mit Garantie ab dem 2 unterhaltspflichtigen Kind Schmalhans beim Zahle-Onkelchen zum Küchenmeister .....
    Haben uns Mutti und Konsorten nicht immer erzählt, dass D ein kinderfeundliches Land werden wird?

    03.05.2007
    Von der Leyen: "Kinderfreundlichkeit müssen wir alle leben, sie lässt sich nicht verordnen!"
    Bundesfamilienministerin von der Leyen:
    "Kinderfreundlichkeit muss von uns allen jeden Tag gelebt werden, sie lässt sich nicht verordnen. Die Politik verbessert die Rahmenbedingungen, aber die Einstellung zu Kindern beginnt in unseren Köpfen. Jeder sollte sich fragen, was er persönlich dafür tut."
    Quelle


  11. #80
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731

    Re: Neue "Düsseldorfer Tabelle"

    da ich eh freiwillig für mein Kind mehr zahlte, macht das nix aus. Der Anteil für die Ex wird dann halt gekürzt bzw. gänzlich gestrichen.

    schon passt dies wieder, auch wenn die bisherigen Meldungen schon ein bisschen abenteuerlich klingen.

    bei 1100,-- netto und 2 Kinder erfolgt eh eine Mangelberechnung.

Seite 8 von 13 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. BL Sympathie Tabelle 2011/2012 Teil 2
    Von strike im Forum Sport
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.09.11, 23:39
  2. Excell Tabelle hochladen
    Von Janineb1 im Forum Computer-Board
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.09.11, 18:09
  3. BL Sympathie Tabelle 2011/2012 Teil 1
    Von strike im Forum Sport
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 18.06.11, 11:51
  4. Bodenrichtwert - Tabelle für Thailand
    Von Lanna im Forum Treffpunkt
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 30.04.09, 17:10
  5. Zeit-Tabelle zur Thai Geschichte
    Von im Forum Treffpunkt
    Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 04.05.02, 01:56