Seite 10 von 13 ErsteErste ... 89101112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 125

Neue "Düsseldorfer Tabelle"

Erstellt von Doc-Bryce, 17.12.2007, 08:56 Uhr · 124 Antworten · 10.883 Aufrufe

  1. #91
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731

    Re: Neue "Düsseldorfer Tabelle"

    Zitat Zitat von Doc-Bryce",p="810107
    in diese situation wirst du rein biologisch auch einmal kommen.
    obwohl die alten (arbeitnehmer) ja schon für ihre rentenbeiträge selbst gesorgt haben.
    bei einem Umlageverfahren wurden da leider keine Selbstvorsorge getroffen, höchstens anteilige Ansprüche erworben, deren Höhe niemand genau taxieren kann.

  2.  
    Anzeige
  3. #92
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872

    Re: Neue "Düsseldorfer Tabelle"

    Hallo franky_23

    bei einem Umlageverfahren wurden da leider keine Selbstvorsorge getroffen ........
    Richtig , um etwas "umzulegen" muß eben erst mal jemand da sein dem man dann auch die "Umlage" auf den Buckel binden kann ............ also ist die Grundlage dieses "Verfahrens" die Kinderaufzucht ........

  4. #93
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731

    Re: Neue "Düsseldorfer Tabelle"

    Zitat Zitat von Leipziger",p="810173
    ..... also ist die Grundlage dieses "Verfahrens" die Kinderaufzucht ........
    Wer diese Wortwahl und Argumentation verwendet hat was im Leben verpasst, nämlich, dass es was tolles ist zu sehen wie ein Kind groß wird, ob nun innerhalb der Ehe oder als Patchwork

  5. #94
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: Neue "Düsseldorfer Tabelle"

    Zitat Zitat von franky_23",p="810198
    ... dass es was tolles ist zu sehen wie ein Kind groß wird, ob nun innerhalb der Ehe oder als Patchwork
    Das wird unbestritten so sein.
    Zumindestens in franky_23s rosaroten und superheilen Welt.
    Träum weiter.
    Bist Du schon mal vor die Tür gekommen?
    Hast Du schon mal davon gehört, dass es Partner gibt, die schlichtweg alles tun, damit die Kinder den Vater und ehemaligen Partner gar nicht mehr wahrnehmen?
    Ihn lediglich als festen Kalkulationsposten in ihrer Exceltabelle sehen?
    Neee?
    Glaube ich Dir.


  6. #95
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731

    Re: Neue "Düsseldorfer Tabelle"

    Zitat Zitat von strike",p="810203
    Zitat Zitat von franky_23",p="810198
    ... dass es was tolles ist zu sehen wie ein Kind groß wird, ob nun innerhalb der Ehe oder als Patchwork
    Das wird unbestritten so sein.
    Zumindestens in franky_23s rosaroten und superheilen Welt.
    Träum weiter.
    ich muss meinen Alltag nicht träumen.

    Bist Du schon mal vor die Tür gekommen?
    denke schon

    Hast Du schon mal davon gehört, dass es Partner gibt, die schlichtweg alles tun, damit die Kinder den Vater und ehemaligen Partner gar nicht mehr wahrnehmen?
    sicherlich, gehören da auch 2 dazu, evt. auch die neuen Partner. Ich denke gegen das vergessen kannst dich wehren.


    Ihn lediglich als festen Kalkulationsposten in ihrer Exceltabelle sehen?
    Neee?
    Glaube ich Dir.

    da gibt es Optionen, dass die Frau auch ihre Formel ändert.

  7. #96
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: Neue "Düsseldorfer Tabelle"

    xxxxxxxxxxxxxxxxx

  8. #97
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872

    Re: Neue "Düsseldorfer Tabelle"

    Hallo franky_23

    Wer diese Wortwahl und Argumentation verwendet hat was im Leben verpasst .......
    Mit schönen Reden und der Kinderliebe ganz allein bekommt man nun mal keine Kinder großgezogen , ein großer dicker Batzen Geld gehört nun mal auch mit dazu , oder ?


  9. #98
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: Neue "Düsseldorfer Tabelle"

    xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

  10. #99
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: Neue "Düsseldorfer Tabelle"

    Zitat Zitat von Doc-Bryce",p="810219
    oder gänzlich falsch gemacht. mit meinen beiden söhnen durfte ich das tolle zweimal erleben und ich würde es immer wieder machen.
    Dann geniesse Dein Glück.
    Schon weil es - leider!!! - nicht selbstverständlich ist.
    Und unterstelle anderen einfach, dass die das gleiche Bestreben hatten bzw. haben wie Du, was sich aber - leider!!! - nicht erfüllt hat.
    Dass dies immer nur an ihnen selbst lag - oder wie Du formulierst, sie etwas "gänzlich falsch gemacht" haben, wage ich einfach mal zu bezweifeln.
    Ich habe zu oft gesehen wie der Mann letztendlich als reine Versorgungsmaschine betrachtet wurde - ohne Rücksicht auf die Kinder!

    Soviel anders dürfte damit das hier viel beschriebene ATM-Gefühl sich nicht vom Gefühl des einen oder anderen Vater unterscheiden.
    Mit dem Unterschied, dass er hier kaum Steuerungsmöglichkeiten in der Hand hat.
    Und er und seine neue Familie(!) einfach eine bis zu 13%tige Steigerung - und damit Minderung der Nettoverfügbarkeit - bestimmter Ausgaben hinzunehmen hat.
    Eine "2.Chance" hat in Deutschland schlechte Karten :-(
    Man(n) muss sofort und für immer zu den Gewinnern gehören - wie Du es z.Bsp. geschafft hast.

    Deshalb neidlose Anerkennung Deiner Leistung,
    Strike

  11. #100
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731

    Re: Neue "Düsseldorfer Tabelle"

    Zitat Zitat von strike",p="810226


    Und er und seine neue Familie(!) einfach eine bis zu 13%tige Steigerung - und damit Minderung der Nettoverfügbarkeit - bestimmter Ausgaben hinzunehmen hat.
    Eine "2.Chance" hat in Deutschland schlechte Karten :-(
    Man(n) muss sofort und für immer zu den Gewinnern gehören - wie Du es z.Bsp. geschafft hast.

    Deshalb neidlose Anerkennung Deiner Leistung,
    Strike
    Strike, deine Zahlen stimmen nicht ganz, denn von der Erhöhung wird der erhöhte Kindergeldanteil abgezogen, auch der erhöhte Freibetrag wirkt sich positiv auf das Nettoeinkommen aus.

    Sicherlich gibt es kritikpunkte und ich war auch überrascht. Meine Tochter wurde vor kurzem 6 und mit der neuen Tabelle sind dies dann gleich 90 Euro. Insofern weniger Aufschlag, da ich halt die freiwillige Leistung Kürze und die Mutter jetzt gänzlich selbst schauen muss wo sie bleibt. Unterm Strich zahle ich jetzt weniger.

    Ich weiss nicht wann du geschieden wurdest, doch Ehegattenunterhalt ist heutzutage kaum mehr drin für die Frau. Und Unterhalt wegen Kindeserziehung nur noch bis 3 Jahre im vollen Umfang. Danach gibt es einen gleitenden Übergang und nicht wie früher dass es bis 12 möglich war zu Hause zu bleiben.

Seite 10 von 13 ErsteErste ... 89101112 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. BL Sympathie Tabelle 2011/2012 Teil 2
    Von strike im Forum Sport
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.09.11, 23:39
  2. Excell Tabelle hochladen
    Von Janineb1 im Forum Computer-Board
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.09.11, 18:09
  3. BL Sympathie Tabelle 2011/2012 Teil 1
    Von strike im Forum Sport
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 18.06.11, 11:51
  4. Bodenrichtwert - Tabelle für Thailand
    Von Lanna im Forum Treffpunkt
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 30.04.09, 17:10
  5. Zeit-Tabelle zur Thai Geschichte
    Von im Forum Treffpunkt
    Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 04.05.02, 01:56