Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 43

Namen bei Heirat

Erstellt von , 25.05.2002, 22:03 Uhr · 42 Antworten · 4.108 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von

    Namen bei Heirat

    Da ich in Kürze heiraten möchte würde mich interessieren, welche Vor - und Nachteile es
    gibt, wenn beide ihre Namen behalten.
    Habe da verschiedenes gehört (z.B., wenn sie
    meinen Namen annimmt, verliert sie in Thailand
    ihre Rechte) ect.
    Würde mich über Tipps freuen.

    Grüße Piepe und Tam

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Namen bei Heirat

    Also, wenn sie Deinen Namen annimmt, verliert sie mit Sicherheit keine Rechte.
    Was anderes ist, wenn sie irgendann einmal die deutsche Staatsbürgerschaft annehmen würde, aber die Einzelheiten weiß ich auch nicht.
    Ansonsten viel Glück - sieht alles ein wenig hastig aus. Na, ja....

  4. #3
    Avatar von kunlung

    Registriert seit
    16.12.2001
    Beiträge
    43

    Re: Namen bei Heirat

    @kali

    Wenn die Liebe groß ist-ist die Zeit immer zu kurz

    Gruß

    kunlung

  5. #4
    Avatar von Junchai

    Registriert seit
    17.06.2001
    Beiträge
    35

    Re: Namen bei Heirat

    Nein sie verliert keine Rechte,das hat sich seit '98 geändert.

  6. #5
    Avatar von Tschaang-Frank

    Registriert seit
    26.05.2004
    Beiträge
    4.213

    Re: Namen bei Heirat

    @Junchai

    Da hab ich wohl was verpasst - was ist mit Landkauf
    ( uneingeschraenkt!!)???

    Wo hat sich da was geaendert und in welchem Gesetz steht das ( falls es ne aenderung gab!?)

    Frank

  7. #6
    Avatar von Junchai

    Registriert seit
    17.06.2001
    Beiträge
    35

    Re: Namen bei Heirat

    Nein keine Nachteile,sie kann uneingeschränkt Land und Haus kaufen.Nur für den Farangman der muss eine Verzichtserklärung Unterschreiben das im falle einer Scheidung er keine ansprüche an dem Haus hat und somit alles der geschiedenen Frau gehört.Kommt aber auf das jeweilige Amt an,habe beim Land-Haus eintrag nichts Unterschreiben müssen!

  8. #7
    Avatar von

    Re: Namen bei Heirat

    Kommen gerade aus Toender/Dänemark zurück und haben für den 14.06.
    einen Hochzeitstermin.
    Mit dem Namen haben wir uns auch auf Grund Eurer Tipps geeinigt.
    Vielen, vielen Dank nochmals dafür.
    Leider kommt das nächste Problem.
    Am Freitag, den 14.06. ist also die Hochzeit in Dänemark und Samstag+Sonntag
    haben die Behörden zu.
    Montag müsste meine Kleine zurück nach Thailand, ihr Visum ist dann
    abgelaufen.
    Ich würde sie nur ungerne so kurz nach der Heirat wieder ziehen lassen müssen, aber für die Vorlage der Heiratsurkunde (Genehmigung der Aufenthaltsgenehmigung, bzw. des Aufenthaltstitel) gibt es wohl keine Chance mehr,
    oder gibt es vielleicht Möglichkeiten, die mir nicht bekannt sind???

    Viele Grüsse Dirk und Tam,
    die auf ein Wunder hoffen

  9. #8
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.420

    Re: Namen bei Heirat

    Come on Piepe, das kann nicht Euer Ernst sein, der naechste offizielle Nittaya-Termin ist der 18.6. :-). Ich sage nur Jinjok-Jiap, MadMac-MaGic, Michael-Noi. Ihr seid 4 Tage zu frueh. Aber was solls, liegt wohl am Mond... :bravo:

    Hoffentlich klappt alles! Viel Glueck und alles Gute!
    Mac & Pailin

    P.S. in so einem Fall (Wochenende) ganz oben anklingeln (nach der Hochzeit). Presse oder Politik. Irgendeiner wird sich des Fressens schon annehmen und wenn es die Bildzeitung ist...ihr habt nichts zu verlieren.


    Letzte Änderung: MadMac am 28.05.02, 18:44

  10. #9
    Avatar von Jinjok

    Registriert seit
    05.07.2001
    Beiträge
    5.556

    Re: Namen bei Heirat

    Mensch Piepe

    Abgesehen davon, daß wir aus sentimentalen Gründen den 18.06.02 als Hochzeitstermin supporten, konntest Du den Jütländern nicht einen Termin ein oder zwei Tage eher abluchsen? Mann - daß wird knapp!

    Als Tourist kann sich Deine Verlobte im Schengengebiet frei bewegen, also auch nah DK und zurück reisen. Wenn das Visum bis Montag gilt, kannst Du Montagmorgen noch legal um den Aufenthaltstitel nachsuchen. Sollte das Visum am Sonntag ablaufen, ist's Essig. Dann würde ich Rechtsbeistand in Anspruch nehmen.
    mfg jinjok

  11. #10
    Avatar von MichaelNoi

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    3.844

    Re: Namen bei Heirat

    Frage :
    wer überprüft eigentlich, ob die Thaifrau rechtzeitig zum Visumsende ausreist ?
    Und wenn einer prüft, dann doch sicher nicht gleich am 1. Tag nach Ablauf...nur mal so ein Gedanke !

Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Namen übersetzen
    Von stuppsi21 im Forum Thaiboard
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.10.11, 16:47
  2. Namen Änderung
    Von wandersmann im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.11.10, 11:53
  3. Im Namen des Herrn?
    Von Samuianer im Forum Thailand News
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.11.05, 22:51
  4. Problem mit Namen
    Von Isara im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 08.05.03, 21:35
  5. Namen ändern???
    Von rafftRman im Forum Forum-Board
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.02.03, 14:38