Seite 72 von 494 ErsteErste ... 2262707172737482122172 ... LetzteLetzte
Ergebnis 711 bis 720 von 4935

Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

Erstellt von socky7, 14.11.2007, 08:43 Uhr · 4.934 Antworten · 431.907 Aufrufe

  1. #711
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Zitat JT29:

    " ich kann Dir auch Visavoraussetzungskriterium anbieten, wenn das besser passt."
    ***************

    Danke.Mich betrifft das ganze nicht. Ausklinkend...

  2.  
    Anzeige
  3. #712
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Zitat Zitat von socky7",p="566639
    [... genauso wenig beherrscht wie die anderen Thaifrauen, die im Goethe-Institut Bangkok mit dem völlig ungeeigneten Hueber-Kursbuch "Themen 1 aktuell" ausgebildet wurden...]
    Lese nun des öfteren, dass das Hueber Kursbuch ungeeignet für Kursteilnehmer sein soll.
    Wie begründest Du diese These? Nur weil sie keine Thaiumschrift beinhaltet? Welche pädagogischen Erfahrungen besitzt Du, da Du äusserst, daß diese notwendig seien (fehlen)?

    Das Hueber Kursbuch (nicht als Einzelstudium gedacht) ähnlich aufgebaut wie die Cambridge Bücher, mit denen u.a. auch an namhaften Universitäten Englisch gelehrt wird.

    Sind Cambridge Bücher Deiner Auffassung auch ungeeignet?

    Die Damen, denke ich, haben einen Alphabetisierungskurs abgelegt, sollten in der Lage sein Buchstaben zu verbinden.

    Im Unterricht werden (sollen) die neuen Wörter eingehenst behandelt. Obendrein hilft eine Sprach CD bei Unklarheiten.

    Was verlangst Du mehr?

  4. #713
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    @ Socky7

    so, ergibt das schon ein Bild. Danke für deine Erklärung in # 708.

  5. #714
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    3.076

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Zitat Zitat von Silom",p="566737
    Lese nun des öfteren, dass das Hueber Kursbuch ungeeignet für Kursteilnehmer sein soll.
    Wie begründest Du diese These? Nur weil sie keine Thaiumschrift beinhaltet? Welche pädagogischen Erfahrungen besitzt Du, da Du äusserst, daß diese notwendig seien (fehlen)?
    Hallo Silom,
    ich hatte an 100 Bundestagsabgeordnete Briefe verschickt mit der Überschrift als Frage:
    "Hat das Goethe-Institut München bei der Bundesregierung Narrenfreiheit?"
    Daraufhin wurde ich auf Handy von dem sehr netten zuständigen Sachbearbeiter vom GI München angerufen, der sich mit mir genau 29 Minuten unterhielt. Seine erste Frage:
    "Welches Kursbuch benutzt das Goethe-Institut Bangkok ?"
    Auf meine Antwort: "Hueber Kursbuch Themen 1 aktuell" seine spontane Äusserung:
    "Oh Gott, das ist für Thais überhaupt nicht geeignet !"
    Nachdem er im späteren E-Mail Schriftverkehr von mir erfahren hatte, dass dieses Kursbuch ein Glossar (Erläuterungswörterbuch) Deutsch-Thai ohne Lautschrift für Deutsch vom Hueber Verlag München hatte, erfuhr ich, dass die Institutleitung vom GI Bangkok eine Umstellung auf ein anderes Lehrbuch plant. Das deutet nicht auf die von dir behauptete Genialität dieses Hueber-Kursbuches hin.
    Ich habe dieses Hueber Kursbuch meiner Schwester, meinem Schwager, meiner Exfrau und meinem Freund vorgelegt mit den Berufen in der genannten Reihenfolge:
    Realschullehrerin, Schulleiter an einer Grund-und Hauptschule, Grundschullehrerin und Sonderschullehrer.
    Der einhellige Kommentar:
    "Sollen die Thaifrauen nach dem A 1 Test an einer deutschen Hochschule studieren oder was soll der Quatsch ?"
    Abgesehen von diesen Kommentaren besitze ich einen gesunden Menschenverstand und ich lese mir die Prüfungsanforderungen für Deutsch A 1 genau durch. Das Hueber Kursbuch überschüttet die Thaiprüflinge mit überflüssigen Lehrinhalten, welche für die A 1 Prüfung eher hinderlich sind.
    Noch Fragen ?
    MfG socky7

  6. #715
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Was soll einer noch dazu sagen? Dieser nette Bundestagsabgeordnete ohne Namen kennt das Kursbuch und deklariert es als ungeeignet.

    Den Kommentar Deiner Freunde möchte ich nicht kommentieren könnte mehrfach das Gegenbeispiel aufzählen. Aber noch einmal von anfang an.

    Die Bundesregierung änderte letzten Jahres das Zuwanderungsgesetz und das Goethe Institut besitzt das Monopol zur Erstellung dieses A1 Zertifikates. Über die Schwierigkeit dieser Prüfung müssen wir nicht streiten, denn da sind wohl fast alle einer Meinung. Nur zu dieser Prüfung muß hingearbeitet werden. Heißt neben den vielen (unnützen) Vokabeln auch die Grammatik. Wie lernt ein Schüler einfacher als aus dem Alltagsleben?

    Habe die einzelnen Kapiteln aufgelistet. Welches, ausser Kapitel 10 ist ungeeignet?
    Erläutere doch bitte was ungeignet Dir erscheint?
    Auszüge aus dem Hueber Grundkursbuch.
    Lektion 1
    Begrüßung, Vorstellen, Zahlen, Berufe und deutsche Orientierung.
    Lektion 2
    Haushalt, Möbel,
    Lektion 3
    Essen und Trinken
    Lektion 4
    Hobbys und Freizeit
    Lektion 5
    Wohnen allgemein
    Lektion 6
    Krankheit und menschl. Körper
    Lektion 7
    Der Alltag
    Lektion 8
    In der Stadt (Straßen, Institute,etc.)
    Lektion 9
    Freunde und Geschenke
    Lektion 10
    Deutsche Sprache und Kultur

    Welche Schulungsbücher würdest Du vorschlagen?

  7. #716
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    3.076

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Zitat Zitat von Silom",p="566754
    Was soll einer noch dazu sagen? Dieser nette Bundestagsabgeordnete ohne Namen kennt das Kursbuch und deklariert es als ungeeignet.
    Das hat keinen Zweck sich mit Leuten zu unterhalten, die auf Beiträge antworten, ohne sie vorher gelesen zu haben !
    Hier im Forum gilt:
    Erst lesen, dann nachdenken, danach posten - nicht umgekehrt!
    Ich hatte heute geschrieben:
    "Daraufhin wurde ich auf Handy von dem sehr netten zuständigen Sachbearbeiter vom GI München (Bereich 41 - Sprachkurse und Prüfungen) angerufen, der sich mit mir genau 29 Minuten unterhielt. Seine erste Frage:
    "Welches Kursbuch benutzt das Goethe-Institut Bangkok ?"
    Auf meine Antwort: "Hueber Kursbuch Themen 1 aktuell" seine spontane Äusserung:
    "Oh Gott, das ist für Thais überhaupt nicht geeignet !"
    Nachdem er im späteren E-Mail Schriftverkehr von mir erfahren hatte, dass dieses Kursbuch ein Glossar (Erläuterungswörterbuch) Deutsch-Thai ohne Lautschrift für Deutsch vom Hueber Verlag München hatte, erfuhr ich, dass die Institutleitung vom GI Bangkok eine Umstellung auf ein anderes Lehrbuch plant. Das deutet nicht auf die von dir behauptete Genialität dieses Hueber-Kursbuches hin".
    Mein Schriftverkehr mit dem GI München wurde in diesem Thread auch ausführlich behandelt. Aber die Mühe dieser Durchsicht machen sich nur die, die an einer Verbesserung der extrem unerfreulichen Situation am Goethe-Institut Bangkok interessiert sind. Ich weiß wovon ich rede !

  8. #717
    Avatar von Andichan

    Registriert seit
    19.11.2007
    Beiträge
    770

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Hallo miteinander

    Ich war am 18.02. kurz nach Mittag im GI und habe mich mit meiner Frau erkundigungen zur Prüfung eingeholt. Desweiteren wollte ich meine Frau gleich zu einem Kurs anmelden. Als erstes hatte die nette Thai Frau in der Anmeldung meiner Frau eine klare Frage gestellt (auf Deutsch). "Haben Sie schon Kenntnisse der deutschen Sprache."
    Sie-Wir hatte/n auf diese Frage zustimmend gesantwortet.
    2. Frage. "Wo haben Sie die Deutschkenntnisse erworben."
    Ich sagte dieser Frau, in ihrem Heimatort, bei einer Privatlehrerin.
    3. Frage. Und diese bezieht sich auf den --sogenannten Test zur Überprüfung, wie hoch die Deutschkenntnisse schon seien, um die entsprechende Person in eine/n geeigneten Kurs zu stecken. Da fragte die gute Frau zum meiner, "Lesen Sie mir bitte das Plakat hinter mir vor".
    Das tat auch meine Frau. Darauf stand --Ich lerne Deutsch--. Als dies meine kleine richtig und zu meinen erstaunen auch recht schnell tat, sagte doch die Bearbeiterin allen ernstes. "Sie müssen mindestens 3 Monate Unterricht absolvieren".

    Alter Vater, ssst: habe ich gedacht. 3 Monate, das könnse vergessen. Dachte doch - Wer will hier ernsthaft helfen, oder wollen die im GI nur richtig Kasse Machen. Denn, wenn ich nicht dabei gewesen wäre, hätte meine Frau dieses mit hoher Warscheinlichkeit zugestimmt.
    Ich habe mich mit meiner abgestimmt und entschieden, dass sie vorläufig nur den 4 Wochenkurs mit den 80 Stunden absolviert und dierekt im Anschluss die Prüfung macht. Das Problem an der Sache ist, dass die Kurse sehr gut besucht sind und so erst zum 21.04 einen bekommen haben. Ist nach meiner Sicht voll Sch....., da sich die ganze Sache entsprechend verlängert. Doch da muss ich wohl durch, wenn nicht der Bundestag schnellstens das Gesetz entsprechend ändert. Und das, so denke ich wird wohl vorläufig nicht passieren. Da wert ich wohl eher in Pension gehen. Und das ist noch lange lange hin. Ich werde da noch viel Spass haben. Und die grobgeschätzten 5 Monate sind da ja auch noch zu überstehen.

    Andichan

  9. #718
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Ja das Kürzel GI ist bei diesem Roman untergetaucht. Aber warum diese Belehrung?

    Mein Schriftverkehr mit dem GI München wurde in diesem Thread auch ausführlich behandelt. Aber die Mühe dieser Durchsicht machen sich nur die, die an einer Verbesserung der extrem unerfreulichen Situation am Goethe-Institut Bangkok interessiert sind. Ich weiß wovon ich rede !
    Was genau ist unfreulich? Wohl doch das Abverlangen der Qualität der Deutschkenntnisse und die hohe Durchfallquote, richtig? @Andichan hat es gut geschildert. Das Goethe Institut wird von seinem Vorgehen nur schwer abzuhalten sein, schließlich benötigt das Institut viele zahlungskräftige Kunden. Bei Vereinfachung würden sie sich selbst ein Grab schaufeln. Wer glaubt bei gleichbleibender Anforderung und Änderung des Schulungsmaterial einen besseren Erfolg zu erzielen... OK die Hoffnung stirbt bekannter Weise am Schluß.
    Zum Buch selbst will ich nicht mehr viel schreiben, da es für (fast) allen ungeignet scheint. Komisch nur, dass in vielen Instituten nach dem gleichen Scheme (Art Callan Method) gelehrt wird.

  10. #719
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Zitat Zitat von Silom",p="566765
    ......Komisch nur, dass in vielen Instituten nach dem gleichen Scheme (Art Callan Method) gelehrt wird.
    warum nur werde ich das Gefühl nicht los, dass Du uns allen eigentlich nur mitteilen möchtest, das Du Dich in den Methodiken auskennst bzw. davon gehört hast?

    Wie nahe bist Du an der eigentlichen Problematik?
    Hilfst Du jemanden aus dem sino-tibetischen Sprachraum, so dass Du die Schwierigkeiten wirklich kennst?

  11. #720
    Avatar von Andichan

    Registriert seit
    19.11.2007
    Beiträge
    770

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Bevor ich mich für heute ausklinke, wollte ich nur noch eines von mir geben.

    Nachdem meine Frau nun ihren Kurstermin bestätigt bekommen hat, wurden uns ausgiebig die Kursbücher 1 und 2 von Hueber empfohlen. Obgleich ich jetzt auch denken muss, dass die Bearbeiterin schon am 18.02. wusste, dass es eine Reaktion aus München gab. Denn wenn ich richtig nachdenke kam während unseres Gespräches ein Mitarbeiter des GI ins Büro und übergab der Bearbeiterin eine nicht mindere Anzahl von Zetteln, die an alle Kursteilnehmer verteilt sollten werden. Auf meine Nachfrage hin, ob ich diese Infos auch bekomme, wurde diese mir jedoch verweigert. Also was konkret drinn steht weis ich nicht. Aber irgendwer hat bestimmt diese Zettel in die Hände bekommen. Würde mich also interessieren was da steht.

    Naja, waren ja nur 790 Bath.

    Schönes Wochenende ALLEN

    Andichan


    Kopf hoch das wird schon

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 97
    Letzter Beitrag: 02.01.13, 09:52
  2. ausreichende deutschkenntnisse + was noch?
    Von ottifan im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.05.12, 17:21
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.03.09, 08:01
  4. Familienzusammenführung - Deutschkenntnisse
    Von diveyourdream im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.01.08, 21:27
  5. Sprachvisum einfacher als Schengenvisum?
    Von tee-rak im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.10.07, 20:08