Seite 66 von 494 ErsteErste ... 1656646566676876116166 ... LetzteLetzte
Ergebnis 651 bis 660 von 4935

Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

Erstellt von socky7, 14.11.2007, 08:43 Uhr · 4.934 Antworten · 433.009 Aufrufe

  1. #651
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    3.078

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Zitat Zitat von strike",p="565377
    ...ohne Kommentar:

    http://www.fr-online.de/in_und_ausla...em_cnt=1289067

    Ehegatten scheitern an Deutschtest
    Ausländische Verwandte erhalten seltener Visum
    VON VERA GASEROW

    Die neuen Sprachanforderungen für ausländische Ehepartner haben den Familiennachzug nach Deutschland rapide gedrosselt. Seit Ehegatten bereits vor ihrer Einreise einfache Deutschkenntnisse nachweisen müssen, ist die Zahl der Nachzugserlaubnisse für die wichtigsten Herkunftsländer um rund 60 Prozent gesunken. Während in den ersten beiden Quartalen 2007 jeweils mehr als 7000 Visa zum Ehegattennachzug erteilt wurden, sank die Quote mit Einführung der obligatorischen Deutschtests im vergangenen Sommer auf 3300 im vierten Quartal 2007. Das teilte das Auswärtige Amt auf Anfrage der Linksfraktion mit.
    Was die Statistik verschweigt:
    Es kommen deutlich weniger junge Frauen ins Land.
    Nicht nur türkische Männer bekommen Ihre Frauen aus der Türkei nicht mehr nach Deutschland. Auch deutsche Männer aus Gegenden mit Frauenmangel können Ihre Frauen aus Thailand, den Philippinen und aus anderen Ländern mit Frauenüberschuss nicht mehr oder nur mit grossen Schwierigkeiten nach Deutschland holen.

    http://www.focus.de/gesundheit/ratge...id_114475.html

    http://www.3sat.de/3sat.php?http://w...345/index.html

    "Der Chemnitzer Soziologe Bernhard Nauck hat in einer mehrjährigen Untersuchung herausgefunden, dass im Osten ein Frauenmangel droht. Das bedeutet, nur jeder zweite Mann im heiratsfähigen Alter wird in näherer Zukunft eine Partnerin finden, der Rest geht dann bedauerlicherweise leer aus."
    Was letztere wohl bei Bundestagswahlen frustriert wählen werden ?

  2.  
    Anzeige
  3. #652
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Zitat Zitat von socky7",p="565442
    ........Das bedeutet, nur jeder zweite Mann im heiratsfähigen Alter wird in näherer Zukunft eine Partnerin finden, der Rest geht dann bedauerlicherweise leer aus[/i]."[/b]
    Nun, es hiess es ja auch schon, dass diese Menschen unsere Sozialsysteme und Rentenkassen belasten.
    Wie diese Systeme ohne ausreichend gezeugten Nachwuchs - angeblich auch ein grosses Anliegen unserer sogenannten Volksvertreter - weiter existieren können erschliesst sich mir nicht - aber ich sitze ja auch nicht im Bundestag.

    Aber eventuell sind unsere Politiker viel schlauer als wir denken?
    Steckt dahinter vielleicht die Überlegung eine fortschreitende Islamisierung der Deutschen genau damit zu verhindern bzw. zu erschweren?

    Wo schon rechnerisch die Einehe schwierig wird, werden Mehrehen überhaupt nicht mehr möglich sein.
    Wo sollen die Frauen denn herkommen?
    So wird der Islam für den einen oder anderen unattraktiv.
    Das nenne ich dann intelligente Terrorabwehr - Hut ab, Herr Schäuble.

    Zitat Zitat von socky7",p="565442
    Was letztere wohl bei Bundestagswahlen frustriert wählen werden ?
    CDU und SPD.
    Oder SPD und CDU.
    Hauptsache sozial und christlich.
    Da macht man nie etwas verkehrt.

    Gruss,
    Strike

    P.S.:
    in dem Text hat sich möglicherweise auch etwas Ironie versteckt..........dies vor allem als Hinweis für alle unter C1 - Level Goethe Institut......wer Rechtschreibfehler oder Ausdrucksfehler findet, möge diese bitte dort adressieren.


  4. #653
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.049

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Zitat Zitat von strike",p="565443
    Steckt dahinter vielleicht die Überlegung eine fortschreitende Islamisierung der Deutschen genau damit zu verhindern bzw. zu erschweren?.
    So sieht´s denn gerade nicht aus.

    Die SPD-Politikerin Ute Vogt fordert Türkisch als zweite Fremdsprache an Schulen. Anders als der Vorschlag des türkischen Ministerpräsidenten Recep Tayyip Erdogan, in Deutschland türkischsprachige Schulen zu gründen, stößt die Idee von Ute Vogt bei Verbänden und Unternehmen auf große Zustimmung.

    Quelle:http://news.de.msn.com/politik/Artic...mentid=7554358


    Wo sollen die Frauen denn herkommen?
    Vielleicht hier nochmal nachfragen?

    Eigentlich sollte es bei den Gesprächen zwischen Henry Kissinger und Mao Tse-tung 1973 um Wirtschaftsfragen gehen. Doch dann überraschte Mao mit einem unerhörten Angebot: „Wir haben nicht viel, aber wir haben reichlich Frauen." Zehntausend davon bot er den USA an – und erhöhte dann auf zehn Millionen.

    Quelle: http://news.de.msn.com/politik/Artic...mentid=7546899


    Ansonsten bin ich froh, das wir/ich unter diesem Gesetz nicht zu leiden habe.
    Allen Betroffenen weiterhin viel Glück.

  5. #654
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    CDU/CSU, SPD diese verlogenen Vereine wähle ich schon längst nicht mehr. Christlich.........das anhängsel kauft denen doch keiner mehr ab und sozial schon eh nicht.

  6. #655
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    7.000

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Zitat Zitat von strike",p="565377
    Die neuen Sprachanforderungen für ausländische Ehepartner haben den Familiennachzug nach Deutschland rapide gedrosselt....
    So macht man erfolgreich Propaganda.
    Da die Umsetzung ja sozusagen ohne Vorwarnung von heute auf morgen erfolgte, gibt es natürlich eine Übergangszeit. Diejenigen, die nicht die Ausnahmetatbestände erfüllen, müssen ja erstmal den zeitaufwändigen Kurs besuchen, bis ein Test möglich ist. Auch scheint es bei der Gestaltung des Testes (jedenfalls in BKK) Anpassungsprobleme dergestalt zu geben, was ein normaler Mensch unter "einfache Sprachkenntnisse" versteht. Jetzt sollte daher allmählich der Durchlauf so sein, dass sich die Anfänger und Testbesteher die Waage halten.
    Dass die Zahl der Zusammenführungsvisa dennoch zurückgeht wegen des Sprachtestes bezweifelt ja niemand, wenn ich höre/lese wer der abgeschreckt wird, finde ich das gar nicht mal so schlimm. Aber der Rückgang wird sich eben nur kurzfristig mehr als halbieren.

    Ich möchte die Moderation i.Ü. an die Zusage erinnern, dass Vergleiche unserer heutigen Politik mit dem 3.Reich wie sie gerne von Member wingman angebracht werden, nicht geduldet werden, da damit automatisch eine Verharmlosung der ....diktatur einhergeht. Danke.

  7. #656
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.952

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Zitat Zitat von Loso",p="565474
    Dass die Zahl der Zusammenführungsvisa dennoch zurückgeht wegen des Sprachtestes bezweifelt ja niemand, wenn ich höre/lese wer der abgeschreckt wird, finde ich das gar nicht mal so schlimm.
    Womit wir wieder beim Thema Auslese wären.

    Immerhin scheint es auch unter den Verantwortungsträgern den ein- oder anderen zu geben sich traut die Dinge beim Namen zu nennen:
    Zitat Zitat von ",p="560664
    Wenn es hier in Thailand dazu führt, dass viele meiner männlichen Landsleute etwas genauer hinsehen und sich etwas mehr Zeit nehmen, bevor sie eine eheliche Bindung eingehen, dann ist das aus meiner Sicht nur zu begrüssen.[...].
    So widerlich und abstoßend ich diese Einstellung auch finde, ist mir solch eine Aussage immer noch lieber, als das zynische, verlogene Herumgeschleime vom "helfen".

    Anstatt eine vernünftige Einwanderungs- und Ausländerpolitik zu gestalten, so wie viele andere zivilisierte, demokratische Staaten auch, beschränkt sich unser Gesetzgeber offenbar darauf, den überzähligen Männern des Landes zu einem besseren Auswahlverhalten vor Ort zu ver-"helfen".

  8. #657
    Avatar von singto

    Registriert seit
    09.11.2007
    Beiträge
    1.055

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Er rechnet mit ungefähr 100.000 deutsch-thailändischen Ehen mit einem erschreckend hohen Anteil an „nicht integrationsfähigen“ thailändischen Ehefrauen, die kein Wort Deutsch und oft auch kein Englisch sprechen. Kein Wunder deshalb, wenn ein nur sehr geringer Anteil dieser Ehen von Dauer ist.
    Das Interview mit Dr. Brümmer stand schon mal zur Diskussion hier im Forum und wieder zeigt sich, welch unglaublicher Blödsinn manchmal von den sogenannten "Verantwortungsträgern" verzapft und dann noch unreflektiert zitiert wird.
    100.000 deutsch-thailändischen Ehen,wie kann einer auf diese Zahl kommen? Bei ca. 50.000 hier in D. lebenden Thais und einer Heiratsquote von etwa 2000 deutsch-thailändischen Eheschließungen im Jahr. Selbst bis ins Jahr 2050 gerechnet wäre diese Zahl von 100.000 utopisch.
    Mit welchen dummen Argumenten manchmal von höchster Stelle versucht wird, das neue Zuwanderungsgestz zu rechtfertigen ist für mich absolut nicht nachvollziehbar!

  9. #658
    Sioux
    Avatar von Sioux

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Immerhin haben sich im Bundestag diese Woche alle Oppositionsparteien gegen den Sprachtest ausgesprochen und die derzeitige Praxis scharf kritisiert, egal ob FDP, Gruene oder Linke.
    Auch in der SPD gibt es starke Stimmen gegen den Sprachtest, vereinzelte auch in der CDU.

    Langsam waechst also die Einsicht, dass man hier einen Bock geschossen hat. Das Gesetz besteht doch nur noch weil die Regierung das nicht eingestehen will.

    Und man muss schon sehr blauaeugig sein um zu glauben, dass die Nachzugszahlen bei Beibehaltung der Regelung wieder steigen werden.

    Lustig finde ich es, Selektion zu begruessen und sich gleichzeitig ueber die Vergleiche von anderen zu beschweren. Wenn mir Wingmans Politikschelten ganz allgemein auch persoenlich geheorig gegen den Zeiger gehen.

    Auf den letzten Seiten hab ich aber nur den Propagandaminister gefunden. Wenn man weiss, dass das Geothedinstitut von staatlicher Seite neben dem Aussenministerium vom Bundespresseamt finanziert wird halte ich diese Bezugnahme gar nicht fuer so abwegig.

    Dieses Gesetz wurde und wird in der Presse in der Tat sehr irrefuehrend dargestellt um es einmal vorsichtig zu formulieren. Was anderes als Propaganda sollte es denn sein was der Pressesprecher und seine Beheorde betreiben?

    Propagandaministerien gab und gibt es in vielen Laendern.
    Da muss nman nicht gleich mit der ....keule gegen so einen Begriff kommen den ich fuer durchaus berechtigt halte.

    Sioux
    Palaestinenserversteher ;-D

  10. #659
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.952

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Habe mich gerade heute mit einem Gastwirt eines thailändischen Restaurants unterhalten.

    Sie haben eine hervorragende Köchin.

    Die Frau arbeitet fleißig sechs Tage pro Woche und zahlt entsprechend Steuern. Sie ist mit einem Deutschen verheiratet und fällt absolut niemandem zur Last.

    Aufgrund ihrer schlechten Deutschkenntnisse könnte es nunmehr Probleme bei der Verlängerung ihres zunächst auf drei Jahre befristeten Visums geben, so der Wirt.

  11. #660
    UAL
    Avatar von UAL

    Registriert seit
    23.08.2003
    Beiträge
    8.198

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Zitat Zitat von Micha",p="565543
    ...Aufgrund ihrer schlechten Deutschkenntnisse könnte es nunmehr Probleme bei der Verlängerung ihres zunächst auf drei Jahre befristeten Visums geben, so der Wirt.
    Und woher hat der Wirt seine Weisheit?Sie hat beim ersten Mal gleich 3 Jahre Visum erhalten?

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 97
    Letzter Beitrag: 02.01.13, 09:52
  2. ausreichende deutschkenntnisse + was noch?
    Von ottifan im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.05.12, 17:21
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.03.09, 08:01
  4. Familienzusammenführung - Deutschkenntnisse
    Von diveyourdream im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.01.08, 21:27
  5. Sprachvisum einfacher als Schengenvisum?
    Von tee-rak im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.10.07, 20:08