Seite 472 von 494 ErsteErste ... 372422462470471472473474482 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.711 bis 4.720 von 4935

Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

Erstellt von socky7, 14.11.2007, 08:43 Uhr · 4.934 Antworten · 432.387 Aufrufe

  1. #4711
    Avatar von Chris67

    Registriert seit
    16.01.2008
    Beiträge
    3.007
    Wenn man sich ansieht, wo diese Aussage "ethnisch selektiv für Türken" herkommt, ist die Sache wohl klar, denn diese "Ethnie" neigt bekanntermaßen dazu derartige politische Maßmahmen allein auf sich zu beziehen, und sich generell gern in der Opferrolle zu sehen. Gerne wird dabei ausser Acht gelassen, dass auch andere betroffen sind.
    Ich erwarte auch, dass Sevim Dagdelen, Cem Özdemir und Konsorten, den Urteilsspruch als Erfolg werten, und nun nicht mehr auf die totale abschaffung des Testes drängen werden.
    Möge ich mich täuschen...

  2.  
    Anzeige
  3. #4712
    Avatar von pongneng

    Registriert seit
    02.01.2011
    Beiträge
    219
    Man kann aber von schließen, das es für andere Leute aus 3.Staaten ebenfalls gilt.
    Woraus kann man das schließen, Willi?

  4. #4713
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.506
    Zitat Zitat von phi mee Beitrag anzeigen
    Ist eine Diskriminierung deutscher Staatsbürger in Deutschland eigentlich Verfassungsrechtlich zulässig?
    Leider ja.

  5. #4714
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Bemerkenswert (wenn es denn stimmt):
    EuGH: CDU und Grüne gegen Umsetzung des Urteils zum Ehegattennachzug

  6. #4715
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    3.076
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Das interpretiere ich so:
    Am vorgeschriebenen Deutsch-A 1 -Test im Heimatland wird beim Ehegatten-Nachzug in allen Ländern - bis auf die Türkei -festgehalten.
    Da gegen "Türkei-EU-Recht" verstoßen werden würde, dürfen Türkinnen zukünftig ohne jegliche deutsche Sprachkenntnisse nach Deutschland einreisen. Dort werden sie mit ihren türkischen Ehemännern ihr Leben lang türkisch sprechen und die unerwünschte Parallelgesellschaft in Deutschland deutlich vermehren.



  7. #4716
    Avatar von Ralli

    Registriert seit
    20.02.2013
    Beiträge
    253
    Zitat Zitat von phi mee Beitrag anzeigen
    Ist eine Diskriminierung deutscher Staatsbürger in Deutschland eigentlich Verfassungsrechtlich zulässig?
    Deutsche sind Menschen zweiter Klasse .... Wers nicht glaubt kanns da nachlesen.

    Akif Pirincci - Deutschland von Sinnen: Der irre Kult um Frauen, Homo5exuelle und Zuwanderer ...

    Wer hats geschrieben ? Ein Tuerke hats geschrieben ...




  8. #4717
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    3.076
    Zitat Zitat von Ralli Beitrag anzeigen
    Deutsche sind Menschen zweiter Klasse .... Wers nicht glaubt kanns da nachlesen.
    Akif Pirincci - Deutschland von Sinnen: Der irre Kult um Frauen, Homo5exuelle und Zuwanderer ...
    Dieser Bestseller von Akif Pirincci bringt es auf den Punkt :

    "Akif Pirinçci hat sich einen Namen mit Kriminalromanen gemacht, in denen Katzen die Hauptrollen spielen. Soeben hat er die Bestsellerliste mit einer Anklageschrift gegen deutsche Zustände gestürmt. Pirinçci zufolge steht das von unfähigen Beamten, korrupten Politikern und feigen Bürgern geprägte Land kurz vor seiner vollständigen Verblödung durch linke Massenmedien, einer Machtübernahme des Islam wie (!) der Gleichstellungsbeauftragten, des Feminismus also, und der Lobbyisten abweichender Lebensformen."

    http://www.faz.net/aktuell/feuilleto...-12899030.html

    Wer dieses Buch gelesen hat, lässt sich nicht mehr davon abbringen zukünftig AfD zu wählen.
    Ein genialer Kommentar von "gesunder Menschenverstand" in der Frankfurter Rundschau :

    "10.04.2014 11:39 Uhr
    gsndrMnschnvrstnd

    Ein Autor, der die Wahrheit über Deutschland schreibt? Pfui Teufel! Mit Wahrheit wollen wir linken Gutmenschen nichts zu tun haben. Da hören wir doch lieber auf die gleichgeschalteten Medien, wonach jeder Lampedusa-Flüchtling einen Doktortitel hat, Zuwanderung grundsätzlich eine Bereicherung und der Islam die Religion des Friedens ist. Aus dieser wundervollen Phantasiewelt soll uns gefälligst auch niemand rausholen!"

    Wobei wir wieder beim Thema sind :
    "Nachweis einfacher Deutschkenntnisse bereits im Heimatland nur für Ehepartner(innen) von Deutschen" - Ehepartner(innen) von Türken, Südkoreanern, Japanern, Kanadiern, US- Amerikanern, Australiern, Israelis u.a. können unverzüglich ohne Deutschtest A 1 nach Deutschland einreisen :
    Zitat Zitat von phi mee Beitrag anzeigen
    Wieder einmal eine Glanzleistung der deutschen Politik. Ist eine Diskriminierung deutscher Staatsbürger in Deutschland eigentlich verfassungsrechtlich zulässig?

  9. #4718
    Avatar von Ralli

    Registriert seit
    20.02.2013
    Beiträge
    253
    Zitat Zitat von socky7 Beitrag anzeigen

    "10.04.2014 11:39 Uhr
    gsndrMnschnvrstnd

    ... wonach jeder Lampedusa-Flüchtling einen Doktortitel hat

    Wobei wir wieder beim Thema sind :
    "Nachweis einfacher Deutschkenntnisse bereits im Heimatland nur für Ehepartner(innen) von Deutschen" - Ehepartner(innen) von Türken, Südkoreanern, Japanern, Kanadiern, US- Amerikanern, Australiern, Israelis u.a. können unverzüglich ohne Deutschtest A 1 nach Deutschland einreisen :
    ebent , schreibt ja unser Tuerke Akif ... die Deutschen muessen fuer ihre Frau den A1 im Vorab teuer (!) BEZAHLEN die anderen eben nicht. Oder noch nen B1 drauf setzen ...

    Deutsche sind und bleiben Menschen 2. Klasse ...

    Aber immerhin hat Deutschland im Fussball gewonnen ... da sind wir Weltmeister

    ich wuerde mir ja bei den Lampedusa Fluechtlingen ne Frau mit Doctortitel rauspicken, leider sind so gut wie alle nur gut bestueckte Maenner ... he he he

  10. #4719
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    6.594
    Soooooooooooooo..........

    Hier jetzt mal die Rückmeldung - zum Thema NE ohne B1 in eigener Sache.

    Vor ein paar Tagen rief ich die AB an um schon mal Infos für die Beantragung der NE zu bekommen.

    "Hat ihre Frau schon den B1?"

    "Nein, sie kann die Schule nicht besuchen, weil sie arbeitet"

    " Aber sie spricht Deutsch?"

    "Ja, natürlich"

    " Natürlich ist das sicher nicht, was glauben sie, was ich hier jeden Tag erlebe?"

    Ok, sie hat mir dann den Antrag zugeschickt - zusätzlich eine Liste von Unterlagen die benötigt werden. Reisepass, Einkommensnachweise - (von beiden), 135€, Meldung der Sozialversicherung, Nachweis der Krankenversicherung. Von A1 oder B1 stand dort nichts.

    Also gestern ohne Termin hin, wie immer freundlich empfangen worden, mit der Bitte uns einen Moment zu gedulden.

    "Ihre zuständige Sachbearbeiterin ist leider im Urlaub, sie werden dann von der Vertretung bedient"

    Oh, nein, dachte ich, doch hoffentlich nicht die Türkentussi, die wir schon mal als Vertretung hatten und sich als einzige durch Hochnäsigkeit auszeichnete.
    Die kam auch noch den Gang runter und mir lief schon der Schweiss über die Stirn. Zum Glück schnappte sie sich einen Somalier mit Fledermausbegleitung. Das dürfte der eher gefallen haben als ein Deutscher Ungläubiger mit einer Buddhistin.

    Wie auch immer, die Vertretung kam nach 10 Minuten Wartezeit und begrüsste uns ebenfalls freundlich.

    "Sie haben die Schule besucht?" Meine Frau: "Nein, es tut mir leid"
    Da war sie wieder, die thail. Unterwürfigkeit gegenüber Beamten. Sonst plappert sie wie Dieter Thomas Heck, bei der AB bekam sie kein Wort raus obwohl ich mit ihr die entsprechenden Szenarien ein wenig geübt hatte.

    " Ja, also wir verpflichten die Leute ja nicht umsonst zum Intergrationskurs, auch wegen der Staatsbürgerkunde"

    Sehr lustig, die Frau war wirklich nett, deshalb beschloss ich mit unmenschlicher Anstrengung mir einen Kommentar zu verkneifen.

    "Das muss ich erst mal abklären"

    Nach 5 Minuten kam sie (scheinbar vom Chef) und legte mir einen Wisch hin: " Gehen sie bitte zur Kasse und zahlen die 135€"

    "Wir machen jetzt eine Anfrage beim LKA, das dauert etwa drei Tage, dann noch etwa 10 Tage und Sie können das Kärtchen abholen...falls es bis zu ihrem Urlaub nicht fertig sein sollte, gebe ich ihnen eine entsprechende Bescheinigung"

    "Vielen dank und schön Tag noch und schön Feiaaben.." sagte meine Frau.

    Also, meine Befürchtungen waren grundlos. Es ist tatsächlich möglich die NE zu bekommen, obwohl man nie einen Tag auf der Schule war und nur einer 450€ -Tätigkeit nachgeht. Zu dieser Konstellation habe ich schon im Netz andere Entscheidungen gefunden, wo Teilzeitarbeit nicht berücksichtigt wurde.

    Alles in Allem bin ich sehr zufrieden mit dieser AB - es ist alles so gelaufen, wie ich es mir erhofft hatte. Dieser unsägliche Schwachsinn "Integrationskurs" wird uns erspart bleiben.

    Einzig mein Anwalt ist etwas traurig, er hätte da zu gern übernommen, weil ihn die Rechtslage interessiert. Leider wird es keine Arbeit für ihn geben und er hat sich gestern Abend deswegen wahrscheinlich in Embryostellung in den Schlaf geweint.

    So und ich mach mir jetzt noch ein Fläschchen auf - zur Feier des Tages.

    Allen Anderen wünsche ich ebenfalls einen so reibungslosen Verlauf!

  11. #4720
    Avatar von noritom

    Registriert seit
    15.02.2010
    Beiträge
    1.705
    "Deutschtests für Ausländer sollen fallen"

    Forderung von SPD und Grünen: Deutschtests für Ausländer sollen fallen - Deutschland - Politik - Handelsblatt

    Quelle: Handelsblatt online

    Komisch nur, dass die Gegenwehr nun von der CDU kommt. War es nicht Dieter Wiefelspütz (SPD), der den A1 damals in einer "Nacht und Nebel Aktion" durchgedrückt hat?

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 97
    Letzter Beitrag: 02.01.13, 09:52
  2. ausreichende deutschkenntnisse + was noch?
    Von ottifan im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.05.12, 17:21
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.03.09, 08:01
  4. Familienzusammenführung - Deutschkenntnisse
    Von diveyourdream im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.01.08, 21:27
  5. Sprachvisum einfacher als Schengenvisum?
    Von tee-rak im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.10.07, 20:08