Seite 464 von 494 ErsteErste ... 364414454462463464465466474 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.631 bis 4.640 von 4935

Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

Erstellt von socky7, 14.11.2007, 08:43 Uhr · 4.934 Antworten · 432.934 Aufrufe

  1. #4631
    Avatar von andre

    Registriert seit
    19.07.2013
    Beiträge
    168
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    ich muss sagen das die meisten Männer die mit einer Thai verheiratet sind tatsächlich ziemliche Hohlbirnen sind, jedenfalls ist das meine Erfahrung. Mittlerweile weigere ich mich für irgendwelche Besuche von Thaifrauen den Unterhalter für die männlichen Begleiter zu machen.
    Das mag sein. Selbiges habe ich auch schon erlebt, aber das hat jetzt nichts mit der Erfordernis B1 zu tun.
    Dafür ist in erster Linie die Frau selber verantwortlich. Natürlich kann man sie dabei unterstützen, aber
    das hat natürlich seine Grenzen. Deshalb halte ich schon lange nicht alle Südostasiaten für Hohlbirnen, wie
    noritom meinte und es jetzt unglücklich formuliert auf die Männer schiebt.

  2.  
    Anzeige
  3. #4632
    Avatar von andre

    Registriert seit
    19.07.2013
    Beiträge
    168
    Zitat Zitat von noritom Beitrag anzeigen
    Ich glaube, du bist so ein Qualitätsdeutscher, so einer, der überall, zu jeder Zeit, positv auffällt?!? Willst du, oder kannst du es nicht verstehen?

    Nur wenn der Ehemann (eine Nicht-Hohlbirne) daran interessiert ist, dass die Holde die Deutsche Sprache erlernt - egal, welches Niveau - nur dann funktioniert das Vorhaben.

    Ist doch gar nicht so schwer? Oder!
    Du hast allerdings ursprünglich etwas anderes gemeint und geschrieben und ruderst jetzt zurück.
    Und die Männer müßen schon lange keine Hohlbirnen sein, weil die Frau den B1 nicht schafft.
    Lernen muss schließlich sie und die Deutsche Sprache ist schon recht komplex, schwierig und unlogisch.

    Mir sind viele Fälle bekannt und die Männer sind alle Akademiker und trotzdem schafft die Frau den B1 nicht. Und diese Männer würde ich absolut nicht als Hohlbirnen bezeichnen. Ebenfalls nicht die Frauen!

  4. #4633
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.524
    habt ihr nix besseres zu tun .als euch zu zanken ,z.B. Deutsch mit eurer Frau lernen...

  5. #4634
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Cool

    Zitat Zitat von Joerg_N Beitrag anzeigen
    Kann ich nicht beurteilen, was macht das Grundstueck Deiner Frau ?
    Ist mal wieder ein neuer Traktor faellig ?
    moin,

    ........ warum einzahl jung joerch - btw. schwager hat sich mittlerweile einen 2. angeschafft

  6. #4635
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.360
    Hauptsache T.it.t.en, aber selbst das ist bei den thaimädels ja ein Problem, dann auch noch B1, Junge Junge

  7. #4636
    Avatar von noritom

    Registriert seit
    15.02.2010
    Beiträge
    1.705
    Zitat Zitat von noritom Beitrag anzeigen
    Unsinn!! Wenn der Partner keine Hohlbirne ist, dann funktioniert alles!!
    Post 4581:

    Hier tritt die Hohlbirne zum ersten Mal in Erscheinung. Klare Zielrichtung , der Partner. Wenn es dir schwer fällt, Zusammenhänge zu begreifen, dann hier die Erklärung: Partner = der deutsche Partner einer Thai (der vielleicht eine Hohlbirne ist oder auch nicht). Thais können gar keine Hohlbirnen sein, denn sie sind der Mittelpunkt des Universums

    Nun verstanden?

  8. #4637
    Avatar von noritom

    Registriert seit
    15.02.2010
    Beiträge
    1.705
    Meine Frau sitzt übrigens auf dem Sofa im Arbeitszimmer und liest die aktuellen Ausgaben von ÖKO-Test und Warentest. Das mit nur! B1 Niveau. Liegt vielleicht daran, dass ich keine bin (meine Hohlbirne). Das ich Akakomiker, sorry -demiker bin, dafür kann ich nix.

  9. #4638
    Avatar von andre

    Registriert seit
    19.07.2013
    Beiträge
    168
    Das kannst Du dir drehen wie Du willst. Auch wie Du das mit dem Partner gemeint hast, ob sie oder er.
    Beide sind keine Hohlbirnen, wenn sie das Ziel nicht erreicht. Du bist ziemlich anmaßend mit Deiner Formulierung
    und Unterstellung. Ich möchte jetzt nicht wissen was sich hier so einige Member über Dich denken mögen, weil
    die Frau den B1 nicht geschafft hat.

  10. #4639
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Lightbulb

    Zitat Zitat von andre Beitrag anzeigen
    Den gibt es nicht, weil es nicht stimmt. Ich wollte aber nicht näher auf den Einwurf eingehen.
    klaro überfliescher,

    8.1.3.7 Ältere Personen

    Bei Personen, die das 60. Lebensjahr vollendet haben und seit mindestens zwölf Jahren
    ihren rechtmäßigen Aufenthalt (vergleiche Nummer 8.1.2.3) im Inland haben, genügt es ab-
    weichend von Nummer 8.1.2.1.1, wenn sie sich ohne nennenswerte Probleme im Alltagsle-
    ben in deutscher Sprache mündlich vergleichbar B1 GER verständigen können. Die Feststel-
    lung dieser Sprachkenntnisse setzt grundsätzlich keine Sprachprüfung voraus. Die Einbürge-
    rungsbehörde kann jedoch im Zweifel einen schriftlichen Nachweis (Zertifikat) verlangen.
    Dieser Personenkreis muss die staatsbürgerlichen Kenntnisse abweichend von Nr. 8.1.2.5
    und Nr. 10.1.1.7 nicht nachweisen.

    http://www.integrationsministerium-bw.de/pb/site/pbs-bw/get/documents/mfi/MFI/pdf/VwV%20StAG%20vom%208.%20Juli%202013.pdf




  11. #4640
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172
    Zitat Zitat von tira Beitrag anzeigen
    moin,

    ........ warum einzahl jung joerch - btw. schwager hat sich mittlerweile einen 2. angeschafft
    hat muddie bezahlt ?

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 97
    Letzter Beitrag: 02.01.13, 09:52
  2. ausreichende deutschkenntnisse + was noch?
    Von ottifan im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.05.12, 17:21
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.03.09, 08:01
  4. Familienzusammenführung - Deutschkenntnisse
    Von diveyourdream im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.01.08, 21:27
  5. Sprachvisum einfacher als Schengenvisum?
    Von tee-rak im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.10.07, 20:08