Seite 451 von 494 ErsteErste ... 351401441449450451452453461 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.501 bis 4.510 von 4935

Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

Erstellt von socky7, 14.11.2007, 08:43 Uhr · 4.934 Antworten · 432.835 Aufrufe

  1. #4501
    Avatar von sombath

    Registriert seit
    03.03.2009
    Beiträge
    2.733
    Bei uns ( Bayern ) kostet die neue Karte mit der neuen Paßnummer 35,--Euro .

    Sombath



    Zitat Zitat von Doby Beitrag anzeigen
    Wo hast du denn die 75 € her???

    Die sollten doch überall gleich sein und hier steht etwas anderes.

    http://service.berlin.de/dienstleistung/324280/pdf/

  2.  
    Anzeige
  3. #4502
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.288
    @sombath

    Das ist aber sicherlich schon eine Weile her, mittlerweile zahlt man für das Kärtchen 60 € (§45c AufentV)

  4. #4503
    Avatar von sombath

    Registriert seit
    03.03.2009
    Beiträge
    2.733
    7. März aus Th. zurück .
    Am 12. März neue Karte beantragt u. 35,--Euro bezahlt .

    Sombath


    Zitat Zitat von JT29 Beitrag anzeigen
    @sombath

    Das ist aber sicherlich schon eine Weile her, mittlerweile zahlt man für das Kärtchen 60 € (§45c AufentV)

  5. #4504
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    bei uns in celle kostet das teil ebenfalls 60 teuronen..........., plus neues passbild, das letzte wird nicht akzeptiert.

  6. #4505
    Avatar von michael59

    Registriert seit
    15.08.2007
    Beiträge
    1.959
    Die Tante der ALB sagte: bei Erneuerung kostet es die Hälfte, wenn das dann nur 69 sind-mir solls recht sein

  7. #4506
    Avatar von sombath

    Registriert seit
    03.03.2009
    Beiträge
    2.733
    Habe jetzt noch einmal den Stapel Unterlagen durchgesehen ( wir haben Einbürgerung beantragt )
    darin steht Gebühren 35,--Euro , ab 1. 7. 2014 80,--Euro .
    Wenn ich diese prozenttuelle Erhöhung mit meiner Rentenerhöhung ( 0,17% ) vergleiche ,
    merkt man , wie man angeschissen ist .
    Um so mehr war der Schritt richtig , die Einbürgerung zu beantragen .

    Sombath



    Zitat Zitat von JT29 Beitrag anzeigen
    @sombath

    Das ist aber sicherlich schon eine Weile her, mittlerweile zahlt man für das Kärtchen 60 € (§45c AufentV)

  8. #4507
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    6.600
    Zitat Zitat von sombath Beitrag anzeigen
    Habe jetzt noch einmal den Stapel Unterlagen durchgesehen ( wir haben Einbürgerung beantragt )
    darin steht Gebühren 35,--Euro , ab 1. 7. 2014 80,--Euro .
    Wenn ich diese prozenttuelle Erhöhung mit meiner Rentenerhöhung ( 0,17% ) vergleiche ,
    merkt man , wie man angeschissen ist .
    Um so mehr war der Schritt richtig , die Einbürgerung zu beantragen .

    Sombath
    Willst du etwa damit andeuten, die offiziellen Zahlen zur Inflationsrate wären dummes Zeug?

    Die hat doch sogar der Jan Hofer in der Tagesschau vorgelesen.

  9. #4508
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    6.273
    Zitat Zitat von JT29 Beitrag anzeigen
    @sombath
    Das ist aber sicherlich schon eine Weile her, mittlerweile zahlt man für das Kärtchen 60 € (§45c AufentV)
    Komisch, wir haben 2012 und 2013 jeweils € 80,00 für den AT zzgl. jeweils € 20,00 für einen provisorischen bezahlt.
    Der "provisorische" in 2012 weil Erstausstellung und in 2013 weil wir statt vier nur drei Wochen vor Ablauf bei der
    Behörde waren.

  10. #4509
    Avatar von sombath

    Registriert seit
    03.03.2009
    Beiträge
    2.733
    Wir haben für die Verlängerung der Karte auch 80 Euro bezahlt .
    Jedoch für die noch gültige Karte , die wegen neuer Paßnummer ausgetauscht wurde 35, Euro .

    Sombath



    Zitat Zitat von Helli Beitrag anzeigen
    Komisch, wir haben 2012 und 2013 jeweils € 80,00 für den AT zzgl. jeweils € 20,00 für einen provisorischen bezahlt.
    Der "provisorische" in 2012 weil Erstausstellung und in 2013 weil wir statt vier nur drei Wochen vor Ablauf bei der
    Behörde waren.

  11. #4510
    Avatar von sombath

    Registriert seit
    03.03.2009
    Beiträge
    2.733
    Na , ich denke es geht uns Allen gleich , schwanken zwischen lachen u. Wut .

    Sombath


    Zitat Zitat von alder Beitrag anzeigen
    Willst du etwa damit andeuten, die offiziellen Zahlen zur Inflationsrate wären dummes Zeug?

    Die hat doch sogar der Jan Hofer in der Tagesschau vorgelesen.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 97
    Letzter Beitrag: 02.01.13, 09:52
  2. ausreichende deutschkenntnisse + was noch?
    Von ottifan im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.05.12, 17:21
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.03.09, 08:01
  4. Familienzusammenführung - Deutschkenntnisse
    Von diveyourdream im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.01.08, 21:27
  5. Sprachvisum einfacher als Schengenvisum?
    Von tee-rak im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.10.07, 20:08