Seite 450 von 494 ErsteErste ... 350400440448449450451452460 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.491 bis 4.500 von 4935

Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

Erstellt von socky7, 14.11.2007, 08:43 Uhr · 4.934 Antworten · 433.155 Aufrufe

  1. #4491
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    3.078
    sinnvolle Vorintegration im Goethe-Institut Bangkok :

    "Seit 24. Oktober stehen von Montag bis Donnerstag jeweils von 12 bis 13 Uhr und von 16.30 bis 17.30 Uhr Gesprächspartner in der Bibliothek des Goethe-Instituts in Bangkok Rede und Antwort. „Die Beratenden sind thailändische Muttersprachler mit intensiver Deutschlanderfahrung. Sie freuen sich darauf, Fragen zu persönlichen und familiären Angelegenheiten zu beantworten“, so Projektmitarbeiter Dr. Gerald Kusche vom Goethe-Institut.

    Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich.
    Das Angebot richtet sich sowohl an interne wie auch externe Deutschlernende.

    Diese Maßnahme im Sinne einer Vorintegration wird unterstützt aus Mitteln des Europäischen Integrationsfonds und des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge."

    http://www.bangkok.diplo.de/Vertretu...hziehende.html


  2.  
    Anzeige
  3. #4492
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    6.273
    Zitat Zitat von michael59 Beitrag anzeigen
    Eine Bekannte hat einen amerikanischen Afghanistanveteranen geheiratet- letzte Weihnachten ohne Sprachnachweis mit ihm nach D gezogen- dann Integrationskurs.
    Wie im #4488 schon erwähnt. Amis brauchen für DE kein Visum, also gibt
    es auch keine anderweitigen Einschränkungen.
    Den Integrationskurs braucht er doch nur, wenn er einen DE-Pass haben will.

  4. #4493
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    6.273
    Zitat Zitat von socky7 Beitrag anzeigen
    sinnvolle Vorintegration im Goethe-Institut Bangkok :
    Finde ich sehr gut, sollte es auch für B1-Anwärter geben.
    In dem Zusammenhang sollte auch mal die Frage gestattet sein, warum die
    ganzen Sprachkurse nicht auch im Land angeboten werden? Jedes Mal nach
    BKK reisen (und von dort direkt kommen wohl die wenigsten) ist auch eine
    sehr lästige (und nicht billige) Angelegenheit.
    Die Uni in Khon Kaen hat zwar auch Deutsch als Studiengang, ist aber wieder
    nicht mit dem Goethe-Institut vernetzt und nicht für Normalsterbliche zugänglich.

  5. #4494
    Avatar von michael59

    Registriert seit
    15.08.2007
    Beiträge
    1.959
    Zitat Zitat von Helli Beitrag anzeigen
    Wie im #4488 schon erwähnt. Amis brauchen für DE kein Visum, also gibt
    es auch keine anderweitigen Einschränkungen.
    Den Integrationskurs braucht er doch nur, wenn er einen DE-Pass haben will.
    Den braucht er er vor allem damit er hier mal einen Job ausüben kann. Reine Sprachkurse findet man hier am Ort nicht und gefördert wurde er auch.

  6. #4495
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.512
    Zitat Zitat von Helli Beitrag anzeigen
    Den Integrationskurs braucht er doch nur, wenn er einen DE-Pass haben will.
    Braucht er den nicht auch für die AE? Die brauchen ja Amerikaner schon, sie brauchen nur vorab keinen Sprachtest zu bestehen.

  7. #4496
    Avatar von Ralli

    Registriert seit
    20.02.2013
    Beiträge
    253
    Zitat Zitat von socky7 Beitrag anzeigen
    sinnvolle Vorintegration im Goethe-Institut Bangkok :

    ... mit intensiver Deutschlanderfahrung. Sie freuen sich darauf, Fragen zu persönlichen und familiären Angelegenheiten zu beantworten“, so Projektmitarbeiter Dr. Gerald Kusche vom Goethe-Institut.
    ..
    was fehlt , ist die genaue Anweisung , wo vielviel Geld in welchem Amt abgezockt werden kann. Leider stammen Thais meist nicht aus Rumaenien, Bulgarien, Sinti Roma, Jugoland, um in Deutschland fettestens abgespeist zu werden. Thais haben in der Regel einen " Sponsor" der zahlt.

    Ich verweise auf den Trick , ein Gewerbe anzumelden um dann 100 Euro monatlich zu verdienen. Rest wird " aufgestockt ". Sprachkurse werden vom Staat finanziert falls sie gebraucht werden.

    In diesem Sinne gilt die Regel von Animal Farm, alle Menschen sind gleich und die aus der EU sind gleicher.

    Zum Thema, Gewerbeanmeldung hier mal ein Artikel

    Studie: Buschkowskys Berlin-Neukölln hat ein Roma-Problem - Berlin Aktuell - Berliner Morgenpost

  8. #4497
    wasabi
    Avatar von wasabi
    Zitat Zitat von franki Beitrag anzeigen
    Auch in Deutschland kannst du als illegaler Ausländer in Abschiebehaft kommen. Abschiebehaft

    Und das, ohne kriminell geworden zu sein, das einzige Vergehen ist der illegale Aufenthalt. Von daher kein großer Unterschied zu Thailand.
    In DE gibt es im Unterschied zu TH die Möglichkeit der Integration ohne ständig für ein Visa bezahlen zu müssen.

  9. #4498
    ffm
    Avatar von ffm

    Registriert seit
    06.08.2005
    Beiträge
    4.002
    Zitat Zitat von wasabi Beitrag anzeigen
    In DE gibt es im Unterschied zu TH die Möglichkeit der Integration ohne ständig für ein Visa bezahlen zu müssen.
    Sind die 1900 Baht im Jahr so ein Problem? Dafür gibt es in TH keine GEZ-Gebühr, und man darf in TH leben ohne mit Integrationsmaßnahmen belästigt zu werden.

  10. #4499
    Avatar von michael59

    Registriert seit
    15.08.2007
    Beiträge
    1.959
    Na ja- die 75 Euro wenn mit jeder Passerneuerung die Niederlassungserlaubnis neu ausgestellt werden muss sind auch nicht ohne.

  11. #4500
    Avatar von Doby

    Registriert seit
    22.12.2011
    Beiträge
    531
    Zitat Zitat von michael59 Beitrag anzeigen
    Na ja- die 75 Euro wenn mit jeder Passerneuerung die Niederlassungserlaubnis neu ausgestellt werden muss sind auch nicht ohne.
    Wo hast du denn die 75 € her???

    Die sollten doch überall gleich sein und hier steht etwas anderes.

    http://service.berlin.de/dienstleistung/324280/pdf/

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 97
    Letzter Beitrag: 02.01.13, 09:52
  2. ausreichende deutschkenntnisse + was noch?
    Von ottifan im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.05.12, 17:21
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.03.09, 08:01
  4. Familienzusammenführung - Deutschkenntnisse
    Von diveyourdream im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.01.08, 21:27
  5. Sprachvisum einfacher als Schengenvisum?
    Von tee-rak im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.10.07, 20:08